Page 1 of 1

2. Serie mit D, H & J

Posted: Sat May 27, 2017 9:47 pm
by ET423
Hallo,

sorry erstmal, falls es ein ähnliches Thema schon gibt. Die Suche hatte nichts brauchbares ergeben.

Zu meiner Frage: Die Kennbuchstaben D, H und J sind ja bekanntlich vergeben - an die "Polska Wytwórnia Papierów Wartościowych" (D), sowie an "De La Rue Currency" in Loughton (H) und Gateshead (J). Bisher sind diese Buchstaben nur reserviert, aber Scheine wurden dort AFAIK noch nicht gedruckt. Ist es überhaupt mal geplant, dass die 2. Serie in diesen Druckereien hergestellt wird, oder wurden die Buchstaben einfach nur der Form halber vergeben? :-)

MfG

Re: 2. Serie mit D, H & J

Posted: Sat May 27, 2017 10:20 pm
by Licht & Feuer
Soweit ich weiß besagt die Vergabe der Kennbuchstaben erstmal nur, dass diese Druckereien offiziell für den Druck von Eurobanknoten zertifiziert sind, d.h. sie können sich an den diversen Ausschreibungen für Druckaufträge beteiligen. Ob und wann sie das tun liegt natürlich im Ermessen der Druckereien und wer letztlich den Zuschlag bekommt, steht dann nochmal auf einem ganz anderen Blatt.

Über kurz oder lang werden wir aber wohl Scheine mit D, H und J sehen, schließlich werden die entsprechenden Druckereien nicht aus Spaß investiert haben, um die für die Herstellung der neuen €-Banknoten erforderlichen Qualitätsstandarts erfüllen zu können. :)

Re: 2. Serie mit D, H & J

Posted: Sun May 28, 2017 7:45 pm
by ET423
Ich verstehe - vielen Dank für deine ausführliche Antwort! :-)