auf gehts zur dothunting-tour

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Licht & Feuer, Miles66

User avatar
Miles66
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3551
Joined: Tue Feb 14, 2006 12:34 pm
Location: K€MP€N -> KR€IS VI€RSEN - NI€D€RRH€IN - NRW - G€RMANY - €UROP€

Re: auf gehts zur dothunting-tour

Postby Miles66 » Thu Sep 13, 2012 9:34 am

MM8_NL wrote:Wir waren zweimal (2007 und 2008) in Motzen (15741). Wir waren da weil es in dem Dot mit Zossen liegt. Hat es mit dem Landkreis zu tun? So kann man nie richtig Dots sammeln.
130912: Ist wieder da :!: :!: :D

Na dann hör auf hier zu motzen* :mrgreen:

Aber der Ortsname ist was für meine "Nette-Ortsnamen-Liste" (notier) :-)



*motzen
Bedeutungen: meckern; Unzufriedenheit ausdrücken
Synonyme: mäkeln, meckern, mosern, nölen, schimpfen
Grüße vom/Greetings from :flag-de: Niederrhein
Dirk

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~ My €BT-Profile: Mil€s66 and my NIG-Stats ~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

User avatar
Miles66
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3551
Joined: Tue Feb 14, 2006 12:34 pm
Location: K€MP€N -> KR€IS VI€RSEN - NI€D€RRH€IN - NRW - G€RMANY - €UROP€

Re: auf gehts zur dothunting-tour

Postby Miles66 » Wed Sep 26, 2012 4:25 pm

:flag-de: - Version :wink:

Das war die letzte Dot-Tour für mich in 2012:

Eine Woche :flag-ie: mit €la :D

+66 DOTS ===> 1018 Dots


Dabei sprang ein ganz neuer Dot für die EBT-Dotkarte heraus: Loop Head
DANK an €la. Ich wollte nämlich eigentlich ihr das nicht antun dorthin zu fahren (eine Straße ab Kilkee dorthin [26 km] und dieselbe Straße wieder die 26km zurück. Aber sie meinte "Lass hin fahren, sonst ärgerst Du Dich nachher nur dass Du es nicht getan hast." So haben wir den dortigen Leuchtturm besucht. Die Besichtigung kostet (zum Glück :mrgreen: ) Eintritt, so dass es dort eine Kasse dort gab und wir den Dot als erstes ertracken konnten :-)

Auf der Tour den 1000 Dot-MeIL€nStein erreicht :D (MIL€Stone sieht im engl. aber doch viel besser aus ;-) )



2009: + 222 Dots
2010: + 222 Dots
2011: + 222 Dots
2012: + 222 Dots
------------------------------------
Ges.: + 888 Dots...



Und 2013?
222 oder 223 ?
222 = Fünf Jahre in Folge +222
223 = In 5 Jahren insgesamt +1111
Immer diese Entscheidungen 8)
Aber noch sind es 461 Tage bis zum 31.12.2013 und bis dahin fließt noch viel Wasser die Niers herunter :mrgreen:
Grüße vom/Greetings from :flag-de: Niederrhein
Dirk

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~ My €BT-Profile: Mil€s66 and my NIG-Stats ~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Trompeter166
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 172
Joined: Fri Aug 11, 2006 8:13 am
Location: Dortmund; NRW

Düsseldorf-Flughafen nur Sparkassen-Automaten

Postby Trompeter166 » Sun Dec 16, 2012 7:49 pm

Vor einigen Tagen habe ich meine Frau zum Flughafen nach Düsseldorf gebracht und wollte dort gleich noch ein wenig Geld abheben, habe aber nur Geldautomaten der Sparkasse gefunden. Gibts dort wirklich nur Sparkassen-Automaten?

User avatar
Miles66
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3551
Joined: Tue Feb 14, 2006 12:34 pm
Location: K€MP€N -> KR€IS VI€RSEN - NI€D€RRH€IN - NRW - G€RMANY - €UROP€

Re: Düsseldorf-Flughafen nur Sparkassen-Automaten

Postby Miles66 » Mon Dec 17, 2012 11:46 am

Trompeter166 wrote:Vor einigen Tagen habe ich meine Frau zum Flughafen nach Düsseldorf gebracht und wollte dort gleich noch ein wenig Geld abheben, habe aber nur Geldautomaten der Sparkasse gefunden. Gibts dort wirklich nur Sparkassen-Automaten?


Noch nie so darauf geachtet, aber folgendes gefunden:
"Auf der Abflugebene im Terminal befinden sich drei Filialen der Reisebank. Eine weitere ist im Ankunftsbereich. Eine Filiale der Stadtsparkasse Düsseldorf finden Sie in der Ankunftsebene. Zudem gibt es zahlreiche Geldautomaten."
Quelle: http://www.am-flughafen.com/duesseldorf ... vices.html

Und auf dem Lageplan wären diese hier:
http://www.erlebnisflughafen.com/de/sho ... bank#karte

Aber so wie es scheint hast Du mit Geldautomaten Recht. Nur von der Stadtsparkasse Düsseldorf.
Terminal B Ankunft - Geldautomat / Terminal C Ankunft - Geschäftsstelle / Terminal A Abflug - Geldautomat
Grüße vom/Greetings from :flag-de: Niederrhein
Dirk

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~ My €BT-Profile: Mil€s66 and my NIG-Stats ~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Trompeter166
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 172
Joined: Fri Aug 11, 2006 8:13 am
Location: Dortmund; NRW

Re: auf gehts zur dothunting-tour

Postby Trompeter166 » Wed Dec 19, 2012 3:40 pm

Ich hatte gehofft einen Automaten von der Post- oder Commerzbank zu finden. Bei den anderen Banken muß ich Gebühren zahlen, dass wollte ich mir dann nicht antuen. Ich hätte schon gerne ein besseres Ranking in Düsseldorf, das Grün des Dots könnte auch noch ein bischen kräftiger werden.
Danke Miles66 für Deine Auskunft.

Trompeter166
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 172
Joined: Fri Aug 11, 2006 8:13 am
Location: Dortmund; NRW

Re: auf gehts zur dothunting-tour

Postby Trompeter166 » Fri Mar 15, 2013 8:11 am

Hallo Milles,

ich habe mal beim Flughafen ofiziell angefragt. Die haben mir bestätigt, daß es tatsächlich nur Automaten der Sparkasse gibt.

Trompeter166
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 172
Joined: Fri Aug 11, 2006 8:13 am
Location: Dortmund; NRW

Re: auf gehts zur dothunting-tour

Postby Trompeter166 » Wed Apr 17, 2013 8:14 am

Ostern war ich mit einer Truppe rudernd auf der Weser unterwegs.
Unser Start war in Hann. Münden -> ein neuer DOT. Ziel: Minden -> auch ein neuer DOT. Dann gab es noch einen neuen DOT mit Hameln. Nur in Holzminden, da haben wir keinen passenden Halt gemacht, also fehlt dieser DOT noch in meiner Sammlung. :cry:

Trompeter166
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 172
Joined: Fri Aug 11, 2006 8:13 am
Location: Dortmund; NRW

Re: auf gehts zur dothunting-tour

Postby Trompeter166 » Wed May 08, 2013 8:53 pm

Demnächst soll es mal nach Steinfurt im Münsterland gehen. Die DOT-Grenze läuft gerade durch den Ort. Da bin ich ja gespannt, in welchen DOT die Scheine fallen...

User avatar
Math Murderer
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1062
Joined: Fri Nov 17, 2006 1:19 pm
Location: Erfurt, Germany
Contact:

Re: auf gehts zur dothunting-tour

Postby Math Murderer » Fri May 10, 2013 8:24 pm

48565 Steinfurt wird dem Dot zugeordnet, zu dem u.a. Emsdetten, Greven und Teile Münsters gehören.

Ich hab für nächste Woche Scheine im Hamburger Stadtteil Blankenese bestellt...
||\\ .. //|| ||\\ .. //|| There is nothing right in my left brain.
||. \\// .|| ||. \\// .|| There is nothing left in my right brain.

Trompeter166
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 172
Joined: Fri Aug 11, 2006 8:13 am
Location: Dortmund; NRW

Re: auf gehts zur dothunting-tour

Postby Trompeter166 » Fri May 17, 2013 9:17 pm

dann ist klar: es gab keinen neuen DOT.
Beim nächsten mal muß ich etwas weiter westwärts...

joergb30
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 3863
Joined: Thu Oct 30, 2003 1:59 am
Location: Kassel, Germany

Re: auf gehts zur dothunting-tour

Postby joergb30 » Fri May 17, 2013 10:20 pm

Math Murderer wrote:48565 Steinfurt wird dem Dot zugeordnet, zu dem u.a. Emsdetten, Greven und Teile Münsters gehören.

Ich hab für nächste Woche Scheine im Hamburger Stadtteil Blankenese bestellt...

Wie man sieht, gibt die Postbank dort schon die Neuen aus.

(...)
2013-05-17 21:50:44 Vxxxx9267xxx Vxxxxx Hamburg ( Deutschland, 22587)
2013-05-17 21:50:44 Vxxxx9267xxx Vxxxxx Hamburg ( Deutschland, 22587)
2013-05-17 21:50:44 Vxxxx9267xxx Vxxxxx Hamburg ( Deutschland, 22587)
(...)

Trompeter166
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 172
Joined: Fri Aug 11, 2006 8:13 am
Location: Dortmund; NRW

Re: auf gehts zur dothunting-tour

Postby Trompeter166 » Sun Jun 16, 2013 7:44 pm

Interessant auch, die durch Münster verlaufende DOT-Grenze. Gesternhabe ich mal Geld bei einem etwas südlicher gelegenen Automaten abgehoben. Dadurch ist dann mein bisher blau eingefärbter "Lüdinghausener" dot ins grünliche gewechselt.

Leseratte10
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 14
Joined: Tue Jan 22, 2013 3:48 pm
Location: Bergheim (Erft), Germany

Dotmap 'ausfüllen'?

Postby Leseratte10 » Thu Aug 01, 2013 3:25 pm

Hallo,

wie kriegen es eigentlich die Profis unter euch hin, die ganze Dotmap auszufüllen oder "EBT" oder sowass verrücktes auf die Karte zu zeichnen?

Habt ihr auf den Dothunting-Touren immer Stift und Zettel mit und notiert euch direkt die PLZ zum jew. Geldschein?
Wie kommt man eigentlich an die Dots, wenn in dem Dot keine Stadt liegen würde? Kann man beim Geldscheineingeben auch irgendwie den Dot "auswählten" wo man den Schein her hat oder gar die Koordinaten selber eingeben?

Das muss doch alles in einem heillosen Durcheinander enden...
Wie bekommt ihr das organisiert?

Leseratte10

User avatar
wisi
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1195
Joined: Sat May 14, 2005 1:28 pm
Location: Spenge.HF.OWL.NRW.DE.EU
Contact:

Re: Dotmap 'ausfüllen'?

Postby wisi » Thu Aug 01, 2013 5:34 pm

Ich bin zwar kein richtiger Dothunter, aber ziele beim Gelegenheitstracken schon auf neue Dots.
Die Planung geht über meine Scheine -> Karten -> Klick auf deine Dotmap, um sie über Google Maps zu öffnen. Da sieht man genau, wo man hin muss. Die Dots ohne Ort gehen dann teilweise über spezielle Einträge, da können hier die Ortsmoderatoren hier weiterhelfen, also einfach den Dot beschreiben, und du bekommst bestimmt eine Info, wie man genau den macht.

Leseratte10
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 14
Joined: Tue Jan 22, 2013 3:48 pm
Location: Bergheim (Erft), Germany

Re: Dotmap 'ausfüllen'?

Postby Leseratte10 » Thu Aug 01, 2013 8:10 pm

Vielleicht sind die ganzen Dots ja irgendwie durchnummeriert...

Aber gut, dass es auf jeden Fall Möglichkeiten gibt, Dots ohne vernünftige Orte/Postleitzahlen zu bekommen.


Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”