Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

User avatar
Licht & Feuer
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1723
Joined: Tue May 10, 2005 5:44 pm
Location: Im Osten des Westens der auch als Süden des Nordens betrachtet wird
Contact:

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby Licht & Feuer » Tue Nov 17, 2015 8:15 pm

Heute mal druckfrische :note-10: Oberthur-Bündel E002** bekommen. Die Banderole sieht allerdings anders aus als beim letzten Mal, da steht jetzt:

"10€ NL Joint European Tender"

Kann man daraus schließen, das die Scheine im Auftrag der Niederlande gedruckt wurden :?:

User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5231
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby Lasterpaule » Tue Nov 17, 2015 11:02 pm

Bei einem lockeren Chat im #ebt.de - IRC-Channel (der klaasklever befindet sich derzeit im Portugal-Urlaub) kam heraus, dass es bereits M/MA :note-5: gibt ... 8O

IRC-Channel wrote:[21:27:54] <Lasterpaule> und wieviele steine bringst du wieder mit nach .at ???
[21:28:48] <klaasklever> bei den gigantischen mengen die man hier derzeit so bekommt lass ich in summe mehr 5er da als ich bekommen hab
[21:29:03] <klaasklever> dafuer gabs schon eineige M/MA 5er
[21:29:23] <Europa28> M/MA?
[21:29:26] <Europa28> bring sie mit
[21:29:32] <Lasterpaule> M/MA ??? 8O
[21:29:33] Europa28 will auch einen
[21:29:38] <klaasklever> wenn die am kassenschalter mehr als 10 x 5 haben ist das ein wunder :)
[21:29:56] <Lasterpaule> gibts fotos *einen auf Helge / joergb30 mach*
[21:30:01] <klaasklever> will annette sagen sie hat noch keinen ?
[21:30:21] <klaasklever> nein hab gerade kein foto, kann ich aber gerne mal nachholen :D
[21:30:40] <Lasterpaule> stell das sofort ins forum
[21:30:57] <Helge> "pics or it didn't happen" :D
[21:31:28] <klaasklever> helge: daran soll es nicht scheitern, aber eben nicht heute
[21:31:44] <Helge> kein handy da oder was ? :wink:
[21:31:48] <klaasklever> wenn ihr brav seid, lass ich die auf der rueckreise in .de
[21:31:54] <Europa28> nein M/MA gibt es hier noch nicht
....ect ...pp
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

ErGo
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5431
Joined: Wed Oct 05, 2005 2:12 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby ErGo » Wed Nov 18, 2015 2:23 pm

Lasterpaule wrote:
IRC-Channel wrote:[21:29:56] <Lasterpaule> gibts fotos *einen auf Helge / joergb30 mach*
Ja, hier! :D

GWR7007
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 2935
Joined: Thu Aug 02, 2012 11:57 am
Location: Münster (Westfalen), Germany

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby GWR7007 » Fri Nov 27, 2015 6:21 pm

Bisherige Erfahrungen mit dem neuen :note-20: :

Am Ausgabetag:
3 Stück ausgegeben, die Reaktionen waren sehr unterschiedlich. Von kommentarlos bis "Ach, der neue :note-20: " war alles dabei.

Gestern dann die Aufladeautomaten für die Mensa in Münster ausprobiert. Noch nicht umgestellt :x . Den :note-20: habe ich mir klein wechseln lassen, aber der Kommentar der Mitarbeiterin auf mein "Den hat der Automat nicht angenommen. Anscheinend sind die Automaten noch nicht umgestellt." war einfach nur "Ja.". Da wird das extra früh angekündigt und dann sowas :twisted: :twisted: .

Bei der Sparkasse am Hauptbahnhof (offene Kasse) freute sich die Kassiererin, dass ich der erste mit neuen :note-20: war. Sie habe wohl schon 15-20 Anfragen gehabt. Ob die Ein-Auszahler die Scheine nehmen (wollte ich ausprobieren) kann ich aber nicht sagen, da ich ihr die Scheine, die ich einzahlen wollte, auch noch gegeben habe.

Heute morgen in einem ICE zwischen Köln und Frankfurt im Bordbistro einen meiner letzten abgegeben: Mitarbeiterin Nr.1: "Oh, der neue :note-20: ". Ich daraufhin: "Das ist also der erste den Sie erhalten?". Woraufhin sie "Ja, das ist jetzt der erste" erwiederte. Dann kam noch eine Kollegin dazu, die sich den Schein auch anschaute und mit einem "Ist der hässlich!" wieder weg war.

Als erste Zwischenbilanz kann ich feststellen, dass die meisten die Einführung am Rande wohl mitbekommen haben, aber nicht genau wissen siet wann genau. Die gemischten Reaktionen wird es wohl auch schon bei den :note-5: und :note-10: gegeben haben, aber trotzdem scheint das Interesse nicht mehr ganz so groß zu sein....
my EBT profile

If you'd like to contact me, don't hesitate to write a PM to me, or to send an email. I can understand German, English and Dutch :wink:

tatra518
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 184
Joined: Sun Apr 14, 2013 11:16 am

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby tatra518 » Thu Dec 17, 2015 2:05 pm

Der Druckereicode passt nicht so ganz zur Seriennummer:

:note-5: :flag-es: V003E3 / VA7947******
Mein Profil: https://de.eurobilltracker.com/profile/?user=179062

Was gibts in Erfurt?
Serie 2002: wie überall in Deutschland überwiegend X
:note-5: 2013: am meisten U002 und U004, aber N, S, U, V, Z immer zu finden
:note-10: 2014: am meisten E006 und E007, manchmal auch X

User avatar
Werner Hartmann
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 274
Joined: Sun Jun 05, 2011 10:38 am

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby Werner Hartmann » Sat Dec 19, 2015 11:54 pm

Gestern mein allererster neuer :note-10: aus :flag-ie: :

:note-10: :flag-ie: T001xx TA073xxxxxxx - erhalten im REWE Bonner Platz in 80803 München

User avatar
Werner Hartmann
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 274
Joined: Sun Jun 05, 2011 10:38 am

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby Werner Hartmann » Wed Dec 30, 2015 6:51 pm

Und heute gleich mein allererster neuer :note-5: aus :flag-ie:

:note-5: :flag-ie: T003xx TC023xxxxxxx, erhalten wieder im REWE Bonner Platz!

User avatar
Ernesto_due
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 498
Joined: Wed Sep 26, 2007 12:48 am

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby Ernesto_due » Fri Jan 01, 2016 3:48 am

Gestern einen Schein bekommen, der mich irritiert hat ...

:note-10: E002xx/EA1xxx - ich kannte bis dahin nur Kombinationen mit Exx/EBxxx [0]

Werden die irgendwo ausgegeben - der schaute nicht gerade frisch aus ...

Wie häufig ist die Kombo ?

Thx. & viele Treffer im Neuen (ich habe da schon Glück gehabt ... !)

Ernesto

[0] Ich hab dann festgestellt, es war mein 2. EAx-Schein - No. 1 ist mir nicht aufgefallen, weil im Freiland direkt ins Handy getippt ...

User avatar
Werner Hartmann
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 274
Joined: Sun Jun 05, 2011 10:38 am

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby Werner Hartmann » Fri Jan 01, 2016 8:57 am

Ernesto_due wrote:Gestern einen Schein bekommen, der mich irritiert hat ...

:note-10: E002xx/EA1xxx - ich kannte bis dahin nur Kombinationen mit Exx/EBxxx [0]

Werden die irgendwo ausgegeben - der schaute nicht gerade frisch aus ...

Wie häufig ist die Kombo ?

Thx. & viele Treffer im Neuen (ich habe da schon Glück gehabt ... !)

Ernesto

[0] Ich hab dann festgestellt, es war mein 2. EAx-Schein - No. 1 ist mir nicht aufgefallen, weil im Freiland direkt ins Handy getippt ...


So selten sind eigentlich nicht. Ich hatte bisher 9x :note-10: :flag-fr: EAxxxxxxxxxx (alle in 2015) und 30x :note-10: :flag-fr: EBxxxxxxxxxx (einer in 2014, 29x in 2015).

Hier mein erster EB- :note-10: und hier mein erster EA- :note-10: .

GWR7007
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 2935
Joined: Thu Aug 02, 2012 11:57 am
Location: Münster (Westfalen), Germany

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby GWR7007 » Sat Jan 02, 2016 6:31 pm

Ernesto_due wrote: :note-10: E002xx/EA1xxx - ich kannte bis dahin nur Kombinationen mit Exx/EBxxx
Werden die irgendwo ausgegeben - der schaute nicht gerade frisch aus ...
Wie häufig ist die Kombo ?

Ich selber habe nie E002 in UNC erhalten, hier aber mal meine Erfahrungen.
E002/EA1 habe ich 66 Mal eingegeben. Hauptsächlich im Münsterland, aber auch jeweils einen in :flag-fr: Mulhouse, :flag-be: Antwerpen und einen im Rhein-Main Gebiet bei meinen Eltern. Wo die Ausgabe genau erfolgt(e), weiß ich leider nicht.
Meinen ersten erhielt ich am 05.01.2015 in einem Bündel der Sparkasse in Rheine (E002/EA18).
E/EA :note-10: habe ich insgesamt 687 Stück, aber das sind alle Kombinationen, also E001, E002, E003 und E004. E001 und v.a. E004 sind bei mir die selteneren. E002er sind in der Mehrheit.
Den ersten E002, wenn auch ein E002/EA25 erhielt ich am 03.12.2014 in Münster zusammen mit 9 weiteren bei der Sparkasse an der Kasse (insgesamt 100x :note-10: geholt).

Im Gegensatz dazu habe ich aber 2488 E/EB Scheine und 1422 P/PA eingegeben, wobei bei E die shortcodes E005 und E006 überwiegen, und bei P001 im Münsterland P001 vorherrscht.

Ich hoffe, das hilft ein wenig weiter :wink:
my EBT profile

If you'd like to contact me, don't hesitate to write a PM to me, or to send an email. I can understand German, English and Dutch :wink:

joergb30
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3831
Joined: Thu Oct 30, 2003 1:59 am
Location: Kassel, Germany

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby joergb30 » Thu Jan 07, 2016 11:11 pm

Nach einer Woche Abwesenheit heute zahlreiche :note-10: T001xx/Ta05/07/08/10 erhalten. In sehr gutem Zustand, mit teilweise nahe verwandten Nummern, sehr wahrscheinlich also vor Ort ausgegeben.

User avatar
Werner Hartmann
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 274
Joined: Sun Jun 05, 2011 10:38 am

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby Werner Hartmann » Fri Jan 22, 2016 12:53 am

Gestern mein erster NB- :note-10: :

:note-10: :flag-at: N010xx NBxx025xxxxx - erhalten im Wienerwald Karl-Theodor-Straße in 80803 München

DonChori
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 128
Joined: Wed May 05, 2010 11:10 pm

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby DonChori » Tue Mar 08, 2016 4:58 pm

Ich hab heute einen portugiesischen :note-5: der neuen Serie bekommen, scheint in Mitteleuropa relativ selten zu sein :)

mkus27711
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 140
Joined: Thu Apr 25, 2013 1:23 am
Location: Niedersachsen, Deutschland

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby mkus27711 » Mon Mar 14, 2016 11:50 am

DonChori wrote:Ich hab heute einen portugiesischen :note-5: der neuen Serie bekommen, scheint in Mitteleuropa relativ selten zu sein :)


Meinen ersten und bisher einzigen portugiesischen :note-5: der neuen Serie hatte ich am 29.02.16 in einem Bündel. Es war ein M001**/MA002

Gestern habe ich in Tarmstedt (Landkreis Rotenburg/Wümme) 3 unc :note-10: V002**/VA117 aus einem Ein-und Auszahler bekommen. Werden die neuerdings hier in Deutschland ausgegeben? Hatte schon jemand auch das Glück?
Außerdem habe ich noch einen :note-20: E001**/EA005 an dem Automaten bekommen. Mein erster E :note-20: . Also hat sich der Ausflug nach Tarmstedt gelohnt. :lol:

GWR7007
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 2935
Joined: Thu Aug 02, 2012 11:57 am
Location: Münster (Westfalen), Germany

Re: Neue Scheine - Erfahrungsberichte

Postby GWR7007 » Mon Mar 14, 2016 4:14 pm

mkus27711 wrote:Meinen ersten und bisher einzigen portugiesischen :note-5: der neuen Serie hatte ich am 29.02.16 in einem Bündel. Es war ein M001**/MA002

Den Portugiesen "suche" ich hingegen noch :? . Bisher aber noch keinen gesehen. Genauso wie die V009, V010 und V011/VB- :note-5: , ein paar Iren und den Y002- :note-5:
mkus27711 wrote:Gestern habe ich in Tarmstedt (Landkreis Rotenburg/Wümme) 3 unc :note-10: V002**/VA117 aus einem Ein-und Auszahler bekommen. Werden die neuerdings hier in Deutschland ausgegeben? Hatte schon jemand auch das Glück?
Außerdem habe ich noch einen :note-20: E001**/EA005 an dem Automaten bekommen. Mein erster E :note-20: . Also hat sich der Ausflug nach Tarmstedt gelohnt. :lol:

Bisher habe ich noch keine UNC V002- :note-10: erhalten. Insgesamt sowieso nur 8 Stück (alle in Münster), die dann aber gebraucht waren.
E/E sehe ich hier in Münster häufig. Neben den "bekannten" R005, R006, R007/RA und R010/RB. Alles andere ist hier hingegen selten.

Nebenbei bemerkt: In Münster gibt es seit einigen Wochen oder sogar schon Monaten (ich hab mich schon so dran gewöhnt :oops: ) eine Schwemme an X/X- :note-10: . Ob X001, X002 oder X003; viele in recht gutem Zustand, manche aber auch gebraucht. Kann natürlich auch die normale Diffusion sein, aber irgendwie kommt es mir so vor, als seien es plötzlich viel mehr als noch in 2015, wenn ich mir beim Wechseln ein Bündel :note-10: hole (Eingabe von ca. 1 Bündel- :note-10: pro Woche; bei verschiedenen Sparkassenfilialen in Münster geholt). Dafür könnten es etwas weniger P001/PA- :note-10: geworden sein, aber das ist evtl. auch nur subjektiv....
my EBT profile

If you'd like to contact me, don't hesitate to write a PM to me, or to send an email. I can understand German, English and Dutch :wink:


Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 3 guests