Google Maps Beta Test

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

User avatar
Miles66
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3537
Joined: Tue Feb 14, 2006 12:34 pm
Location: K€MP€N -> KR€IS VI€RSEN - NI€D€RRH€IN - NRW - G€RMANY - €UROP€

Google Maps Beta Test

Postby Miles66 » Thu Nov 12, 2009 4:54 pm

Hallo,

Nerzhul hat mal wieder was gestrickt :-) Er hat es hier ins engl. Forum gepostet

Nerzhul wrote:Hi,

I'd like to present a little side project which I've been working on in the past few months - you can now view your personal dot- and hitmap on Google Maps.

Simply append ";engine=gmb" to the URL of your map. For example here are my maps:

- Dotmap: http://eurobilltracker.eu/map/usernotes ... engine=gmb

- Hitmap: http://eurobilltracker.eu/map/userhits. ... engine=gmb

Currently no other maps are supported.

The project is far from finished, which is why it won't be integrated into the main site for now, but advanced enough for public testing. There are lots of possibilities for improvements, e.g. other ways to display data (ya know, originally the famous dots have been just a crutch), more customizing, some filter options, etc. Feel free to suggest additional features.

Especially I'd like to get some feedback about the following topics:

- browser and OS compatibility (tested with latest versions of IE, FF, Chrome, Safari, Opera on Windows Vista and XP)
- existing features and the resulting user experience (resizability, map automatically centered on home town of user)
- performance

There are already some known minor issues, especially about the performance. Huge hit maps will be slow, especially in IE. There's not much I can do about it (already spent ages on this), if it bothers you, try using a browser with better Javascript performance. Also the auto-sizing is a bit too ambitious on very small resolutions.

Let me know what you think,
Marko


Mal sehen ob mir die (sinngemäße) Übersetzung gelingt ;-)

"Hallo.

hiermit möchte ich ein kleines Nebenprojekt, an dem ich die letzten Monate getüftelt habe, präsentieren :
Man kann nun auf Google Maps seine persönliche Scheine- oder Treffer-Karte (Dot- oder Hitmap) präsentieren.

Geht ganz einfach: Lediglich ";engine=gmb" an die URL der Karte anhängen. Hier sind z.B. meine Karten:

- Dotmap: http://eurobilltracker.eu/map/usernotes ... engine=gmb

- Hitmap: http://eurobilltracker.eu/map/userhits. ... engine=gmb

Derzeit werden keine anderen Karten unterstützt.

Das Projekt ist noch nicht fertig, weshalb es bisher nicht in die Haupt-Website integriert wurde. Es ist aber für öffentliche Tests geeignet. Es gibt viele Möglichkeiten für Verbesserungen, z.B. Daten auf andere Weise anzeigen (die ursprünglich berühmten Punkte), mehr Anpassungen, einige Filter-Optionen, etc.
Ich bitte darum zusätzliche Merkmale/Möglichkeiten vorzuschlagen.

Besonders möchte ich ein Feedback zu den folgenden Themen erhalten:

- Browser-und Betriebssystem-Kompatibilität (mit den neuesten Versionen von IE, FF, Chrome, Safari, Opera unter Windows Vista und XP getestet)
- Die bestehenden Funktionen und die daraus resultierenden Benutzererfahrungen (Größenveränderung, Karte automatisch auf Heimatstadt des User zentrieren)
- Leistung

Es gibt bereits einige bekannte kleinere Probleme, vor allem bei der Leistung/Geschwindigkeit. Große Hitkarten werden langsam aufgebaut, vor allem im IE. Es gibt nicht viel, was ich dagegen machen kann (bin deswegen bereits einige Jahre gealtert ;-) ). Wenn es einen stört, sollte man mal einen anderen Internetbrowser mit einer besserern Javascript Leistung ausprobiern. Auch die Auto-Dimensionierung ist ein bisschen zu aufwendig bei sehr kleinen Auflösungen.

Lasst mich wissen, was ihr von dem Projekt haltet,
Marko"


IE = Internet Explorer
FF = FireFox

User avatar
nisaaru78
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 51
Joined: Sat Jun 10, 2006 2:05 pm
Location: Dresden / Sachsen / Germany
Contact:

Re: Google Maps Beta Test

Postby nisaaru78 » Thu Nov 12, 2009 11:44 pm

um mal wieder einen Kommentar hier zu lassen :wink:

erstmal besten Dank und ich sag mal einfach "genial" :mrgreen:

BS: XP SP3 + FF 3.5.5. im Vergleich mal mit zu Ernies Karte (alte Version ohne Raster)
-> funktioniert bisher einwandfrei, super schneller Kartenaufbau, selbst in den Details sind erstmal keine Fehler erkennbar
-> im Vergleich ist deine erstmal wesentlich schneller, als bei Ernie (hab se aber trotzdem noch im Profil :wink: )
-> zoomen ohne Probleme, keine Ladeprobleme
-> was sehr schön ist, das der Link mal sehr übersichtlich ist (und nicht 3 km lang)
-> in der Dotmap werden trotz der Europakarte alle Dots (weltweit) angezeigt (zumindest bei mir)
-> zur Hitmap kann ich dazu keinen Vergleich ziehen, da mir immernoch der Überseetreffer fehlt


Vorschläge/Verbesserungen:
-> was mich erstmal noch interessieren würde, ob man den Farbcode der Dots auch einheitlich einstellen kann (ist in der Hybridkarte zb dann wesentlich angenehmer wenn die Dots alle zb Gelbs sind)
" Bürokratie ist die Kunst, das Mögliche unmöglich zu machen !!! " :roll:

Hits : 39 x :flag-de: ... 1 x :flag-it: :flag-be: :flag-si: :flag-at: :flag-nl: :flag-fi: / :flag-eu: Rußland ... 2 x :flag-eu: CZ

User avatar
marty44
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 395
Joined: Tue Jun 27, 2006 12:33 pm
Location: Mainz, Germany
Contact:

Re: Google Maps Beta Test

Postby marty44 » Fri Nov 13, 2009 11:25 am

sehr schönes Feature :)

Funktioniert bei der Europakarte auch ganz gut, habe aber festgestellt, das auch die Dots außerhalb Europas angezeigt werden, auch wenn man nur die Europakarte angibt. Da sind die Dots allerdings verschoben: http://de.eurobilltracker.eu/map/userno ... engine=gmb (siehe Jakarta, da ist der Dot im Meer zum Bsp.)

User avatar
Nerzhul
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1417
Joined: Tue Apr 27, 2004 12:33 am
Location: Berlin

Re: Google Maps Beta Test

Postby Nerzhul » Fri Nov 13, 2009 11:29 am

marty44 wrote:Funktioniert bei der Europakarte auch ganz gut, habe aber festgestellt, das auch die Dots außerhalb Europas angezeigt werden, auch wenn man nur die Europakarte angibt. Da sind die Dots allerdings verschoben: http://de.eurobilltracker.eu/map/userno ... engine=gmb (siehe Jakarta, da ist der Dot im Meer zum Bsp.)


Ja, da gibt es noch einen kleinen Bug in der Koordinatenberechnung. Ich kümmere mich demnächst darum.
EBT Webmaster | Author of the EBT-Tool | Dothunter! | EBT News on Twitter

G.Mueller
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 137
Joined: Mon Oct 03, 2005 6:04 pm

Re: Google Maps Beta Test

Postby G.Mueller » Fri Nov 13, 2009 2:59 pm

Hallo,ich würde auch dieses bei mir gerne am PC einrichten,könnte mir jemand eine kurze Beschreibung geben wie ich das Einrichten kann.
Gruß G.Müller und Family

User avatar
kettenseger
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1122
Joined: Sat Mar 01, 2003 1:49 pm
Location: 41334 Nettetal, Germany
Contact:

Re: Google Maps Beta Test

Postby kettenseger » Fri Nov 13, 2009 4:31 pm

auf http://www.eurobilltracker.com einloggen -> Mein Profil -> Karten -> mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken -> dort die Grafikadresse kopieren (oder unter Eigenschaften zu finden) -> diese Adresse in die Adressleiste des Brwosers einfügen und ;engine=gmb dranhängen.
Das Ergebnis sollte dieser Link sein: http://de.eurobilltracker.com/map/usern ... engine=gmb .
Oben rechts in der Karte kann man noch zwischen den Kartenmaterialien auswählen, einfach mal probieren was gefällt.
Oben links kann man in mit + und - zoomen.
Doppelklick in die Karte zoomt auf den geklickten Punkt.
Mit gedrückter linker Maustaste kann man die Karte bewegen.

G.Mueller
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 137
Joined: Mon Oct 03, 2005 6:04 pm

Re: Google Maps Beta Test

Postby G.Mueller » Fri Nov 13, 2009 4:34 pm

Hallo,Danke für die info.Gruß G.Müller + Family

User avatar
nisaaru78
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 51
Joined: Sat Jun 10, 2006 2:05 pm
Location: Dresden / Sachsen / Germany
Contact:

Re: Google Maps Beta Test

Postby nisaaru78 » Fri Nov 13, 2009 4:45 pm

Nerzhul wrote:
marty44 wrote:Funktioniert bei der Europakarte auch ganz gut, habe aber festgestellt, das auch die Dots außerhalb Europas angezeigt werden, auch wenn man nur die Europakarte angibt. Da sind die Dots allerdings verschoben: http://de.eurobilltracker.eu/map/userno ... engine=gmb (siehe Jakarta, da ist der Dot im Meer zum Bsp.)


Ja, da gibt es noch einen kleinen Bug in der Koordinatenberechnung. Ich kümmere mich demnächst darum.


Stimmt, hab ich gestern Abend gar nicht gesehn, meine Madeira- und Island-Dots sind um ein Dot nach rechts verschoben
interessanterweise passt aber mein L.A. Dot :roll:
" Bürokratie ist die Kunst, das Mögliche unmöglich zu machen !!! " :roll:

Hits : 39 x :flag-de: ... 1 x :flag-it: :flag-be: :flag-si: :flag-at: :flag-nl: :flag-fi: / :flag-eu: Rußland ... 2 x :flag-eu: CZ

Trompeter166
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 162
Joined: Fri Aug 11, 2006 8:13 am
Location: Dortmund; NRW

Re: Google Maps Beta Test

Postby Trompeter166 » Sun Nov 15, 2009 6:40 pm

Habe es mit FireFox ausprobiert. Funktioniert Super. Sogar die Farbschatierungen sind besser dargestellt als in der Originalkarte.

downtown11-

Re: Google Maps Beta Test

Postby downtown11- » Mon Nov 23, 2009 7:50 pm

Ist wirklich klasse und ich benutze es sehr gerne, allerdings fände ich es cool, wenn wie bei erni die Karte mit den jeweilige Dotquadraten unterlegt wäre (ich hoffe man versteht was ich meine). Außerdem würde ich es ganz gerne auch bei den Nicht-Nutzer-Karten verwenden können. Also zum Beispiel die gesamt Europakarte mal als Dotmap in Google Maps präsentiert zu bekommen, fände ich schön, da man auf der normalen Karte nicht so ganz sagen kann, welche Städte jetzt zu welchen Punkten gehören. Aber sonst, super!

User avatar
androl
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 4311
Joined: Sun Feb 08, 2004 1:20 pm
Location: München, Germany
Contact:

Re: Google Maps Beta Test

Postby androl » Thu Nov 26, 2009 2:39 am

downtown11- wrote:würde ich es ganz gerne auch bei den Nicht-Nutzer-Karten verwenden können. Also zum Beispiel die gesamt Europakarte mal als Dotmap in Google Maps präsentiert zu bekommen, fände ich schön

finde ich auch. Das wird doch sicher kein großer Aufwand sein, die Darstellung auch bei allen anderen Dot-Karten zu ermöglichen.

Was ich mir auch noch wünschen würde, ist eine Darstellung aller verschiedener getrackter (aller verschiedener getrackten / aller verschiedenen getrackten) Orte mit Punktmarkierungen, zum Beispiel diese "Ballons", wie sie bei Google Maps selbst auch verwendet werden. Also wie wenn man so eine kmz-Datei mit Google Maps öffnet
Joshu, a Chinese Zen master, asked a cow:
"Do you have Buddha-nature or not?"
The cow answered: "Moo."

User avatar
Tombola
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1155
Joined: Fri Feb 20, 2004 5:16 pm
Location: Salzburg, Austria

Re: Google Maps Beta Test

Postby Tombola » Tue Dec 01, 2009 7:21 pm

androl wrote:Was ich mir auch noch wünschen würde, ist eine Darstellung aller verschiedener getrackter (aller verschiedener getrackten / aller verschiedenen getrackten) Orte mit Punktmarkierungen, zum Beispiel diese "Ballons", wie sie bei Google Maps selbst auch verwendet werden. Also wie wenn man so eine kmz-Datei mit Google Maps öffnet


Das wäre ja grenzgenial! :)
Tombola & Hias: Klasse statt Masse!

86/98 Bezirke of Austria
681/2358 "Gemeinden” of Austria
85/443 Kreise of Germany
114/114 Dots in Austria
314 Eu Dots
15 W Dots

User avatar
Nerzhul
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1417
Joined: Tue Apr 27, 2004 12:33 am
Location: Berlin

Re: Google Maps Beta Test

Postby Nerzhul » Tue Dec 01, 2009 11:21 pm

androl wrote:Was ich mir auch noch wünschen würde, ist eine Darstellung aller verschiedener getrackter (aller verschiedener getrackten / aller verschiedenen getrackten) Orte mit Punktmarkierungen, zum Beispiel diese "Ballons", wie sie bei Google Maps selbst auch verwendet werden. Also wie wenn man so eine kmz-Datei mit Google Maps öffnet

Das kommt bestimmt noch, allerdings aus Gründen der Privatsphäre nicht über die derzeitigen Dotmaps.
EBT Webmaster | Author of the EBT-Tool | Dothunter! | EBT News on Twitter

User avatar
TurboTim
Euro-Expert
Euro-Expert
Posts: 691
Joined: Fri May 19, 2006 2:29 am
Location: Menden (Sauerland)
Contact:

Re: Google Maps Beta Test

Postby TurboTim » Wed Dec 02, 2009 12:03 pm

Nerzhul wrote:
androl wrote:Was ich mir auch noch wünschen würde, ist eine Darstellung aller verschiedener getrackter (aller verschiedener getrackten / aller verschiedenen getrackten) Orte mit Punktmarkierungen, zum Beispiel diese "Ballons", wie sie bei Google Maps selbst auch verwendet werden. Also wie wenn man so eine kmz-Datei mit Google Maps öffnet

Das kommt bestimmt noch, allerdings aus Gründen der Privatsphäre nicht über die derzeitigen Dotmaps.

Kann man das nicht so machen dass jeder selbst auswählen kann ob die Orte auch angezeigt werden oder nicht?
Momentan darf ja auch jeder selbstentscheiden ob die DotMap gezeigt wird oder nicht.
Wenn ein User selbst entscheidet dass die einzelnen Orte auch angezeigt werden sehe ich da kein unerwünschtes eindringen in die Privatsphäre.
Bei der Gesamten Karte sollte es auch keine Probleme geben, denn da können die einzelnen Orte nicht mit der Person verknüpft werden die sie eingegeben hat.

User avatar
Nerzhul
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1417
Joined: Tue Apr 27, 2004 12:33 am
Location: Berlin

Re: Google Maps Beta Test

Postby Nerzhul » Wed Dec 02, 2009 1:56 pm

Ok, Korrektur :-) Man könnte natürlich dem Eigentümer der Map zusätzliche Features zur Verfügung stellen. Aber im Moment fehlt mir die Zeit dazu, ich bin gerade mit einem anderen wichtigen Feature voll ausgelastet.

Vielleicht hat ja jemand Zeit und Lust, mir zu helfen?
EBT Webmaster | Author of the EBT-Tool | Dothunter! | EBT News on Twitter


Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests