Der Fünfhunderter-Thread

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Licht & Feuer, Miles66

Neuerfan1
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 140
Joined: Sun Nov 09, 2014 8:47 pm

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby Neuerfan1 » Sat Feb 07, 2015 10:47 am

Crazy Bob wrote:170 :note-500:; nur die Y und T fehlen mir (und kein Draghi :note-500: bis jetzt :| )

Auch 212 :note-200:, wobei ich nur den finnischen :note-200: noch nie gesehen habe (und auch noch keine Draghi-Unterschrift).

Draghi :note-200: gibt es schon, und zwar aus :flag-de: (X). Draghi :note-500: wiederum sind mir aus :flag-at: (N) bekannt. Eines Tages wird dir einer begegnen.
Egal wie neu du bist, Manuel ist Neuer.

Mein erster Treffer (31.01.2015)

User avatar
nutella
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 300
Joined: Thu Oct 18, 2007 7:47 pm
Location: Magdeburg

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby nutella » Sun Feb 22, 2015 9:16 pm

500er wird man in richtigen Kaufhallen (Kaufland, Marktkauf, real) ohne Diskussion problemlos los. Und als Rückgeld seltene Freiland-100er.

Da ich leider nicht mehr in der Nähe meiner Lieblingscommerzbankfiliale wohne, bekomme ich keine 500er mehr, dafür aber 100er aus der Bank. Die werde ich auch in einem kleineren Konsum problemlos los.

Neuerfan1
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 140
Joined: Sun Nov 09, 2014 8:47 pm

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby Neuerfan1 » Mon Feb 23, 2015 7:35 pm

nutella wrote:500er wird man in richtigen Kaufhallen (Kaufland, Marktkauf, real) ohne Diskussion problemlos los. Und als Rückgeld seltene Freiland-100er.

Da ich leider nicht mehr in der Nähe meiner Lieblingscommerzbankfiliale wohne, bekomme ich keine 500er mehr, dafür aber 100er aus der Bank. Die werde ich auch in einem kleineren Konsum problemlos los.

Was meinst du mit selten? Meinst du seltene Drucker-/Länderkennungen wie :note-100: K / T oder P / M ? Ich weiß, in diesem Thread geht es um :note-500: , aber ich wäre schon daran interessiert. Kannst mir auch ne PN schicken.
Egal wie neu du bist, Manuel ist Neuer.

Mein erster Treffer (31.01.2015)

Abercrombie
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 261
Joined: Sat Nov 30, 2013 11:27 am

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby Abercrombie » Tue Feb 24, 2015 4:41 pm

Beitrag wegen Löschung des Accounts entfernt.
Last edited by Abercrombie on Sun Nov 20, 2016 2:16 pm, edited 1 time in total.
Inaktiv seit 30.08.2015

User avatar
nutella
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 300
Joined: Thu Oct 18, 2007 7:47 pm
Location: Magdeburg

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby nutella » Thu Feb 26, 2015 9:13 pm

Neuerfan1 wrote:Was meinst du mit selten? Meinst du seltene Drucker-/Länderkennungen wie :note-100: K / T oder P / M ? Ich weiß, in diesem Thread geht es um :note-500: , aber ich wäre schon daran interessiert. Kannst mir auch ne PN schicken.

Es gibt im Forum eine Sektion "Spiele"(zugegeben, die Sektion ist ganz schön versteckt, insbesondere für Forumsneulinge), und darunter ist das Freilandeierspiel. Hier geht es darum, möglichst viele Treffer mit Freilandeiern, sprich Scheinen aus der freien Wildbahn (Rückgeld im Geschäft, Weihnachtsgeld, usw) zu bekommen. Im Gegensatz dazu stehen die Käfigeier, sprich Treffer mit Bank-Scheine.

Auch wenn ich am Spiel nicht mehr aktiv mitmache (ich melde meine Treffer nicht mehr - liegt daran, dass Cut & Paste am Tablet mangels Maus ein Graus ist), liegen mir Freilandscheine sehr am Herzen, und sind mir persönlich erheblich mehr wert, als Bank-Scheine.

P.S.: Nachdem ich gestern entdeckt habe, dass der neue, zweite Geldwechselautomat in der Coba in Magdeburgs Innenstadt zwar nicht meine geliebten :note-100: hat, aber dafür :note-500: habe ich gestern gleich einen geholt - und paar Minuten später im Kaufland als Wechselgeld einen unglaublich seltenen Freiland- :note-200: bekommen.

zimmerge
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1140
Joined: Fri Sep 21, 2007 3:21 pm
Location: VIENNA - Austria

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby zimmerge » Fri Feb 27, 2015 10:23 am

nutella wrote: ... und paar Minuten später im Kaufland als Wechselgeld einen unglaublich seltenen Freiland- :note-200: bekommen.


... das scheint aber nicht in deinem trefferverzeichnis auf :| es ist kein :note-200: sondern ein :note-20:
früher ging es uns gut - heute geht es uns besser -> es wäre besser, es ginge uns wieder gut

Abercrombie
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 261
Joined: Sat Nov 30, 2013 11:27 am

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby Abercrombie » Fri Feb 27, 2015 10:45 am

Beitrag wegen Löschung des Accounts entfernt.
Inaktiv seit 30.08.2015

User avatar
MARIUS-FFB
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 46
Joined: Sun Jun 29, 2014 8:32 pm
Location: Fürstenfeldbruck, Germany
Contact:

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby MARIUS-FFB » Thu May 18, 2017 12:24 pm

Es ist echt frustrierend!
In letzter Zeit bekomme ich bei den :note-500: nur Deutsche Scheine (X).
Eigentlich wollte ich alle Kombinationen mal in den Händen gehalten haben;
die :flag-gr: Griechen, :flag-fi: Finnen und :flag-ie: Iren bleiben aber bis jetzt spurlos verschwunden.
Man merkt es auch schon an den Eingaben - in den gleichen Zeiträumen
letzten Jahres wurden 4 x so viele Scheine von mir eingegeben.
Jetzt sind es gerade mal 500 pro Monat, wenn überhaupt.
Ich verliere einfach die Lust, Scheinen hinterherzujagen und damit
auch die Lust, Scheine an sich bei EBT einzugeben...
MEIN EUROBILLTRACKER - PROFIL: http://de.eurobilltracker.eu/profile/?user=128430


Jeder Euro- Geldschein, den ich registriere, möchte auch wiedergefunden werden!

_____________________________________________________________________


Every Euronote, which I record, want to be retrieved!


_____________________________________________________________________


http://eurobilltracker.eu.pn/

User avatar
stefanlip
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 221
Joined: Tue Aug 22, 2006 7:22 pm
Location: Bibertal

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby stefanlip » Thu May 18, 2017 5:07 pm

MARIUS-FFB wrote:Es ist echt frustrierend!
In letzter Zeit bekomme ich bei den :note-500: nur Deutsche Scheine (X).
Eigentlich wollte ich alle Kombinationen mal in den Händen gehalten haben;
die :flag-gr: Griechen, :flag-fi: Finnen und :flag-ie: Iren bleiben aber bis jetzt spurlos verschwunden.
Man merkt es auch schon an den Eingaben - in den gleichen Zeiträumen
letzten Jahres wurden 4 x so viele Scheine von mir eingegeben.
Jetzt sind es gerade mal 500 pro Monat, wenn überhaupt.
Ich verliere einfach die Lust, Scheinen hinterherzujagen und damit
auch die Lust, Scheine an sich bei EBT einzugeben...


Das mit den :note-500: betrifft mich ganz und gar nicht, da der :note-500: die Wertstufe darstellt, von der ich bis jetzt mit Abstand am wenigsten Scheine eingegeben habe.
Wäre schade, wenn Du aufhören würdest. :cry:
Werden immer wenige aktive Nutzer bei EBT...

User avatar
ET423
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 75
Joined: Fri May 31, 2013 2:43 pm
Location: 82110 Germering
Contact:

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby ET423 » Fri May 19, 2017 2:58 am

MARIUS-FFB wrote:Eigentlich wollte ich alle Kombinationen mal in den Händen gehalten haben;
die :flag-gr: Griechen, :flag-fi: Finnen und :flag-ie: Iren bleiben aber bis jetzt spurlos verschwunden.

Das könnte ja vielleicht daran liegen, daß diese besagten :note-500: - Scheine nur als Erstausgabe vor mittlerweile mehr als 15 Jahren gedruckt wurden? Die sind sehr selten, insbesondere die :flag-ie:. Davon hatte ich bisher genau einen Schein und das auch nur, weil die Bankangestellte meines Vertrauens von meinem Knall :wink: Bescheid weiß, und, wenn sie Zeit hat, die Scheine durchschaut. Die :flag-fi: hingegen gibts in unseren Breiten allerdings schon noch - bleib einfach dran, das wird schon! :)

User avatar
MARIUS-FFB
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 46
Joined: Sun Jun 29, 2014 8:32 pm
Location: Fürstenfeldbruck, Germany
Contact:

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby MARIUS-FFB » Tue Jun 13, 2017 7:49 pm

Nun, von aufhören war nicht die Rede. Aber von Einschränkung.
Früher waren es >1000 Geldscheineingaben pro Monat; manchmal auch über 2000.
Jetzt sind es so um die 200 - 300.
Die früheren Leistungen waren von einer Jagdinstinkt getrieben, jetzt ist es eben nicht mehr so.
Vielleicht besuche ich heute Abend die CoBa, und wechsle ein paar Scheine gegen andere.
Aber so richtig Ansporn dazu hab ich nicht mehr...
MEIN EUROBILLTRACKER - PROFIL: http://de.eurobilltracker.eu/profile/?user=128430


Jeder Euro- Geldschein, den ich registriere, möchte auch wiedergefunden werden!

_____________________________________________________________________


Every Euronote, which I record, want to be retrieved!


_____________________________________________________________________


http://eurobilltracker.eu.pn/

User avatar
stefanlip
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 221
Joined: Tue Aug 22, 2006 7:22 pm
Location: Bibertal

Re: Der Fünfhunderter-Thread

Postby stefanlip » Wed Jun 14, 2017 8:17 am

MARIUS-FFB wrote:Nun, von aufhören war nicht die Rede. Aber von Einschränkung.
Früher waren es >1000 Geldscheineingaben pro Monat; manchmal auch über 2000.
Jetzt sind es so um die 200 - 300.
Die früheren Leistungen waren von einer Jagdinstinkt getrieben, jetzt ist es eben nicht mehr so.
Vielleicht besuche ich heute Abend die CoBa, und wechsle ein paar Scheine gegen andere.
Aber so richtig Ansporn dazu hab ich nicht mehr...


Dann bin ich beruhigt. Ich versuche aktuell einen monatlichen Eingabeschnitt von ca. 400 Scheinen zu erreichen. Die Zeiten in denen ich im Monat auf 1.000 oder mehr Scheineingaben kam, sind länger vorbei. Ich lasse EBT nebenbei laufen. Immerhin halte ich diesem Hobby seit mehr als 13 Jahren die Treue... :D


Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”