Tracken und Tracker in Österreich

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Licht & Feuer, Miles66

User avatar
jack_isidore
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1693
Joined: Thu May 27, 2004 12:03 am
Location: Wien, Österreich

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby jack_isidore » Sun Sep 06, 2015 9:51 pm

lieber herbert und liebe heli, auch von mir die herzlichste gratulation. noch ein weilchen und ihr habt bald doppelt so viel wie ich 8O

User avatar
nossi
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1388
Joined: Thu Jul 15, 2004 9:41 pm
Location: 1220 Wien

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby nossi » Sun Sep 06, 2015 10:01 pm

jack_isidore wrote:lieber herbert und liebe heli, auch von mir die herzlichste gratulation. noch ein weilchen und ihr habt bald doppelt so viel wie ich 8O


Danke, kommst du am Mittwoch ins Hansy?
Liebe Grüße aus Wien - nossi -

ErGo
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5510
Joined: Wed Oct 05, 2005 2:12 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby ErGo » Mon Sep 07, 2015 7:38 am

Auch von mir herzliche Gratulation dem Team Nossi zur 1.Million! :D
Am Mittwoch beim Stammtisch wird darauf angestoßen

User avatar
KiloOscar
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 389
Joined: Sat Dec 18, 2010 1:46 pm

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby KiloOscar » Mon Sep 07, 2015 8:56 am

nossi wrote:
hinti111 wrote:Auf den Korken, raus mit dem Champagner - lasst es anständig krachen !!! Gratu zur ersten Million :lol:


Danke und schau dazu, dass du am Mittwoch in Wien bist :D

Ja genau, Moise kenn ich noch nicht - soll sich auch mal blicken lassen :wink:
Und natürlich Herbert+Heli ebenfalls Gratulation zum Millionärsteam :!: Bis am Mi

User avatar
klapotec
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 2379
Joined: Tue Dec 27, 2005 12:18 pm
Location: Steiermark / Štajerska / Styria

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby klapotec » Tue Sep 08, 2015 8:31 pm

Gratulation auch von mir - komme aber erst im Dezember wieder nach Wien :?

User avatar
KiloOscar
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 389
Joined: Sat Dec 18, 2010 1:46 pm

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby KiloOscar » Thu Oct 01, 2015 12:32 pm

Frage: woher kommen in den letzten Tagen soviele Public serials aus Österreich? :roll:

LG KO

ErGo
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5510
Joined: Wed Oct 05, 2005 2:12 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby ErGo » Thu Oct 01, 2015 12:50 pm

KiloOscar wrote:Frage: woher kommen in den letzten Tagen soviele Public serials aus Österreich? :roll:
Nachdem ich seit ca. 1 Jahr den Public Serial-Account verwalte, ist seit damals - auch zur internen Unterscheidung, wer welche Daten eingegeben hat - der Default-Ort des Accounts auf Wien geändert worden. Nachdem wir Tracker-Hauptstadt Nr.1 sind verfälschen die paar Scheine, die im Internet bzw. Zeitschriften etc. gefunden wurden, nicht unsere Statistiken - im Gegensatz zu den Franzosen, die sich am Anfang furchtbar aufgeregt haben, als solche Scheine in Paris eingegeben wurden.

In den letzten Tagen hab ich nun tatkräftige Unterstützung beim Sammeln der Public Serials bekommen, daher befindet sich der Account auch grad an 1.Stelle der "Top Users of notes today" :mrgreen:

User avatar
KiloOscar
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 389
Joined: Sat Dec 18, 2010 1:46 pm

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby KiloOscar » Thu Oct 01, 2015 1:00 pm

ErGo wrote:
KiloOscar wrote:Frage: woher kommen in den letzten Tagen soviele Public serials aus Österreich? :roll:
Nachdem ich seit ca. 1 Jahr den Public Serial-Account verwalte, ist seit damals - auch zur internen Unterscheidung, wer welche Daten eingegeben hat - der Default-Ort des Accounts auf Wien geändert worden. Nachdem wir Tracker-Hauptstadt Nr.1 sind verfälschen die paar Scheine, die im Internet bzw. Zeitschriften etc.
In den letzten 7 Tagen über 1000 8O
ErGo wrote:gefunden wurden, nicht unsere Statistiken - im Gegensatz zu den Franzosen, die sich am Anfang furchtbar aufgeregt haben, als solche Scheine in Paris eingegeben wurden.

In den letzten Tagen hab ich nun tatkräftige Unterstützung beim Sammeln der Public Serials bekommen, daher befindet sich der Account auch grad an 1.Stelle der "Top Users of notes today" :mrgreen:

beim nächsten Treffen plaudern wir weiter ...

zimmerge
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1152
Joined: Fri Sep 21, 2007 3:21 pm
Location: VIENNA - Austria

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby zimmerge » Sat Oct 03, 2015 12:48 pm

KiloOscar wrote:beim nächsten Treffen plaudern wir weiter ...


... noch was zum plaudern & herzeigen:

... jetzt gibt es schon eine Ewigkeit die "europa" :note-5: & :note-10: und alle :flag-at:-Seriennummern haben mit NA begonnen -> gestern bekam ich eine :note-10:-Note n008e4 die mit der Seriennummer NB45 begonnen hat :!: 8O :!:

:mrgreen: zimmerge :mrgreen:
früher ging es uns gut - heute geht es uns besser -> es wäre besser, es ginge uns wieder gut

ErGo
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5510
Joined: Wed Oct 05, 2005 2:12 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby ErGo » Sat Oct 03, 2015 3:12 pm

zimmerge wrote:gestern bekam ich eine :note-10:-Note n008e4 die mit der Seriennummer NB45 begonnen hat :!: 8O :!:
NB-Scheine wurden vor 2 Wochenb erstmals in Deutschland gesichtet (siehe hier). Allerdings waren die Scheine dort sogar von der Platte N012. Erinnert ein wenig an die Trichet- :note-10:, wo plötzlich die Plattennummer von F012 auf F020 gesprungen war.

Deine Platte N008 war übrigens bisher noch nicht bekannt! :!:

Könntest du vielleicht die nächsten 3 Stellen hinter NB54 bekanntgeben, die 54 ist ja schließlich nur die Plattenposition E4.

zimmerge
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1152
Joined: Fri Sep 21, 2007 3:21 pm
Location: VIENNA - Austria

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby zimmerge » Sun Oct 04, 2015 8:32 am

ErGo wrote:
zimmerge wrote:gestern bekam ich eine :note-10:-Note n008e4 die mit der Seriennummer NB45 begonnen hat :!: 8O :!:
NB-Scheine wurden vor 2 Wochenb erstmals in Deutschland gesichtet (siehe hier). Allerdings waren die Scheine dort sogar von der Platte N012. Erinnert ein wenig an die Trichet- :note-10:, wo plötzlich die Plattennummer von F012 auf F020 gesprungen war.

Deine Platte N008 war übrigens bisher noch nicht bekannt! :!:

Könntest du vielleicht die nächsten 3 Stellen hinter NB54 bekanntgeben, die 54 ist ja schließlich nur die Plattenposition E4.


servus,

n008e4 - nb45004xxxxx

mir waren die n008er :note-10: übrigens bereits seit längerem bekannt (aber ich verfolge das bekanntlich ja nicht ...)

2014-10-21 13:42:37 10 EUR NA25274xxxxx N008E2 Wien ( Flag for Österreich Österreich, 1210)
2014-10-21 13:42:37 10 EUR NA69190xxxxx N008I6 Wien ( Flag for Österreich Österreich, 1210)
2014-11-17 18:17:24 10 EUR NA59314xxxxx N008I5 Wien ( Flag for Österreich Österreich, 1020)
2014-11-26 22:35:18 10 EUR NA27395xxxxx N008G2 Wien ( Flag for Österreich Österreich, 1190)
2014-11-26 22:36:29 10 EUR NA25298xxxxx N008E2 Wien ( Flag for Österreich Österreich, 1070)
2014-11-27 11:31:51 10 EUR NA62257xxxxx N008B6 Wien ( Flag for Österreich Österreich, 1020)
2015-03-09 22:38:39 10 EUR NA14319xxxxx N008D1 Wien ( Flag for Österreich Österreich, 1040)
2015-03-14 02:08:06 10 EUR NA15301xxxxx N008E1 Wien ( Flag for Österreich Österreich, 1210)
2015-03-25 10:19:21 10 EUR NA39243xxxxx N008I3 Wien ( Flag for Österreich Österreich, 1010)
2015-05-16 10:18:05 10 EUR NA17308xxxxx N008G1 Wien ( Flag for Österreich Österreich, 1220)

lg gerhard
früher ging es uns gut - heute geht es uns besser -> es wäre besser, es ginge uns wieder gut

ErGo
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5510
Joined: Wed Oct 05, 2005 2:12 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby ErGo » Mon Oct 05, 2015 8:29 am

zimmerge wrote:mir waren die n008er :note-10: übrigens bereits seit längerem bekannt (aber ich verfolge das bekanntlich ja nicht ...)
Wenn die signifikanten Stellen der Seriennumer kleiner gleich NA**406 sind, kannst du davon ausgehen, dass es sich dabei definitiv um Typos handeln.

zimmerge
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1152
Joined: Fri Sep 21, 2007 3:21 pm
Location: VIENNA - Austria

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby zimmerge » Mon Oct 05, 2015 4:22 pm

ErGo wrote:
zimmerge wrote:mir waren die n008er :note-10: übrigens bereits seit längerem bekannt (aber ich verfolge das bekanntlich ja nicht ...)
Wenn die signifikanten Stellen der Seriennumer kleiner gleich NA**406 sind, kannst du davon ausgehen, dass es sich dabei definitiv um Typos handeln.

... na bravo :? -> dann handelt es sich wahrscheinlich um F005 oder F006
früher ging es uns gut - heute geht es uns besser -> es wäre besser, es ginge uns wieder gut

User avatar
KiloOscar
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 389
Joined: Sat Dec 18, 2010 1:46 pm

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby KiloOscar » Thu Dec 10, 2015 8:24 am

Guten Morgen,

habe gestern - im Dezember 2015!!! - druckfrische :note-200: Duisenberg bekommen 8) - die werden anscheinend so selten benötigt, dass da noch genügend alte Reserven sind :wink: https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=159095895

LG bis in einer Woche
KO

zimmerge
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1152
Joined: Fri Sep 21, 2007 3:21 pm
Location: VIENNA - Austria

Re: Tracken und Tracker in Österreich

Postby zimmerge » Fri Feb 26, 2016 3:56 pm

Aktuelles aus der Bank-Austria (und dich denke, es wird auch alle anderen Banken in Europa betreffen):

Ab sofort sind Bargeld-Wechseltransaktionen von :note-500: -Geldscheinen nur mehr für Bank-Austria-Kunden durchzuführen - und dann auch (zwecks systemtechnischer Erfassung) möglichst über das Konto (es geht zwar auch ohne, dann wird jedoch die Kundenidentität systemtechnisch erfasst = Ausweisnummer wird im System eingetragen und kann damit BA-Weit ausgewertet werden :!: )

Begründung:

Aufgrund des bestehenden erhöhten Risikos ist bei Wechseltransaktionen von :note-500: -Noten erhöhte Sorgfalt und Wachsamkeit geboten, insbesondere im Zusammenhang mit der Feststellung der Mittelherkunft

:note-100: + :note-200: sind (derzeit noch :?: ) nicht betroffen
früher ging es uns gut - heute geht es uns besser -> es wäre besser, es ginge uns wieder gut


Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”