Der Ärger mit dem 100er

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

User avatar
Helge
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1463
Joined: Fri Jan 10, 2003 11:33 pm
Location: Ruhrpott, Germany

Der Ärger mit dem 100er

Postby Helge » Sun Mar 03, 2013 12:50 pm

Hier fehlt eine Laberecke :lol:
Ich packe es mal hier rein : Was haben bloß alle gegen den 100-Euro-Schein?

tabbs
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 999
Joined: Sat Apr 09, 2005 1:25 pm
Location: NW · DE · EU

Re: Die nächste Generation der Euro-Banknoten - ab 2013

Postby tabbs » Sun Mar 03, 2013 1:24 pm

Was die Laberecke ;) angeht: Wir haben ja ein deutschsprachiges OT-"Thema", außerdem einen (hauptsächlich englischen) Bereich, in dem es allgemein um Scheine und Münzen geht. Aber was spricht dagegen, hier ein neues Thema aufzumachen? :)

Ansonsten: Hier in der Gegend ist das Zahlen mit einem €100-Schein eigentlich kein Problem, aber das hängt natürlich von der Kaufsumme ab. Wenn ich für 12 Euro einkaufe und dann einen :note-100: herausrücke, löst das wenig Begeisterung aus. Genauso ist es allerdings bei einem Betrag von 2,98 Euro, den ich mit :note-50: zahlen will.

Mir sind 50er auch lieber als 100er. Aus einem einfachen Grund: Bei Beträgen ab 60 oder 70 Euro wäre der Hunni ja kein Problem - aber in diesen Fällen zahle ich eher selten bar. Ceterum censeo: :note-200: und :note-500: braucht eh kein Mensch. :mrgreen:

Tschüs,
Christian
Last edited by tabbs on Sun Mar 03, 2013 5:58 pm, edited 1 time in total.

User avatar
Helge
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1463
Joined: Fri Jan 10, 2003 11:33 pm
Location: Ruhrpott, Germany

Re: Die nächste Generation der Euro-Banknoten - ab 2013

Postby Helge » Sun Mar 03, 2013 1:33 pm

Das Thema war mir zu OnTopic für den OffTopic-Bereich :lol:

Ich hab noch nie Probleme gehabt mit einem :note-100: zu zahlen. Kann das irgendwie nicht nachvollziehen ...
Die Kassiererin im Supermarkt verzieht bei einem Betrag um die 20€ keine Miene bei einem :note-100: .
Vielleicht sehe ich aber auch zu unfreundlich aus, um deshalb mit mir eine Diskussion anzufangen :wink:

Die Dinger kommen hier aber eh immer häufiger aus dem Geldautomaten, glaub die haben dafür die :note-5: rausgenommen.

User avatar
Cu/Ni Zehner
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 81
Joined: Sat Jan 12, 2013 3:37 pm
Location: Sachsen

Re: Die nächste Generation der Euro-Banknoten - ab 2013

Postby Cu/Ni Zehner » Sun Mar 03, 2013 2:26 pm

Bei uns gibt es gar keine :note-100: in den Geldautomaten, :note-5: inzwischen auch nicht mehr. Das Problem, dass ein :note-100: nicht angenommen wird, hat sich mir demzufolge noch nie gestellt. :mrgreen:

User avatar
Grufti
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 81
Joined: Sun Feb 12, 2006 9:54 pm

Re: Die nächste Generation der Euro-Banknoten - ab 2013

Postby Grufti » Sun Mar 03, 2013 4:47 pm

Helge wrote:Hier fehlt eine Laberecke :lol:
Ich packe es mal hier rein : Was haben bloß alle gegen den 100-Euro-Schein?


Ich habe absolut kein Problem, meine :note-100: loszuwerden, denn der Semmelschubser, der jeden Mittag in unserer Company vorbeikommt, hat von seinen Verkäufen bei den anderen Firmen in der Umgebung sein Geldbeutel meist prall gefüllt mit :note-10: und :note-5: und deshalb froh, wenn er bei meinem Kauf eines Bierstangerls für 1 EUR (ich hab da ein tägliches Abo laufen.. 8) ) mal nen größeren Schein bekommen kann. Ich versorge ihn auch mit Münzgeld, wenn er davon zuwenig hat......

:)
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !



Roi Danton, PR 315

User avatar
vermeer
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 12637
Joined: Tue Jan 11, 2005 2:36 am
Location: Groningen, The Netherlands

Re: Die nächste Generation der Euro-Banknoten - ab 2013

Postby vermeer » Sun Mar 03, 2013 5:44 pm

Es ist besser um :note-100: in Deutschland zu benutzen dann in den Niederlanden.

joergb30
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3841
Joined: Thu Oct 30, 2003 1:59 am
Location: Kassel, Germany

Re: Die nächste Generation der Euro-Banknoten - ab 2013

Postby joergb30 » Sun Mar 03, 2013 5:53 pm

Mir scheint es, dass es bezüglich Beliebtheit regionale Unterschiede gibt.

In meiner Gegend (plus angrenzendem Süd-Niedersachsen und Ostwestfalen) ist eindeutig der :note-50: der beliebteste Schein zum Einkaufen im Supermarkt.
:note-100: landen dagegen selten in der Kasse, so stecken in 10.000 Euro Einnahmen normalerweise zwei bis drei Grüne (sehr selten auch mal 5 oder 6), aber dafür fast immer 100 bis 150 :note-50:.
Und weil die :note-50: so beliebt sind werden öfter mal die :note-20: knapp, besonders zum Monatsanfang, wenn die Kunden mit den frisch gezogenen :note-50: in den Laden kommen.
Warum es sich so verhält weiß ich nicht, an mangelnder Akzeptanz kann es nicht liegen.

In Thüringen, wo ich gelegentlich hinkomme, habe ich diesen genauen Kassen-Einblick nicht, ich sehe dort aber stets größere Mengen :note-100: herumliegen. Die gleiche Beobachtung habe ich übrigens auch im Nachbarland Österreich gemacht.

Werden dort vielleicht eher :note-100: von den Automaten ausgegeben als bei uns?

User avatar
Miles66
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3537
Joined: Tue Feb 14, 2006 12:34 pm
Location: K€MP€N -> KR€IS VI€RSEN - NI€D€RRH€IN - NRW - G€RMANY - €UROP€

Der Ärger mit dem 100er

Postby Miles66 » Sun Mar 03, 2013 6:19 pm

a) Habe ich mal die Beiträge zum :note-100: hierhin verschoben

und

b) steht zwar auch an vielen Tankstellen "Keine :note-200: :note-500: " aber selbst wenn man mal einen :note-100: zeigt kommt ab und zu ein :roll:

Ich denke es ist die Angst dabei, einen falschen Hunni zu bekommen und auf den Kosten und dem Ärger sitzen zu bleiben.
Grüße vom/Greetings from :flag-de: Niederrhein
Dirk

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~ My €BT-Profile: Mil€s66 and my NIG-Stats ~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

User avatar
klapotec
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 2367
Joined: Tue Dec 27, 2005 12:18 pm
Location: Steiermark / Štajerska / Styria

Re: Der Ärger mit dem 100er

Postby klapotec » Sun Mar 03, 2013 6:24 pm

nachdem in Österreich der Standard-Bankomat-Schein der :note-100: ist (und für kleinere Beträge der :note-10: ) gibt's hier natürlich wesentlich mehr davon in Kassen... es kommt auch nicht selten vor, dass meine ersten zwei oder drei Taxifahrten frühmorgens mit :note-100: bezahlt werden - ich bin vermutlich einer der wenigen Taxifahrer die immer genug kleinere Scheine zum Wechseln dabeihaben ;)

User avatar
Werner Hartmann
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 283
Joined: Sun Jun 05, 2011 10:38 am

Re: Der Ärger mit dem 100er

Postby Werner Hartmann » Sun Mar 03, 2013 10:03 pm

Mir fällt auch auf, daß in München und Augsburg vermehrt :note-100: aus dem ATM kommen, wobei dies allerdings nach Banken unterschiedlich ist.

Ich hebe fast nur bei Sparda-Banken und Santander Banken ab, Sparda hat meist eine Mischung aus :note-10: , :note-20: , :note-50: und :note-100: - Santander nur :note-20: und :note-50: .

Erst heute nachmittag habe ich 500 Euro bei der Sparda Bank Augsburg (Hauptstelle Prinzregentenstraße) abgehoben, bekommen habe ich die Stückelung :note-10: :note-20: :note-20: :note-50: :note-50: :note-50: :note-100: :note-100: :note-100:

Probleme mit dem Ausgeben von :note-100: hatte ich noch nie.

Uedeke
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 224
Joined: Tue Dec 26, 2006 10:39 pm
Location: Tönisvorst Germany

Re: Der Ärger mit dem 100er

Postby Uedeke » Mon Mar 04, 2013 7:22 am

Hallo zusammen.

Im alltag habe ich wenig mit 100ern zu tun, habe aber bei den Geldautomaten die Beobachtung gemacht, daß meist entweder 5 bis 50er oder 10 bis 100er drin sind. Sind beides vier verschiedene Scheinsorten.

Und wenn es mehr zu der 10/100er Sortierung kommt, dann vielleicht deshalb, weil die Scheine für einen bestimmten Betrag weniger Platz brauchen, als wenn 5er dabei sind.

Alles Gute

uedeke ;:)
Alles Gute aus der Apfelstadt am Niederrhein :D

User avatar
tralla
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 204
Joined: Wed Apr 27, 2005 5:23 pm

Re: Der Ärger mit dem 100er

Postby tralla » Tue Mar 05, 2013 1:55 pm

Hallo allerseits,

ja, die Geldautomaten haben vier Kassetten. Unterschiedliche Banken füllen die unterschiedlich. Meine Erfahrung im Rheinland ist
Volksbank (Kölner Bank): Ein-/Auszahlautomaten - :note-5: :note-10: :note-20: :note-50:
Volksbank (Kölner Bank): Auszahlautomaten - :note-5: :note-10: :note-50: :note-100:
Commerzbank generell - :note-5: :note-10: :note-50: :note-100:
Postbank - :note-5: :note-10: :note-20: :note-50:

Der nette Herr von der Co-Bank, der's mir erklärt hat, versicherte, man habe die Stückelung aufgrund von Kundenumfragen vorgenommen.

Beim Bezahlen mit 100ern habe ich noch nie Probleme gehabt. 200er sind eher unbekannt, aber *das* war bei der D-Mark schon so.

Best, tralla
Meine EBTST-Statistik (danke, dserrano5)
Meine nigmm-Statistik (danke, tt.01)
My little gallery of stamps and scribbles on Euro notes.

User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5253
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Re: Der Ärger mit dem 100er

Postby Lasterpaule » Tue Mar 05, 2013 6:35 pm

Da fällt mir ein, Ihr müsst mehr :note-100: eingeben, ein Treffer mit einem :note-100: fehlt mir noch in meiner Sammlung... :wink:
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

User avatar
36°C
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 164
Joined: Fri Aug 22, 2008 10:18 pm
Location: Georgenthal, DE

Re: Der Ärger mit dem 100er

Postby 36°C » Tue Mar 05, 2013 7:04 pm

Lasterpaule wrote:Da fällt mir ein, Ihr müsst mehr :note-100: eingeben, ein Treffer mit einem :note-100: fehlt mir noch in meiner Sammlung... :wink:


mir fehlt der auch noch :!: :!:

Trompeter166
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 172
Joined: Fri Aug 11, 2006 8:13 am
Location: Dortmund; NRW

Re: Der Ärger mit dem 100er

Postby Trompeter166 » Fri Mar 08, 2013 1:54 pm

Wenn ich am Automaten abhebe, bekomme ich eh sehr selten einen :note-100:
Eine Zeitlang habe ich mir vom Schalter der Postfiliale immer einen :note-100: geben lassen. Wegen der schlechten Trefferquote habe ich es aber wieder seingelassen. In meinem Penny-Markt habe ich den :note-100: er dann immer für den Wochenendeinkauf ausgegeben, die hatten nie ein Problem damit.


Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests