Verdächtige Scheine und User

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

speedster1712
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 254
Joined: Mon Apr 30, 2007 1:04 am

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by speedster1712 »

G.Mueller wrote:
Wed Nov 16, 2022 12:53 pm
Habe noch mal mit Rimmerling per E-Mal Kontakt auf genommen,nach seiner Schilderung war das alles Ok.Ich glaube ihm.

Günter
Danke Günter!
Deinen Weg finde ich fairer als hier Seitenweise zu spekulieren und Vermutungen anzustellen und nicht beweisbare Beschuldigungen auszusprechen.
Die Kommentare sind freiwillig und nicht zwingend notwendig. Würde also nur Aurich als Fundort dastehen und nicht noch eine Fischbraterei oder in München ein Schuhgeschäft erwähnt, wäre kein Grund gegeben an irgendetwas zu zweifeln.
Beweise doch einer das Riemerling nicht in Aurich gewesen ist, oder die Scheindaten falsch sind, dann sollte er aussortiert werden. Dann verlieren viele Leute viele Treffer! Und eventuell freuen sich sogar zwei oder drei!

Speedster1712
Franz-Josef
User avatar
Arminius
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 470
Joined: Sat Jan 25, 2020 10:41 pm
Contact:

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by Arminius »

Eventuell hatte er ja auch einfach keine Lust für jede unbedeutende Herkunftskasse innerhalb eines Ortes/einer Postleitzahl einen neuen Kommentar zu verfassen und hat immer wieder den alten Kommentar übernommen.

Wenn man auf Reisen ist kann auch schon mal der Überblick über den genauen Ursprung des angesammelten Wechselgeldes verloren gehen (sie sehen ja alle so gleichaus).

:|
speedster1712
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 254
Joined: Mon Apr 30, 2007 1:04 am

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by speedster1712 »

Arminius wrote:
Fri Nov 18, 2022 2:16 pm
Eventuell hatte er ja auch einfach keine Lust für jede unbedeutende Herkunftskasse innerhalb eines Ortes/einer Postleitzahl einen neuen Kommentar zu verfassen und hat immer wieder den alten Kommentar übernommen.

Wenn man auf Reisen ist kann auch schon mal der Überblick über den genauen Ursprung des angesammelten Wechselgeldes verloren gehen (sie sehen ja alle so gleichaus).

:|
Oder auch so!!!
Auf jeden Fall sollte hier niemand mehr einen Kommentar abgeben der seine Behauptung nicht stichhaltig und nachvollziehbar beweisen kann!
Besser noch... löschte diesen ganzen Mist hier und streicht ihn ersatzlos.

Speedster1712
Franz-Josef
speedster1712
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 254
Joined: Mon Apr 30, 2007 1:04 am

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by speedster1712 »

Am 15. Nov. hatte ich einen Beitrag in der Rubrik Re: Verdächtige Scheine und User geschrieben.Am Montag lag ich nach einer Operation am Rücken im Krankenhaus. So kam ich erst am Dienstag dazu per Tablett einen Blick auf meinen Beitrag zu werfen.
So dachte ich bei mir, der muss doch da stehen, aber nein, er war weg. Bis mir der Artikel auffiel der statt dessen da stand. Es war wohl noch der gleiche Text nur stand mein Name (Speedster 1712) nicht mehr da sondern Flitzer1712.
Ich denke außer mir persönlich kann niemand meinen Namen ändern. Oder ist das nicht so??
Kann da jeder seinen oder einen Falschen Namen neben einen Artikel schreiben?
Dazu muss ich sagen das der falsche Name nur da stand wenn ich ohne Anmeldung ins Forum kam, sobald ich mich angemeldet hatte war wieder mein Name zu lesen.
Ich habe zu wenig Ahnung von der Materie um sagen zu können von wem dieser Betrug verursacht
wurde.
Zum Glück war es mir gelungen die Seite mit dem fake Namen mit dem Handy zu fotografieren.
Bevor ich aus dem Vorfall Konsequenzen ziehe frage ich Euch,: Wer war der Verursacher dieser
Aktion.
Ich bitte umgehend dem nachzugehen und mir mitzuteilen wem ich die Aufregung zu verdanken habe.
Inzwischen ist das nicht mehr so. Es steht wieder Speedster1712 über dem Beitrag. Trotzdem empfinde ich, das war mehr als einen üblen Scherz.
Attachments
IMG-20221127-WA0010.jpg
IMG-20221127-WA0010.jpg (184.45 KiB) Viewed 267 times
IMG-20221127-WA0006 (2).jpg
IMG-20221127-WA0006 (2).jpg (117.05 KiB) Viewed 267 times
ErGo
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5867
Joined: Wed Oct 05, 2005 2:12 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by ErGo »

Da wurde nichts geändert, da scheint dein Browser etwas automatisch zu übersetzen. Sobald du eingeloggt bist, nimmt er die Sprache aus deinem User-Profil, da passt es ja dann wieder.

Im 2. Bild von dir steht rechts unten zB "durchjoergb30" (ohne Leerstelle), so steht es aber nie dort. Im Englischen (ohne Anmeldung) steht dort "by joergb30", im Deutschen dann "von joergb30". Und anscheinend wird dein Username mit Flitzer1712 übersetzt ;-)
speedster1712
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 254
Joined: Mon Apr 30, 2007 1:04 am

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by speedster1712 »

ErGo wrote:
Mon Nov 28, 2022 5:59 am
Da wurde nichts geändert, da scheint dein Browser etwas automatisch zu übersetzen. Sobald du eingeloggt bist, nimmt er die Sprache aus deinem User-Profil, da passt es ja dann wieder.

Im 2. Bild von dir steht rechts unten zB "durchjoergb30" (ohne Leerstelle), so steht es aber nie dort. Im Englischen (ohne Anmeldung) steht dort "by joergb30", im Deutschen dann "von joergb30". Und anscheinend wird dein Username mit Flitzer1712 übersetzt ;-)
Hallo ErGo!
Danke für die doch einleuchtende Erklärung! Hab ich mich wohl doch zu sehr aufgeregt, aber passiert halt wenn mann hilflos ans Bett gefesselt ist. Sorry!

Danke!!
Speedster1712
beaweb
Euro-Expert
Euro-Expert
Posts: 691
Joined: Wed Aug 13, 2008 7:43 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by beaweb »

@ Speedster

Gute Besserung! bea
speedster1712
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 254
Joined: Mon Apr 30, 2007 1:04 am

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by speedster1712 »

beaweb wrote:
Mon Nov 28, 2022 11:29 am
@ Speedster

Gute Besserung! bea
Danke bea! wusstest du übrigens das du mit "Bienennetz" übersetzt wirst bei mir, wenn ich nicht angemeldet bin!
beaweb
Euro-Expert
Euro-Expert
Posts: 691
Joined: Wed Aug 13, 2008 7:43 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by beaweb »

Nein!
Und um ehrlich zu sein:
Diese EDV-Spinnereien sind mir furz bip egal!
Ich habe für mich beschlossen, dass ich mich von
diesem Irrsinn nicht unterkriegen lassen will.
Gruß: bea
Post Reply

Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”