Ideen zur Verbesserung der Seite

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

ErGo
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5475
Joined: Wed Oct 05, 2005 2:12 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Re: German Off-Topic oder: Willkommen in der Sachfremde

Postby ErGo » Thu Sep 29, 2011 8:36 am

ernie_hh wrote: Ergo (um zur Ausgangsdiskussion zurück zu kommen) ...
Ja?!?!? :wink: :mrgreen:

Aber im Ernst, ich find die Idee, Ranglisten auf Grund der Besucherstatistik zu erstellen auch nicht schlecht. Vor allem weil es mehr über das Trackverhalten in einer Stadt aussagt als die bisherige Variante.

User avatar
ernie_hh
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 205
Joined: Mon Jan 30, 2006 7:37 am
Location: Hamburg, DE
Contact:

Re: German Off-Topic oder: Willkommen in der Sachfremde

Postby ernie_hh » Thu Sep 29, 2011 8:51 am

Ok, ich hätte "Ausgangsfrage" oder "Ausgangspunkt" anbringen müssen. :D

Ich persönlich bin übrigens gegen die Besucherliste, da es mir näher liegt mit Leuten aus meinem Umkreis (meiner Stadt) zu vergleichen, als mit Besuchern, die von ganz weit weg kommen, aber hier mal zu Besuch waren. Auf die Möglichkeit eines Stammtisches will ich jetzt mal nicht hinweisen, weil wir so etwas in Hamburg eh nicht gebacken bekommen.

Unabhängig von meiner Meinung kann ich die Statistiken auf meiner Seite natürlich von Benutzer auf Besucher umstellen, wenn das Interesse entsprechend da ist.

Gruß
ich
EBT-Statistiken und Dotkonverter: http://euro.ernie-hh.de/
Aktuelle EBT-Tool-Version: 0.99.11.3 vom 11.01.2011
News im EBT-Blog: http://euro.ernie-hh.de/blog/

joergb30
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3847
Joined: Thu Oct 30, 2003 1:59 am
Location: Kassel, Germany

Re: German Off-Topic oder: Willkommen in der Sachfremde

Postby joergb30 » Thu Sep 29, 2011 10:34 am

Ich finde die bisherige Praxis in Ordnung.
Warum wegen des kindischen Verhaltens einer einelnen Person das ganze System in Frage stellen? Das wäre zu viel der Ehre.
Eine Umstellung auf Besucher hätte noch einen weiteren Nachteil, nämlich dass so eine Liste von nichtssagenden "anonymen" Profilen bevölkert ist.

(um bei den ersten 250 Nutzern zu bleiben:)

:flag-de:
5 anonym 707 572
179 anonym 19 203
190 anonym 17 875

:flag-at:
64 anonym [nicht aktiv in den letzten 30 Tagen] 11 981
84 anonym [nicht aktiv in den letzten 30 Tagen] 8 106
86 anonym [nicht aktiv in den letzten 30 Tagen] 7 866
107 anonym [nicht aktiv in den letzten 30 Tagen] 6 600
153 anonym [nicht aktiv in den letzten 30 Tagen] 3 805
230 anonym [nicht aktiv in den letzten 30 Tagen] 2 363

User avatar
nossi
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1362
Joined: Thu Jul 15, 2004 9:41 pm
Location: 1220 Wien

Re: German Off-Topic oder: Willkommen in der Sachfremde

Postby nossi » Thu Sep 29, 2011 1:36 pm

Wie gibt es, dass jemand bei "Benutzer" mit Namen, bei "Besucher" aber mit "anonym" aufscheint? :?
Liebe Grüße aus Wien - nossi -

User avatar
ernie_hh
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 205
Joined: Mon Jan 30, 2006 7:37 am
Location: Hamburg, DE
Contact:

Re: German Off-Topic oder: Willkommen in der Sachfremde

Postby ernie_hh » Thu Sep 29, 2011 1:42 pm

Ja, das kann man als letzten Punkt in den Einstellungen "Meinen Account in der Besucherranglisten anzeigen" konfigurieren.

Weil mit dieser Information könnte man in die Versuchung kommen ein "Bewegungsprofil" *BUZZ* *BUZZ* zu erstellen um zu sehen, wo der User schon überall war, daher ist das deaktivierbar.
EBT-Statistiken und Dotkonverter: http://euro.ernie-hh.de/
Aktuelle EBT-Tool-Version: 0.99.11.3 vom 11.01.2011
News im EBT-Blog: http://euro.ernie-hh.de/blog/

User avatar
nossi
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1362
Joined: Thu Jul 15, 2004 9:41 pm
Location: 1220 Wien

Re: German Off-Topic oder: Willkommen in der Sachfremde

Postby nossi » Thu Sep 29, 2011 2:02 pm

ernie_hh wrote:Ja, das kann man als letzten Punkt in den Einstellungen "Meinen Account in der Besucherranglisten anzeigen" konfigurieren.

Weil mit dieser Information könnte man in die Versuchung kommen ein "Bewegungsprofil" *BUZZ* *BUZZ* zu erstellen um zu sehen, wo der User schon überall war, daher ist das deaktivierbar.


Danke! Irgendwie kann man den Datenschutz auch übertreiben.
Liebe Grüße aus Wien - nossi -

User avatar
simpsonspedia.net
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 464
Joined: Wed Dec 26, 2007 12:29 am

Re: German Off-Topic oder: Willkommen in der Sachfremde

Postby simpsonspedia.net » Thu Sep 29, 2011 7:52 pm

joergb30 wrote:Warum wegen des kindischen Verhaltens einer einelnen Person das ganze System in Frage stellen? Das wäre zu viel der Ehre.

das verhalten legen mehrere leute an den tag, und ich finde es mehr als unpassend, denn in den einstellungen heißt es:
Voreinstellung Stadt Die Stadt, in der Sie die meisten Scheine erhalten werden
Voreinstellung Land (wie oben)
Voreinstellung PLZ (wie oben)


ich wohne z.b. in der plz 04315, habe aber dort 04109 stehen, da ich in der innenstadt die meisten scheine bekomme.



imo sollte man diese angabe automatisieren. einmal im monat überprüft ein script für jeden user, wo die meisten scheine eingegeben wurde und setzt diese angaben als feste werte ein, so dass diese gar nicht durch einen user manipuliert werden können. gewichtung erfolgt in der reihenfolge stadt, plz, land
simpsonspedia.de | nig

hits
de: 1992x :flag-de:     98x :flag-at:     63x :flag-nl:     42x :flag-be:     19x :flag-fi:     18x :flag-si:     9x :flag-it:     7x :flag-fr:     5x :flag-pt:     3x :flag-es:     1x :flag-ee: :flag-cy: :flag-ie: :flag-mt: :flag-eu: (cz) :flag-eu: (ch) :flag-sk:
at: 1x :flag-be: :flag-at:

geworbene
108x :flag-de:     17x :flag-at:     3x :flag-eu: (ch)     1x :flag-fr:

User avatar
androl
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 4313
Joined: Sun Feb 08, 2004 1:20 pm
Location: Myeenack, Chairmany
Contact:

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby androl » Thu Nov 03, 2011 8:55 am

Hallo, die automatische Orte-Profil-Zuordnung verhält sich seltsam.
Wenn man einen Ort "Deutschland" eingibt (DE, 68199, Deutschland; DE, 69123, Deutschland), wird der automatisch ins österreichische Profil Deutschlandsberg eingeordnet :roll: obwohl es genug andere Ortseingaben "Deutschland" in deutschen Profilen gibt. Warum wird genau in diesem Fall das österreichische Profil herangezogen, bei anderen Präfixen von "Deutschlandsberg" (DE, 69123, Deutschlandsb) wird dagegen ein neues Profil erzeugt? Ist dieses Verhalten ein Nebenprodukt von einem sinnvollen Fall oder gäbe es da im Algorithmus was zu korrigieren?
Joshu, a Chinese Zen master, asked a cow:
"Do you have Buddha-nature or not?"
The cow answered: "Moo."

User avatar
MARIUS-FFB
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 46
Joined: Sun Jun 29, 2014 8:32 pm
Location: Fürstenfeldbruck, Germany
Contact:

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby MARIUS-FFB » Sun Nov 06, 2011 2:08 pm

Betreff: Kommentar / Kommentarfeld

Das Speichern von Kommentaren für künftige Eingaben ist schon eine gute Sache, ABER:
Angenommen, jemand schreibt ins Kommentarfeld, wo er den Schein herbekommen hatte, und zieht dann in eine andere Stadt / Land.
Die gespeicherten Kommentardaten wären dann äußerst störend, weil einfach zu viele Daten gespeichert wären, die man auch nicht mehr braucht.
Bei mir war es ein Rechtschreibfehler - der ist jetzt unlöschbar gespeichert.
Außerdem ist die Liste der gespeicherten Kommentare bei mir mittlerweile so aufgebläht, dass ich langsam den Überblick verliere.

Mit anderen Worten: Ich fordere nach der Möglichkeit, seine eigenen, automatisch gespeicherten Kommentare löschen zu können.

Grüße von Marius
MEIN EUROBILLTRACKER - PROFIL: http://de.eurobilltracker.eu/profile/?user=128430


Jeder Euro- Geldschein, den ich registriere, möchte auch wiedergefunden werden!

_____________________________________________________________________


Every Euronote, which I record, want to be retrieved!


_____________________________________________________________________


http://eurobilltracker.eu.pn/

User avatar
klapotec
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 2372
Joined: Tue Dec 27, 2005 12:18 pm
Location: Steiermark / Štajerska / Styria

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby klapotec » Sun Nov 06, 2011 6:09 pm

Radiantdragon wrote:Angenommen, jemand schreibt ins Kommentarfeld, wo er den Schein herbekommen hatte, und zieht dann in eine andere Stadt / Land.
Die gespeicherten Kommentardaten wären dann äußerst störend, weil einfach zu viele Daten gespeichert wären, die man auch nicht mehr braucht.

Die Kommentare werden zum jeweiligen Ort dazugespeichert, d.h. in der Auswahlliste scheinen nur die Kommentare zur eingegebenen Ort/PLZ-Kombi auf.

Radiantdragon wrote:Bei mir war es ein Rechtschreibfehler - der ist jetzt unlöschbar gespeichert.

Korrigier den Rechtschreibfehler

    * entweder selbst: geh auf deine Scheinliste, dann gib den exakten falsch geschriebenen Kommentar im Suchfeld (unter "Logout") ein, klick auf das "+", und dann rechts neben den Scheindaten auf "bearbeiten"
    * oder (vor allem wenn's mehrere gleich falsch geschriebene sind) mittels Support-Anfrage
dann verschwindet er auch aus der Kommentar-Auswahlliste.

joergb30
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3847
Joined: Thu Oct 30, 2003 1:59 am
Location: Kassel, Germany

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby joergb30 » Sun Nov 06, 2011 6:47 pm

Das ändert allerdings nichts am Grundproblem, nämlich dass sich dort immer mehr Karteileichen ansammeln:
Die Kommentare in Bezug auf zwischenzeitlich aufgegebene Geschäfte, geschlossene/unbenannte Bankfilialen und weg/umgezogene Bekannte möchte man natürlich gerne behalten, sie machen aber die persönliche Auswahlliste nach und nach unbrauchbar.

User avatar
klapotec
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 2372
Joined: Tue Dec 27, 2005 12:18 pm
Location: Steiermark / Štajerska / Styria

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby klapotec » Sun Nov 06, 2011 7:14 pm

joergb30 wrote:Das ändert allerdings nichts am Grundproblem, nämlich dass sich dort immer mehr Karteileichen ansammeln:
Die Kommentare in Bezug auf zwischenzeitlich aufgegebene Geschäfte, geschlossene/unbenannte Bankfilialen und weg/umgezogene Bekannte möchte man natürlich gerne behalten, sie machen aber die persönliche Auswahlliste nach und nach unbrauchbar.

Nach einer Weile verschwinden nicht mehr benutzte Kommentare aus der Auswahlliste (wenn mindestens 10 Einträge in derselben hat). Is noch immer nicht optimal, aber hilft zumindest.

User avatar
nutella
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 300
Joined: Thu Oct 18, 2007 7:47 pm
Location: Magdeburg

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby nutella » Tue Jan 03, 2012 10:28 pm

klapotec wrote:Korrigier den Rechtschreibfehler

    * entweder selbst: geh auf deine Scheinliste, dann gib den exakten falsch geschriebenen Kommentar im Suchfeld (unter "Logout") ein, klick auf das "+", und dann rechts neben den Scheindaten auf "bearbeiten"


Was leider manchmal nicht geht, weil man den Schein aus diversen Gründen (Falsche PLZ, Wertstufe, Stadt, etc) schon vor ein paar Jahren geändert hat.

Dazu mein Vorschlag (ganz ontopic): Könnte man die Beschränkung, dass ein geänderter Schein nicht weiter geändert werden kann, nach einer gewissen Zeit (z.B. 1 Jahr) wieder aufheben?

Vorteil: Jeder kann nach nach einer gewissen Wartezeit all seine Altsünden (2007 gab es glaub ich noch nicht das Auswahlmenü mit den Kommentaren) ausbessern, ich z.B. meine ganzen Kommentarungenauigkeiten (Bingöl Hasselbachplatz vs. Bingöl AM Hasselbachplatz) usw...

Nachteil: Ich denke, es gibt keinen. Irgendein Mißbrauch der Änderungsfunktion ist mit angemessener Wartezeit bis zum nächsten Ändern ausgeschlossen.

Ist diese Änderung technisch umsetzbar?

User avatar
nutella
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 300
Joined: Thu Oct 18, 2007 7:47 pm
Location: Magdeburg

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby nutella » Tue Jan 03, 2012 10:36 pm

Und wo wir bei den Verbesserungsvorschlägen sind:

Gerade in diesen Tagen fällt auf, dass das angezeigte Ergebnis bei "Scheine, sortiert nach Kommentare, Zeige Fortschritt" erheblich vom Fortschreiten des Jahres abhängt.

Heute bekomme ich bei der Auswahl "Letzte 7 Tage" mehr Scheine angezeigt als bei "Dieses Jahr".

Könnte man eventuell "Dieses Jahr" in "Die letzten 365 Tage" umändern? Ich denke, so wäre es informativer, als im Januar 20 Tage, im Juli 180 Tage und im Dezember 360 Tage anzuzeigen bei der immergleichen Einstellung.

User avatar
Adinos
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 84
Joined: Wed Sep 29, 2010 10:00 pm
Location: Münster, Deutschland

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby Adinos » Wed Jan 04, 2012 12:59 pm

nutella wrote:Könnte man eventuell "Dieses Jahr" in "Die letzten 365 Tage" umändern? Ich denke, so wäre es informativer, als im Januar 20 Tage, im Juli 180 Tage und im Dezember 360 Tage anzuzeigen bei der immergleichen Einstellung.


Fände ich persönlich nicht so gut, weil somit für mich die Grundlage für die Erstellung der Statisitiken flöten geht.

Es sei denn es gibt da noch andere Mittel und Wege.
Schönen Gruß aus Münster
________________________________
NIG-Stats


Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests