Verdächtige Scheine und User

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

Abercrombie
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 261
Joined: Sat Nov 30, 2013 11:27 am

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby Abercrombie » Sun Jul 05, 2015 5:29 pm

Beitrag wegen Löschung des Accounts entfernt.
Last edited by Abercrombie on Sun Nov 20, 2016 2:41 pm, edited 1 time in total.
Inaktiv seit 30.08.2015

FoxyGreen
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 26
Joined: Sat Feb 25, 2012 4:09 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby FoxyGreen » Sun Jul 05, 2015 5:53 pm

Abercrombie, du musst zwischen Benutzern und Besuchern unterscheiden :D

Erasmuston hat offensichtlich vor kurzem seinen Standort von Holland nach Deutschland verschoben und taucht demnach jetzt plötzlich unter den Top-100 in Deutschland auf. Für diese Liste sind nur die insgesamt eingegebenen Scheine maßgeblich, nicht der Ort wo diese Eingaben erfolgten.

Abercrombie
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 261
Joined: Sat Nov 30, 2013 11:27 am

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby Abercrombie » Sun Jul 05, 2015 10:19 pm

Beitrag wegen Löschung des Accounts entfernt.
Last edited by Abercrombie on Sun Nov 20, 2016 2:41 pm, edited 1 time in total.
Inaktiv seit 30.08.2015

FoxyGreen
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 26
Joined: Sat Feb 25, 2012 4:09 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby FoxyGreen » Mon Jul 06, 2015 2:05 pm

Abercrombie wrote:In nationaler und internationaler Rangliste kann man nicht unter Besuchern und Benutzern unterscheiden -> es gibt nur Benutzer.

Doch, es wird unterschieden:
Rangliste der Benutzer in Deutschland (= Gesamtzahl der eigegebenen Scheine von Usern, die in Deutschland wohnen): https://de.eurobilltracker.com/profile/ ... rvisitor=0

Rangliste der Besucher von Deutschland (= User, sortiert nach der Anzahl ihrer in Deutschland eingegeben Scheine): https://de.eurobilltracker.com/profile/ ... rvisitor=1

In der internationalen Rangliste wird logischerweise kein Unterschied gemacht, dort zählt nur die Gesamtzahl der Scheine und nicht der Eingabeort.

User avatar
Miles66
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3536
Joined: Tue Feb 14, 2006 12:34 pm
Location: K€MP€N -> KR€IS VI€RSEN - NI€D€RRH€IN - NRW - G€RMANY - €UROP€

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby Miles66 » Thu Jul 09, 2015 9:40 pm

Abercrombie wrote:.....? Einerseits zeigt die nationale Rangliste erasmuston auf Platz 89 (laut Mil€s vorher noch nie unter den Top100). ...

Kommt (leider) öfter vor, das sich Tracker z.B. für Urlaub in ein anderes Land ummelden. Da machen dann die ganzen Scripts keinen Unterschied mehr.

Ich tippe das erasmuston derzeit in Hamburg Urlaub macht und sich in wenigen Tagen wieder zurück nach :flag-nl: ummeldet...

Da ist nichts verdächtiges dran ;-)
Grüße vom/Greetings from :flag-de: Niederrhein
Dirk

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~ My €BT-Profile: Mil€s66 and my NIG-Stats ~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

User avatar
Miles66
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3536
Joined: Tue Feb 14, 2006 12:34 pm
Location: K€MP€N -> KR€IS VI€RSEN - NI€D€RRH€IN - NRW - G€RMANY - €UROP€

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby Miles66 » Wed Jul 22, 2015 2:11 pm

Miles66 wrote:Ich tippe das erasmuston derzeit in Hamburg Urlaub macht und sich in wenigen Tagen wieder zurück nach :flag-nl: ummeldet...)


Sag ich doch. Ich kenn' doch meine Pappenheimer :mrgreen:

viewtopic.php?p=1117638#p1117638

User avatar
vermeer
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 12598
Joined: Tue Jan 11, 2005 2:36 am
Location: Groningen, The Netherlands

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby vermeer » Wed Jul 22, 2015 8:19 pm

Ah; der Begriff kommt aus dem Hand von Friedrich Schiller.

HorstNDH
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 402
Joined: Tue Sep 01, 2009 1:56 pm
Location: Nordhausen

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby HorstNDH » Wed Apr 20, 2016 10:45 am

Ich weiß nicht, ob der User "JOP78" sich die Scheinnummern ausdenkt oder ob ihm nur die Shortcodes
fehlen und er sich welche ausdenkt. Er hat z.B. eben Dutzende :note-10: eingetragen mit
Shortcode P und Seriennummer T sowie etliche :note-10: mit Shortcode P und Seriennummer U.
Die gibt es doch gar nicht.
Auch bei seinen Treffer der letzten Wochen sind solche Scheine dabei :
http://de.eurobilltracker.com/notes/?id=163706472 ( :note-10: mit Shortcode P und Seriennummer N)
oder
http://de.eurobilltracker.com/notes/?id=163673602 ( :note-20: mit Shortcode P und Seriennummer S)

Horst

DonChori
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 128
Joined: Wed May 05, 2010 11:10 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby DonChori » Fri Aug 26, 2016 1:58 pm

Kann jemand mal diesen Treffer moderieren?
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=162164905
Danke!

Europa28
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 257
Joined: Sun Feb 08, 2009 8:44 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby Europa28 » Fri Aug 26, 2016 2:05 pm

Bitte moderiert alle Treffer zwischen mir und MaxVR, die zwischen dem 25.08.2016 und 26.08.2016 erfolgt sind. Hier wurden Scheine gezielt in Helmbrechts ausgesetzt, damit diese "am Stück" gefunden werden. Vielen Dank.
Gruß
Europa28

Klaus Treichel
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 13
Joined: Tue Sep 20, 2016 8:52 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby Klaus Treichel » Fri Sep 23, 2016 4:40 pm

Guten Tag!

Mein Name ist Klaus Treichel. Ich bin bereits unter einem Pseudonym Nutzer von EuroBillTracker. Seit längerer Zeit fällt nun der User „Dominik + Eva“ https://de.eurobilltracker.com/profile/?user=193730 auf. Ich habe den User in den letzten Wochen beobachtet. Der User nutzt angeblich verschiedene Geldautomaten der Mainzer Volksbank. Durch den Nutzer werden aus diesen Automaten ausschließlich fortlaufende Serien eingegeben und zwar über alle Wertstufen hinweg.

Nun ist es so, dass ich diese Automaten selbst kenne. Meine Geschwister wohnen in Mainz und ich bin oft zu Besuch.

Die Automaten werden in aller Regel NICHT mit druckfrischen Banknoten bestückt; vielmehr werden Banknoten aus dem Umlauf genommen. Denn druckfrische Banknoten müssten erst bestellt werden. Und selbst bei einer expliziten Bestellung ist nicht gewährleistet, dass auch tatsächlich druckfrische Banknoten geliefert werden. Hinzu kommt, dass es sich um Cash-Recycler (OHNE WECHSELFUNKTION) handelt. Es werden nicht unerhebliche Mengen an Bargeld von Kunden und Gewerbetreibenden in die Automaten eingezahlt. Diesbezüglich müssten selbst bei Bestückung mit fortlaufenden Serien auch gebrauchte Scheine an den User ausgezahlt werden. Da auch andere Personen an den Automaten Geld abheben, würde auch die fortlaufende Serie irgendwann einmal durchbrochen werden. Es ist auch auffällig, dass diese fortlaufenden Serien oft „nur“ 25 Scheine umfassen und bei der nächsten Eingabe eine andere Serie hergenommen wird. Die Leute, die die Automaten bestücken, zählen nicht jeweils 25 Banknoten einer Serie ab, die dann auch noch „zufällig“ an den User „Dominik + Eva“ ausgezahlt werden.

Wenn man diesen User beobachtet, erhält man den Eindruck, dass es an den Automaten der Mainzer Volksbank ausschließlich druckfrische Banknoten mit fortlaufenden Nummern in jeder Wertstufe gibt, was aber in der Realität absolut nicht der Fall ist. Hinzu kommt, dass bei der Mainzer Volksbank eine Abhebung am Automaten von maximal 2.000 Euro pro Konto und Monat (500 Euro/Woche) möglich sind. Dieses Limit würde nach den Eingaben des Users mehrfach am Tag überschritten und dies ist bereits technisch unmöglich, selbst wenn man unterstellt, es handelt sich um zwei User mit zwei Konten.

Mit freundlichen Grüßen Klaus Treichel

User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5223
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby Lasterpaule » Sat Sep 24, 2016 4:57 am

Klaus Treichel wrote:Guten Tag!

Mein Name ist Klaus Treichel...

Ach 8O
Ich bin bereits unter einem Pseudonym Nutzer von EuroBillTracker.

Abercrombie ???
Seit längerer Zeit fällt nun der User „Dominik + Eva“ https://de.eurobilltracker.com/profile/?user=193730 auf.

Stimmt, fällt mir auch auf. Und mir fallen auch Treffer in Serie bei Dominik + Eva auf...
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=167590136
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=167590137 *
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=167590138
und
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=167811571
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=167811572 *
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=167811573

...nur, wenn ich jemanden beim schummeln erwische und es hier melden möchte, dann hab ich auch den Arsch in der Hose und tu das unter meinem richtigen Namen und nicht unter einem Pseudonym, lieber Alfons P. !!!
...oder müssen wir Dich, wie Tante Bea es vermutet, doch lieber Abercrombie nennen?
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

User avatar
Volker W
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 428
Joined: Fri Mar 18, 2005 8:52 pm
Location: Berlin

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby Volker W » Sun Sep 25, 2016 6:19 pm

Europa28 wrote:Bitte moderiert alle Treffer zwischen mir und MaxVR, die zwischen dem 25.08.2016 und 26.08.2016 erfolgt sind. Hier wurden Scheine gezielt in Helmbrechts ausgesetzt, damit diese "am Stück" gefunden werden. Vielen Dank.


Dann habe ich ja damals alles richtig gemacht als diesen legendären Ort besucht habe. wollte einfach nur mal dagesessen sein :-)

speedster1712
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 228
Joined: Mon Apr 30, 2007 1:04 am

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby speedster1712 » Mon Sep 26, 2016 6:36 pm

Volker W wrote:
Dann habe ich ja damals alles richtig gemacht als diesen legendären Ort besucht habe. wollte einfach nur mal dagesessen sein :-)



Hallo Volker!!
So etwas nennt man auch Altersweisheit! In der Ruhe liegt die Kraft! :wink:
speedster1712

User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5223
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Re: Verdächtige Scheine und User

Postby Lasterpaule » Mon Sep 26, 2016 9:22 pm

Du hättest gerne auch auf eine Tasse Kaffee vorbeikommen dürfen, Volker. :)
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin


Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests