Welcher Kommentar?

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

Abercrombie
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 261
Joined: Sat Nov 30, 2013 11:27 am

Welcher Kommentar?

Postby Abercrombie » Wed Oct 01, 2014 12:09 pm

Beitrag wegen Löschung des Accounts entfernt.
Last edited by Abercrombie on Sun Nov 20, 2016 1:38 pm, edited 1 time in total.
Inaktiv seit 30.08.2015

GWR7007
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3023
Joined: Thu Aug 02, 2012 11:57 am
Location: Münster (Westfalen), Germany

Re: Welcher Kommentar?

Postby GWR7007 » Wed Oct 01, 2014 1:47 pm

Ich habe am Anfang überhaupt keinen Kommentar geschrieben. Irgendwann (so nach 2-3 Monaten) bin ich dazu übergegangen hineinzuschreiben, wo ich den Schein erhalten habe (Bank, Supermarkt etc.). Da ich annahm, dass meine Scheine vielleicht auch im Ausland gefunden werden, schreibe ich eigentlich immer auch einen Kommentar in Englisch, mit einer möglichst passenden Beschreibung für welche, die Deutschland nicht kennen.
Außerdem schreibe ich ins Kommentarfeld, welche Unterschrift der Schein hatte. Es gibt auch Kombinationen, da weiß man, was für Unterschriften das sind, aber bei vielen auch nicht. Außerdem hilft mir das, wenn ich mal nachsehen möchte, wie viele Duisenbergs, Trichets oder Draghis ich erhalten habe.

Bei Bankbündeln gebe ich eigentlich auch an, was auf der Banderole steht, auch wenn es dann eine Doppelung ist, da ich das bisher immer zweifach (einmal im deutschen, einmal im englischen) geschrieben habe :roll: .

Manchmal schreibe ich auch noch die Adresse, wo ich den Schein erhielt ins Kommentarfeld, aber das habe ich bisher nicht vollständig gemacht. Vor allem Banken, wo ich Bündel geholt habe, habe ich im Kommentar mit Adresse erwähnt.

Im Ausland schreibe ich auch schon mal in der dort heimischen Sprache (zumindest das, was ich kann). Wobei das eigentlich nur richtig für Malta, Zypern, Irland (Englisch), sowie die Niederlande und Flandern (Niederländisch) geht. Aber wenn viel auf dem Kassenbon in der Sprache steht, kommt das einfach ins Kommentarfeld :mrgreen: .
my EBT profile

If you'd like to contact me, don't hesitate to write a PM to me, or to send an email. I can understand German, English and Dutch :wink:

User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5252
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Re: Welcher Kommentar?

Postby Lasterpaule » Wed Oct 01, 2014 5:28 pm

Meine ersten ~3500 Scheine sind auch ohne Kommentar, ansonsten gebe ich ein, wo ich den Schein bekommen habe. Sollte ich einen meiner Scheine wiederfinden, so vermerke ich das ebenfalls. Sollte das nochmals vorkommen, muß der Support einspringen. Das war es dann auch...
Es gibt aber auch Zeitgenossen, welche ihren ganzen Frust in den Kommentaren vermerken... :twisted:
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

GWR7007
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3023
Joined: Thu Aug 02, 2012 11:57 am
Location: Münster (Westfalen), Germany

Re: Welcher Kommentar?

Postby GWR7007 » Wed Oct 01, 2014 5:49 pm

Lasterpaule wrote:Meine ersten ~3500 Scheine sind auch ohne Kommentar, ansonsten gebe ich ein, wo ich den Schein bekommen habe. Sollte ich einen meiner Scheine wiederfinden, so vermerke ich das ebenfalls.

Na ja, bei mir nur einige 100. Und selbst da habe ich Duisenbergs schon mit dem Kommtar Duisenberg versehen. Und erste Draghi- :note-10: , die damals, als ich anfing, noch super neu und vor allem selten waren :D .
Richtig, ich hatte nicht an Selbsttreffer gedacht :? :x . Das vermerke ich auch, wobei mir das nicht häufig passiert ist.
Lasterpaule wrote:Es gibt aber auch Zeitgenossen, welche ihren ganzen Frust in den Kommentaren vermerken... :twisted:

Oh ja, diese Kommentare habe ich teilweise auch gesehen. Ich glaube, ich würde Treffer mit dem Benutzer moderieren lassen :roll: . Ich habe es sehr gerne, wenn Leute schreiben, woher der Schein ist, oder in welchem Zustand er ist, etc. . Doch auf solche Kommentare hätte ich keine Lust. Benutzer dürfen gerne so viel aus ihrem Privatleben da rein schreiben wie sie möchten, wenn es als Ergänzung des Scheins geschieht (wie z.B. bei :flag-be: bhoeyb, der sich bei Kommentaren sehr viel Mühe gibt), aber nicht wie es hier geschieht :twisted: .
my EBT profile

If you'd like to contact me, don't hesitate to write a PM to me, or to send an email. I can understand German, English and Dutch :wink:

User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5252
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Re: Welcher Kommentar?

Postby Lasterpaule » Wed Oct 01, 2014 6:11 pm

Lasterpaule wrote:Das war es dann auch...


...nicht ganz, Jubiläumsscheine bekommen auch noch einen Extra-Kommentar. :wink:
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

joergb30
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3841
Joined: Thu Oct 30, 2003 1:59 am
Location: Kassel, Germany

Re: Welcher Kommentar?

Postby joergb30 » Wed Oct 01, 2014 9:39 pm

Zu den Scheinen aus meiner Heimatstadt gebe ich normalerweise nur den Fundort an.
Besonderheiten im Erhaltungsgrad und etwaige Stempel/Beschriftungen schreibe ich ggf. mit dazu.
Zu Scheinen, die ich auswärts ausgebe und zu Scheinen, die ich unterwegs erhalte und in einem anderen Ort wieder ausgebe, bemühe ich mich möglichst auch den Ausgabe-Ort mit anzugeben, um im Falle eines Wiederfindens den "natürlichen" Teil der Wegstrecke nachvollziehen zu können.
Beispiel
Am meisten gefallen mir die Kommentare von z.B. Asiamaniac, der sich für die Dokumentation jeder seiner Scheine denkbar viel Mühe gibt.

Abercrombie
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 261
Joined: Sat Nov 30, 2013 11:27 am

Re: Welcher Kommentar?

Postby Abercrombie » Wed Oct 01, 2014 11:28 pm

Beitrag wegen Löschung des Accounts entfernt.
Last edited by Abercrombie on Sun Nov 20, 2016 1:39 pm, edited 1 time in total.
Inaktiv seit 30.08.2015

User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5252
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Re: Welcher Kommentar?

Postby Lasterpaule » Thu Oct 02, 2014 12:17 am

Abercrombie wrote:Sinnvoll wäre vielleicht noch ein Eingabefeld, wo man eintragen kann (aber nicht muss), wann der Schein wieder ausgegeben wurde.

...und wo.

Aber mal im Ernst, bei Bündeltracker käme da keine Freude auf, es sei denn, man kann das in 100er-Schritten machen und die Funktion "Schein bearbeiten" bliebe davon unberührt.
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

GWR7007
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3023
Joined: Thu Aug 02, 2012 11:57 am
Location: Münster (Westfalen), Germany

Re: Welcher Kommentar?

Postby GWR7007 » Thu Oct 02, 2014 1:20 am

Abercrombie wrote:@ GWR7007: Meld Dich endlich bei Dserrano5 an, dann musst Du Dir nicht mehr merken, welcher Schein ein Duisenberg, Trichet oder Draghi bzw. aus der Europa-Serie stammt - das steht dann alles gleich da :D Wir haben ja schon drüber gesprochen ;)

Ja ich hab's vergessen :oops: . Hoffentlich schaffe ich das noch mal :roll: . Teilweise war ich aber auch zu beschäftigt (aber ich hätte schon Zeit gehabt, so ist das auch wieder nicht) :? .
my EBT profile

If you'd like to contact me, don't hesitate to write a PM to me, or to send an email. I can understand German, English and Dutch :wink:

joergb30
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3841
Joined: Thu Oct 30, 2003 1:59 am
Location: Kassel, Germany

Re: Welcher Kommentar?

Postby joergb30 » Thu Oct 02, 2014 2:50 am

GWR7007 wrote:Im Ausland schreibe ich auch schon mal in der dort heimischen Sprache (zumindest das, was ich kann). Wobei das eigentlich nur richtig für Malta, Zypern, Irland (Englisch), sowie die Niederlande und Flandern (Niederländisch) geht. Aber wenn viel auf dem Kassenbon in der Sprache steht, kommt das einfach ins Kommentarfeld :mrgreen: .
Diesen Spaß erlaube ich mir speziell mit meinen wenigen finnischen Scheinen :wink:
Als Vorlage dient mir airis, der seine Scheine stets zweisprachig kommentiert.

User avatar
O´Leipzig
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1040
Joined: Fri Apr 28, 2006 8:46 pm
Location: Mühlheim am Main

Re: Welcher Kommentar?

Postby O´Leipzig » Thu Oct 02, 2014 10:37 am

Ich gebe den Platz des Erhalts ein und zwar möglichst in Englisch, also z.B. "dm drugstore Ring-Center Odenwaldring".

Bei druckfrischen Scheinen am ATM den Zusatz "brandnew bill". Kasse tausche ich äußerst selten, da würde ich das im Fall der Fälle auch hinzusetzen.

Den Ort zu erfassen, wo der Schein ausgesetzt wird, wäre interessant - aber ein erheblicher Mehraufwand.

Ganz am Anfang habe ich alle Scheine pauschal unter 60528 Frankfurt eingegeben, egal wo ich sie erhalten habe. Immerhin waren sie beim Erfassen ja genau an diesem Ort. Eine Benutzerin, die ich später mal geworben habe (inzwischen längst inaktiv), machte das genau so. Sie schrieb dann sogar im Kommentarfeld z.B. "Kaiserslautern" rein, weil sie dort den Schein erhalten hatte...
:flag-de: Platz 46 :flag-de:, :flag-eu: Platz 146 :flag-eu:, Hit-Rate: 109,4
Letzte aktive Hit-Partner: Dellko GmbH 6 :flag-de:, Spanier_20 16 :flag-de:, Nyrstar 2 :flag-be:
Letzte passive Hit-Partner: GBS 17 :flag-de:, Europa28 32 :flag-de:, Armand28 3 :flag-de:
(11.6.17 13.05 Uhr MESZ)

joergb30
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3841
Joined: Thu Oct 30, 2003 1:59 am
Location: Kassel, Germany

Re: Welcher Kommentar?

Postby joergb30 » Thu Oct 02, 2014 8:52 pm

Auch schön kommentiert :wink:
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=144051293

"Opname-stortings-ATM" dürfte Ein-/Auszahlautomat sein?
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=135163248

Was bedeutet der Kommentar "ATM retailmix"?
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=143656075
(wird in Holland aber öfter gebraucht)
Noch eine Bezeichnung für Ein-/Auszahlautomat?

Abercrombie
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 261
Joined: Sat Nov 30, 2013 11:27 am

Re: Welcher Kommentar?

Postby Abercrombie » Fri Oct 03, 2014 11:32 am

Beitrag wegen Löschung des Accounts entfernt.
Last edited by Abercrombie on Sun Nov 20, 2016 1:39 pm, edited 1 time in total.
Inaktiv seit 30.08.2015

tabbs
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 999
Joined: Sat Apr 09, 2005 1:25 pm
Location: NW · DE · EU

Re: Welcher Kommentar?

Postby tabbs » Fri Oct 03, 2014 2:04 pm

joergb30 wrote:Was bedeutet der Kommentar "ATM retailmix"?
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=143656075
(wird in Holland aber öfter gebraucht)
Noch eine Bezeichnung für Ein-/Auszahlautomat?

Dürfte ein Bankomat/Geldautomat in einem Einkaufszentrum sein. Letztere werden in NL gern Retailmix oder Retailpark genannt.

Ich lasse das Kommentarfeld übrigens meistens leer. Allenfalls Hinweise auf Stempel, Beschädigungen o.ä. trage ich ein, auch schon mal so etwas wie "mein erster neuer Fünfer" ...

Tschüs,
Christian

User avatar
Miles66
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3537
Joined: Tue Feb 14, 2006 12:34 pm
Location: K€MP€N -> KR€IS VI€RSEN - NI€D€RRH€IN - NRW - G€RMANY - €UROP€

Re: Welcher Kommentar?

Postby Miles66 » Wed Oct 08, 2014 5:25 pm

Eure hier [OFF-TOPIC] Diskussion findet ihr nun hier .
Grüße vom/Greetings from :flag-de: Niederrhein
Dirk

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~ My €BT-Profile: Mil€s66 and my NIG-Stats ~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests