Tracken und Tracker in Österreich

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

stratus
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 47
Joined: Sun Jun 15, 2003 4:24 pm
Contact:

Topuser

Post by stratus »

Hallo Leute.

Habt ihr euch noch nie gefragt ob Topuser wie hier im Forum mit 75.000 Scheinen real sein können. Als ich bezweifle das stark. Zu einem das einem soviele Scheine überhaubt durch die Finger laufen.
Auch wenn er Bankangestellter ist. Muß man mal die Zeit haben, in der Arbeitszeit die vielen Schein einzugeben.

Aprobo Zeit. Wenn ich 75.000 Scheine mit einer Eingabezeit von ca. 10 Sekunden pro Schein rechne, müßte man trotzdem gute 208 Stunden vorm Compi sitzen. Wobei die 10 Sekunden sicherlich tief angestzt sind.
Oder hat solch ein Mensch wirklich nichts anderes zu tun als tagelang vor dem Computer zu sitzen und sinnlos Scheine einzugeben. Das hat ja nichts mehr mit Spass zu tun! :roll:

P.s: Das ist doppelt soviel wie alle österreichischen User zusammen.
User avatar
Ernst
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 943
Joined: Mon May 27, 2002 6:13 pm
Location: Frankfurt a. M.

Post by Ernst »

Es gab ja schon Beispiele von Top Usern die "geschummelt" haben. Inzwischen haben Avij und Co aber ja ein System entwickelt bei dem das automatisch auffaellt. Wenn ich mich recht erinnere handeln die aber erst wenn die Anzahl gefakter Scheine einen bestimmten Prozentsatz ueberschreitet. So ist ja vor ein paar Monaten z.B. ein deutscher User mit ueber 30.000 Scheinen geloescht worden.
Ich glaube aber schon dass die Top User echt sind. 208 Stunden sind viel, aber in 28 Monaten (7,4 Stunden im Monat=15 Minuten am Tag) z.B. nicht unbedingt unrealistisch.
Wenn manche Leute sehr viel Zeit bei EBT verbringen, mag man das nicht als das sinvollste von Welt ansehen. Aber ich denke jeder findet einen Weg Zeit zu verschwenden, ob vor dem Fernseher, oder bei EBT, ist dann auch egal.
joergb30
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3900
Joined: Thu Oct 30, 2003 1:59 am
Location: Kassel, Germany

Re: Topuser

Post by joergb30 »

stratus wrote:Hallo Leute.

Habt ihr euch noch nie gefragt ob Topuser wie hier im Forum mit 75.000 Scheinen real sein können. Als ich bezweifle das stark. Zu einem das einem soviele Scheine überhaubt durch die Finger laufen.
Auch wenn er Bankangestellter ist. Muß man mal die Zeit haben, in der Arbeitszeit die vielen Schein einzugeben.

Aprobo Zeit. Wenn ich 75.000 Scheine mit einer Eingabezeit von ca. 10 Sekunden pro Schein rechne, müßte man trotzdem gute 208 Stunden vorm Compi sitzen. Wobei die 10 Sekunden sicherlich tief angestzt sind.
Oder hat solch ein Mensch wirklich nichts anderes zu tun als tagelang vor dem Computer zu sitzen und sinnlos Scheine einzugeben. Das hat ja nichts mehr mit Spass zu tun! :roll:

P.s: Das ist doppelt soviel wie alle österreichischen User zusammen.

Bitte erst genau im Forum nachlesen und selber nachrechnen, dann sollten sich wohl die von dir erhobenen Zweifel auflösen.
Die von dir angezweifelten Zahlen sind bei genauerer Betrachtung absolut realistisch und noch nicht einmal das Ende der Fahnenstange. Bedenke, dass hier zum Teil auch teamweise Scheine registriert werden.

a) Wie hoch ist der tägliche Zeitaufwand bei angenommenen 10 Sekunden pro Schein, um 75000 Scheine in 800 Tagen einzugeben?

b) Oder wie lange brauchen 5 Personen, um zusammen 37328 Scheine in 372 Tagen einzugeben?

c) Als Praxisübung empfehle ich, einmal einen Blick in die Abendkasse eines beliebigen Geschäftes zu werfen und nachzuzählen. Wieviele Scheine kommen da zusammen, und wieviel würden sie hochgerechnet in 1 oder 2 Jahren ergeben?
Kein Geschäft zur Verfügung? Wahlweise kannst du auch deinen Freundeskreis nehmen.
hasall
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 405
Joined: Sat May 01, 2004 12:07 am
Contact:

Re: Topuser

Post by hasall »

stratus wrote: Habt ihr euch noch nie gefragt ob Topuser wie hier im Forum mit 75.000 Scheinen real sein können.
Da kann ich mich meinen Vorpostern nur anschließen - real ist diese Zahl meines Erachtens durchaus.

Und Zeitvergeudung? Naja, es gibt Leute, die stecken stundenlang Briefmarken in Alben um, bemalen Steine oder spielen den ganzen Tag irgendwelche Abschieß-Spiele am PC. Egal was, für den, der's gerade ausübt dürfte es keine Zeitvergeudung sein, sonst würde er/sie es ja nicht tun... ;-)

Hannes
User avatar
peter_at
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 320
Joined: Fri Nov 14, 2003 9:28 pm

Post by peter_at »

bhoeyb hat in einem Forum einmal geschrieben, dass er ungefähr / Stunden pro Woche für EBT aufwendet - er hat keinen Fernseher :lol: :lol: :lol: :lol:
User avatar
peter_at
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 320
Joined: Fri Nov 14, 2003 9:28 pm

Post by peter_at »

hasall wrote:Nach dem Ausfall letzter Woche gibt es diese Woche wieder die aktuelle Reihung.
Kleine Korrektur: ich habe erst 340 Scheine. Mein nächstes Ziel ist natürlich, den nächsten "not seen"-User zu überholen, das wird aber noch ein paar Wochen dauern. :?
hasall
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 405
Joined: Sat May 01, 2004 12:07 am
Contact:

Post by hasall »

peter_at wrote: Kleine Korrektur: ich habe erst 340 Scheine.
Ups - sorry! Wird natürlich korrigiert!

Hannes
User avatar
wirthi
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 271
Joined: Sun Sep 14, 2003 10:35 pm
Location: pasching.at
Contact:

Post by wirthi »

peter_at wrote:bhoeyb hat in einem Forum einmal geschrieben, dass er ungefähr / Stunden pro Woche für EBT aufwendet - er hat keinen Fernseher :lol: :lol: :lol: :lol:
Ist mein Browser falsch konfiguriert, bin ich in den neuesten Internet-Slang nicht eingeweiht oder ist da einfach nur ein Tippfehler (7+[shift] = / ) passiert?

7 Stunden pro Woche ist eh einiges. Kommt halt drauf an was so im Fernsehen gelaufen wäre 8)
User avatar
peter_at
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 320
Joined: Fri Nov 14, 2003 9:28 pm

Post by peter_at »

wirthi wrote:
peter_at wrote:bhoeyb hat in einem Forum einmal geschrieben, dass er ungefähr / Stunden pro Woche für EBT aufwendet - er hat keinen Fernseher :lol: :lol: :lol: :lol:
Ist mein Browser falsch konfiguriert, bin ich in den neuesten Internet-Slang nicht eingeweiht oder ist da einfach nur ein Tippfehler (7+[shift] = / ) passiert?

7 Stunden pro Woche ist eh einiges. Kommt halt drauf an was so im Fernsehen gelaufen wäre 8)
Das war ein Tippfehler :oops:, es sollte natürlich "7" heißen.
hasall
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 405
Joined: Sat May 01, 2004 12:07 am
Contact:

Post by hasall »

User avatar
Tombola
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1155
Joined: Fri Feb 20, 2004 5:16 pm
Location: Salzburg, Austria

Post by Tombola »

Hui, da hat kare wohl jemandem den Kampf angesagt... :D
Tombola & Hias: Klasse statt Masse!

86/98 Bezirke of Austria
681/2358 "Gemeinden” of Austria
85/443 Kreise of Germany
114/114 Dots in Austria
314 Eu Dots
15 W Dots
User avatar
Ernst
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 943
Joined: Mon May 27, 2002 6:13 pm
Location: Frankfurt a. M.

Post by Ernst »

Ich bin auch ziemlich beeindruckt von dem kampf um Platz 1 :lol:
hasall
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 405
Joined: Sat May 01, 2004 12:07 am
Contact:

Post by hasall »

Tombola wrote:Hui, da hat kare wohl jemandem den Kampf angesagt... :D
Ja, und gewonnen! :-)
User avatar
Tombola
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1155
Joined: Fri Feb 20, 2004 5:16 pm
Location: Salzburg, Austria

Post by Tombola »

hasall wrote: Ja, und gewonnen! :-)
Aber Tulln wird zurückschlagen! Oder lässt du dich von einem Oberösterreicher unterkriegen [Stichel, stichel :twisted: ] :D
Tombola & Hias: Klasse statt Masse!

86/98 Bezirke of Austria
681/2358 "Gemeinden” of Austria
85/443 Kreise of Germany
114/114 Dots in Austria
314 Eu Dots
15 W Dots
hasall
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 405
Joined: Sat May 01, 2004 12:07 am
Contact:

Post by hasall »

Tombola wrote: Aber Tulln wird zurückschlagen! Oder lässt du dich von einem Oberösterreicher unterkriegen [Stichel, stichel :twisted: ] :D
Mir sind zwar keine Rivalitäten zwischen Ober- und Niederösterreichern bekannt, aber in diesem Fall rüste ich mich natürlich für den nächsten "Wochen-Fight"...! :-)

Hannes
Post Reply

Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”