Wandern die Scheine überhaupt ?

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

User avatar
Discostar1
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 190
Joined: Thu Apr 07, 2005 11:58 am
Location: Wien-Austria
Contact:

Post by Discostar1 » Thu Apr 21, 2005 7:35 am

Ähm ist es nicht so das nicht alle Ausländische Scheine auch wirklich aus dem Ausland kommen müssen??

Ich glaub es werden doch auch in jedem Land Scheine für ein anderes Land gedruckt oder?

Oder werden die nur gedruckt und dürfen erst im richtigen Land ins freie????? :?
Lg Discostarli1*

User avatar
Discostar1
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 190
Joined: Thu Apr 07, 2005 11:58 am
Location: Wien-Austria
Contact:

Re: Wandern die Scheine überhaupt ?

Post by Discostar1 » Thu Apr 21, 2005 7:55 am

sone wrote:Ich habe mich zwar gerade erst angemeldet, aber nach einem Blick auf die Liste komme ich zur dieser Erkenntnis. Die Scheine wandern nicht. Ist ja auch logisch. Der Automat spuckt sie aus, man kauft ein, das Geschäft gibt sie der Bank, der Automat spuckt sie aus.

Ich habe zwar einen spanischen Schein, hätte ich sonst sicher nie gemerkt, aber der wird auch weiter hier zirkulieren.

Wer nimmt schon mehr als die normalen Scheine mit in den Urlaub, es gibt überall Geldautomaten. Dazu noch die minimale Menge der hier gelisteten Scheine, da ist ein sechser im Lotto wahrscheinlicher. :D
http://forum.eurobilltracker.eu/viewtopic.php?t=5808
Lg Discostarli1*

Asiamaniac
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 2318
Joined: Sun May 26, 2002 12:06 pm
Location: Frankfurt / Main

Post by Asiamaniac » Sun Apr 24, 2005 9:34 pm

Doch, die wandern schon. Ende April werde ich ein ganzes Bündel Fünfer nach Dubai in die Arabischen Emirate mitnehmen und sicherlich ein paar "verlorene Söhne" von dort unten wieder mitbringen.
Meine Angst, dass die Autokorrektur einmal etwas Obszönes ausspuckt, wichst täglich.

User avatar
Ernst
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 943
Joined: Mon May 27, 2002 6:13 pm
Location: Frankfurt a. M.

Post by Ernst » Sun Apr 24, 2005 11:19 pm

Also, wie kannst du glauben die Scheine wandern nicht? :wink: Vielleicht fahren nicht alle Reisenden mit Geldbündeln durch die Gegend, aber so ganz ohne Bargeld mit Sicherheit auch nicht.

User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5568
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Post by Lasterpaule » Sun Apr 24, 2005 11:27 pm

discostar1 wrote:Ähm ist es nicht so das nicht alle Ausländische Scheine auch wirklich aus dem Ausland kommen müssen??
Komme heute Abend nach Wien und bringe Dir ein paar Scheinchen aus Deutschland mit, auffinden mußt Du sie aber selber... :wink:
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin

K2Mantis

Wo finde ich die Stats

Post by K2Mantis » Mon Apr 25, 2005 4:47 pm

Wie kann ich mir meine statistiken holen?? ihr zählt sicher net all eure eingegeben scheine vom bildschirm runter oder??? :oops:

User avatar
Weana
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 25
Joined: Thu Sep 23, 2004 1:27 pm
Location: Wien / Österreich

Post by Weana » Mon Apr 25, 2005 4:59 pm

Daß die Scheine sehr wohl wandern, erkennt man weniger an der Herkunft (könnten - wie oben erwähnt - Pooling-Scheine sein) als vielmehr an den Hits! Dafür sind sie ja da ...

User avatar
Weana
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 25
Joined: Thu Sep 23, 2004 1:27 pm
Location: Wien / Österreich

Re: Wo finde ich die Stats

Post by Weana » Mon Apr 25, 2005 5:08 pm

K2Mantis wrote:Wie kann ich mir meine statistiken holen?? ihr zählt sicher net all eure eingegeben scheine vom bildschirm runter oder??? :oops:
Eine Möglichkeit wäre die Daten in eine CSV-Datei zu exportieren und z.B. in Excel zu analysieren.

Sortieren kann man aber auch auf der EBT-Seite nach verschiedenen Kriterien (z.B. der Seriennummer) - dann geht das Zählen leichter ...

User avatar
Ernst
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 943
Joined: Mon May 27, 2002 6:13 pm
Location: Frankfurt a. M.

Post by Ernst » Mon Apr 25, 2005 5:54 pm

Das Einfachste ist sicherlich das EBT Tool runterzuladen, das errechnet dann automatisch die Statistiken. :wink: (schaut mal im gleichnamigen Thread). Es gibt auch noch andere kleine Programme z. B. von wilg....

joergb30
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3895
Joined: Thu Oct 30, 2003 1:59 am
Location: Kassel, Germany

Post by joergb30 » Mon Apr 25, 2005 6:51 pm


User avatar
suzzku
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 32
Joined: Thu Sep 22, 2005 11:38 pm
Location: jyväskylä, finland + halberstadt, germany

Post by suzzku » Sat Sep 24, 2005 11:15 pm

Wir haben hier in Finnland total viele ausländische Scheine, die wahrscheinlich nicht durch Wanderungen entstanden sind. Ausländische Euro-Münzen bekommt man dagegen nur recht selten.

User avatar
dte
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 51
Joined: Wed Sep 29, 2004 1:28 am
Location: Berlin
Contact:

Post by dte » Tue Sep 27, 2005 6:51 pm

Ernst wrote:Also, wie kannst du glauben die Scheine wandern nicht? :wink: Vielleicht fahren nicht alle Reisenden mit Geldbündeln durch die Gegend, aber so ganz ohne Bargeld mit Sicherheit auch nicht.
Das sehe ich genauso. Stellt euch einfach eine beliebige Autobahnraststätte vor, einen Flughafen, einen Bahnhof...
Es wird überall etwas zum Verkauf angeboten, und irgendwie müssen es die Leute bezahlen.
Somit ist die Durchmischung des Geldes gewährleistet, was allerdings ein enorm langsamer Prozeß ist. Und eine gewisse Menge Geld wird auch immer in der gleichen Stadt/Region zirkulieren.

Asiamaniac
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 2318
Joined: Sun May 26, 2002 12:06 pm
Location: Frankfurt / Main

Post by Asiamaniac » Mon Oct 03, 2005 12:59 pm

Meine mittlerweile 14 Treffer sind bis auf zwei Ausnahmen Treffer über längere Distanzen; drei davon sogar international. Auch das EBTM05, das sich als ausgesprochener Hit-Turbo für mich entwickelt hat, bestätigt dies. Jeder Treffer ist dort gewandert; da ist bisher noch nicht ein Schein in Helsinki oder Porvoo wieder gefunden worden.

Sicher, von einigen verrückten Trackies mal abgesehen werden die wenigsten Leute bündelweise Bargeld mit sich herumschleppen, wenn sie von A nach B fahren, aber die Scheine wandern sehr wohl.
Meine Angst, dass die Autokorrektur einmal etwas Obszönes ausspuckt, wichst täglich.

Trompeter166
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 176
Joined: Fri Aug 11, 2006 8:13 am
Location: Dortmund; NRW

Re: Wandern die Scheine überhaupt ?

Post by Trompeter166 » Thu Mar 04, 2010 1:07 pm

Doch, Scheine wandern. Von 23 Treffern habe ich bisher nur 2 Treffer aus Dortmund.

User avatar
threelions4077
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 13
Joined: Mon Feb 22, 2010 5:39 pm
Location: Region Göttingen

Re: Wandern die Scheine überhaupt ?

Post by threelions4077 » Sat Mar 20, 2010 4:48 pm

Ich bin der festen Überzeugung die Scheine wandern, Ich selbst habe von meinen 57 Treffern nur 4 Treffer innerhalb von Göttingen bei drei aktiven Mitgliedern (> 10000 Scheinen). Was mir auch auffällt ist das ich viele Scheinbewegungen aus Westen, Osten und Norden habe.

Post Reply

Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”