Page 15 of 15

Re: kurioses

Posted: Thu Feb 27, 2020 12:09 pm
by inDUS
Die Scheine waren aus einem Commerzbankautomaten in Essen.
Durchlaufende Nummern mit ein paar Ausreissern.
E008/X826 war schon recht spät.
Wo die die letzen Jahre verbracht haben?

Re: kurioses

Posted: Thu Feb 27, 2020 1:09 pm
by TheUndertaker
inDUS wrote:
Thu Feb 27, 2020 12:09 pm
Die Scheine waren aus einem Commerzbankautomaten in Essen.
Durchlaufende Nummern mit ein paar Ausreissern.
E008/X826 war schon recht spät.
Wo die die letzen Jahre verbracht haben?
Ich schätze mal das die jemand eingezahlt hat...

Naja das ein oder andere mal hab ich auch schon grössere Mengen an alten Scheinen bekommen

wie mal 120 alte 10er ... fast alle Trichets die halt wohl jemand weggespart
oder 170 5er da waren nur 2 Duisenbergs dabei und 1x hit aus dem Jahre 2007

Re: kurioses

Posted: Thu Feb 27, 2020 3:32 pm
by Arminius
inDUS wrote:
Thu Feb 27, 2020 12:09 pm
Die Scheine waren aus einem Commerzbankautomaten in Essen.
Durchlaufende Nummern mit ein paar Ausreissern.
E008/X826 war schon recht spät.
Wo die die letzen Jahre verbracht haben?
Sowas wird auch mal von alten Leuten irgendwo gehortet oder vergessen und kommt dann bei der Haushaltsauflösung wieder zum Vorschein.

Re: kurioses

Posted: Sun Mar 01, 2020 11:50 pm
by Lasterpaule
Hallo Arminius,

muss das sein, dass Du auf Deiner Seite eine öffentliche Serial präsentierst? 8O

Re: kurioses

Posted: Mon Mar 02, 2020 12:27 am
by Arminius
Lasterpaule wrote:
Sun Mar 01, 2020 11:50 pm
Hallo Arminius,

muss das sein, dass Du auf Deiner Seite eine öffentliche Serial präsentierst? 8O
Ja - muß sein.

Kann aber nichts schlimmes passieren, die ist im öffentlichen Bestand (oder wie das genannt wird).

:|

Re: kurioses

Posted: Mon Mar 02, 2020 9:55 am
by inDUS
Damit gäbe es für unser Hobby natürlich Auftrieb.

Aber die Scheinnummern...

https://www.der-postillon.com/2020/02/1-2-cent.html


1und2 Cent-Scheine.jpg
1und2 Cent-Scheine.jpg (284.4 KiB) Viewed 675 times

Re: kurioses

Posted: Mon Mar 02, 2020 10:14 pm
by bumboozel
:D
Ich hab mal gelesen, dass ein Euroschein im Schnitt 8Cent in der Herstellung kostet...
Was wohl so eine 1Cent oder 2Cent Münze kosten?

:flag-eu:

Re: kurioses

Posted: Mon Jul 13, 2020 9:15 am
by TheUndertaker
In Frankfurt wurde ein Commerzbank mit ES1 5 und 10€ Scheine gefüllt alle schön gepresst und „frisch“ von der Bundesbank müssen von 2013-14 sein da auch ein paar ES2 5er dabei waren alles Short Codes von 2013

Re: kurioses

Posted: Mon Jul 13, 2020 10:18 am
by SantaCruz
bumboozel wrote:
Mon Mar 02, 2020 10:14 pm
:D
Ich hab mal gelesen, dass ein Euroschein im Schnitt 8Cent in der Herstellung kostet...
Was wohl so eine 1Cent oder 2Cent Münze kosten?

:flag-eu:
Eine 1-Cent-Münze kostet laut diesem Artikel 1,65 Cent:
https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/ ... 70914.html