Ideen zur Verbesserung der Seite

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

User avatar
Werner Hartmann
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 276
Joined: Sun Jun 05, 2011 10:38 am

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby Werner Hartmann » Fri Jun 24, 2016 12:12 am

Kurzschluss wrote:Hallo,

ich gebe zu, dass es schwierig ist "im Nichts" Geldscheine auf der Straße zu finden. Aber in einer ähnlichen Situation fand sich an solch einer Stelle schon mal eine mobile Pommesbude, die ich dann auch gerne genutzt habe. (Exkurs: Du kannst mal 66352 Großrosseln in Google öffnen, an der Kreuzung Bremerhof/Am Kirchberg siehst du gegenüber von Saarlux Automobile ne mobile Pommesbude https://www.google.de/maps/place/66352+ ... 18!6m1!1e1 - das Ding ist in der Kartenansicht unsichtbar.) Eine andere Option wäre ggf an einem heißen Sommertag selbst dort aufzulaufen und kaltes Mineralwasser aus der Thermobox zu verkaufen. Bis dass das Ordnungsamt da ist und nach der Schanklizenz fragt müsste das Geschäft ja erst mal so toll laufen, dass das Restaurant gegenüber sich in seiner Existenz bedroht sieht - und mir reicht ja ein einziger Schein völlig aus! Beim Tippen fällt mir gerade noch eine viel einfachere Lösung ein: Was ist wenn ich mich mit dem Taxi zu der Adresse hin fahren lasse und bei Ankunft die Rechnung des Taxifahrers so bezahle, dass er mir Wechselgeld in Scheinen geben muss? Oder ich lasse mir vom Pizzadienst ne Pizza da hin liefern. 12 Euros für ne Pizza und dem Pizzaboten biete ich an als Wechselgeld für nen 100 Euro Schein nur 75 Euros haben zu wollen. Ob der sich dann wohl Mühe gibt für Wechselgeld zu sorgen?

Letztlich ist diese Fragestellung in meinen Augen aber auch nebensächlich, wichtiger wäre mir die Klärung ob die Community und die zuständigen Administratoren mit der Idee leben könnten, dass zusätzliche Ortsprofile angelegt werden, um in bestimmten Grenzfällen den Dotjägern das Ertracken eines Kästchens zu ermöglichen. Falls das Beispiel am Niederrhein jetzt doof ist, es finden sich noch weitere Orte in Deutschland mit dem gleichen Problem, z.B. die Gemeindeverwaltung Rosenthal-Bielatal, Königsteiner Str. 105, 01824 Rosenthal-Bielatal. Ich stelle mich ins Parkverbot und ziehe mit dem Handyfoto weiter zur Gemeindeverwaltung um das Ticket fürs Falschparken mit nem 100 Euro Schein zu bezahlen. Schon hab ich Geld an einem Ort bekommen, der ziemlich sicher dem Nachbarkästchen zugeschlagen wird -> und es wird schwerer ganz Deutschland blau abzudecken.

Gruß Kurzschluss

P.S.: Die Anfälle gehen auch irgendwann vorüber, manchmal bin ich auch normal ... :wink:


Was ich sagen wollte ist folgendes: Das du diesen Dot auf deutscher Seite ertracken willst, ist legitim, aber wohl seeeehr schweeeer!

Wenn du das schaffst, solltest du auch diesen Dot bekommen. Im übrigen wurde dieses Thema bereits in Topics auf geht's zur dothunting-tour und Eingabeort bereits diskutiert. Die dort beschriebenen Beispiele Saßnitz auf Rügen und St. Peter-Ording mußt du dann nur noch auf diesen Dot entsprechend übertragen.

Ich selbst kann auch noch ein Beispiel anführen: ich war einmal in der nördlichsten deutschen Gemeinde - List auf Sylt. Als ich die Scheine danach eingegeben habe, war ich ziemlich erstaunt, daß die Dotgrenze exakt über den Isthmus zwischen der Insel Sylt und der Halbinsel Ellenbogen verläuft. Wenn du also diesen nördlichen Dot auch ertracken willst, mußt du auf den Ellenbogen und dort einen oder mehrere SAcheine erhalten. Im Gegensatz zu Niederkrüchten dürfte das allerdings sehr einfach sein, auf dem Ellenbogen gibt es z. B. Ferienwohnungen. Einzugeben wäre das dann unter 25992 List-Ellenbogen.

User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5231
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby Lasterpaule » Sat Jun 25, 2016 6:18 pm

Kurzschluss wrote:Ich stelle mich ins Parkverbot und ziehe mit dem Handyfoto weiter zur Gemeindeverwaltung um das Ticket fürs Falschparken mit nem 100 Euro Schein zu bezahlen.

Ah, ein weiterer Kandidat für dieses Spiel hier... :mrgreen:
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

kfb2
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 65
Joined: Sun Nov 23, 2008 11:44 pm
Location: Hannover / Germany

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby kfb2 » Sat Jun 25, 2016 7:05 pm

Leider ist die Länderzuordnung bei den neuen Scheinen nicht mehr korrekt. Kann das geändert werden ?

Kurzschluss
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 59
Joined: Tue May 30, 2006 9:58 am

Re: Ideen zur Verbesserung der Seite

Postby Kurzschluss » Sat Jul 02, 2016 12:26 pm

Hallo an alle,

ich hab eine kleine Beobachtung (Bug auf der EBT-Seite) gemacht auf welche ich aufmerksam machen möchte. Aufgrund der Unübersichtlichkeit des Forums hänge ich mich mal an. Keine große Sache, aber vielleicht kann einer der Regulars das Problem ja an die richtige Stelle weiterleiten.

Feststellung: Wenn ich meine Treffer ansehen möchte, dann kann ich über unterschiedliche Wege zur Ansicht meiner Treffer gelangen. Ausgehend von der EBT-Startseite "https://de.eurobilltracker.com/" bekomme ich als Unterpunkt meines Profils ständig einen Link zu meinen Treffern angeboten, der Link verweist auf "https://de.eurobilltracker.com/my_hits/". Falls ich aber gerade auf einer anderen Unterseite unterwegs bin, kann ich auch anders zur Ansicht meiner Treffer gelangen. Um es nachvollziehbar zu machen hier eine Beschreibung ausgehend von der EBT-Startseite. Klicke ich ausgehend von der EBT-Startseite "https://de.eurobilltracker.com/" zunächst auf den Punkt "Mein Profil" "https://de.eurobilltracker.com/profile/?user=87396", so wird mir dann nicht nur mein Profil angezeigt, sondern ich bekomme oben rechts auch weiterführende Links, auch einen zu meinen Treffern. Der oben rechts angezeigte Link mit der Beschriftung "Treffer" führt mich aber auf eine andere Seite, als der "Treffer" link im Beispiel vorher. Nun heißt das Ziel des Treffer-Links "https://de.eurobilltracker.com/profile/?command=2048;tab=2;user=87396". In beiden Fällen sieht die angezeigte Seite recht ähnlich aus, es gibt nur einen Unterschied: In der rechten Auswahlbox oben wird in einem Fall die Auswahl keine Einschränkung, "Natonal" und "International" angeboten, im anderen Fall kann man zusätzlich noch "moderiert" und "alle" wählen.

Ich habe den Verdacht, dass der Unterschied daran liegt, dass die Seite "my_hits" nur durch mich ausgerufen werden kann, während die Seite "https://de.eurobilltracker.com/profile/?command=2048;tab=2;user=87396" von jedem User für jeden anderen User aufgerufen werden kann. Wie wäre es damit, die Verlinkung dann auch zumindest etwas anders zu benennen? Ich hab lange gebraucht, bis ich herausgefunden habe, warum ich nur "manchmal" meine moderierten Hits anzeigen lassen kann (ist zum Glück nur einer ;-)).


Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest