EBT-Deutschlandtreffen in Berlin 18./19.November 2006

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

Locked
User avatar
helloggs
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1340
Joined: Sat Oct 02, 2004 1:17 pm
Location: Berlin, Germany
Contact:

EBT-Deutschlandtreffen in Berlin 18./19.November 2006

Post by helloggs » Tue Sep 19, 2006 11:00 pm

Hier hatten wir schon mal zaghaft angefragt und es hatten sich schon einige gemeldet, aber damit ihr nun seht, dass es uns wirklich ernst ist, die offizielle Ankündigung zum

EBT-Treffen 2006 in Berlin
(18. - 19. November 2006)
organisiert von grob-e und helloggs

Wenn ihr euch immer noch ärgert, das internationale Treffen verpasst zu haben oder euch überhaupt mal mit anderen Trackies treffen und dabei noch eine schöne Zeit in der Hauptstadt verbringen wollt, merkt euch dieses Wochenende vor.

Treffpunkt ist am Sonnabend um 14:00, damit sollte auch die weiteste Anreise ohne Freitagsübernachtung machbar sein. Danach gibt es Sightseeing, was genau, steht noch nicht so ganz fest. Da hat man halt die Qual der Wahl, über die ganz normalen Stadtrundfahrten (ja ich weiß, sehr touristisch :roll: :lol:), das Mauermuseum, den guten alten Fernsehturm, die Gedenkstätte im ehemaligen Stasiknast Hohenschönhausen bis zu Führungen durch den Berliner Untergrund :wink: und bestimmt noch nen Dutzend andere Dinge, die mir jetzt gerade nicht einfallen. Hier seid ihr auch gerne eingeladen, eure Wünsche zu äußern, eher mehr touristisch oder weniger...
Dann natürlich ein ausgiebiges Abendessen, anschließend auch gerne noch etwas Nightlife, das dann aber auf eigene Gefahr... Am Sonntag könnte man sich dann mit denjenigen, die in der Stadt übernachten, nochmal zum Brunch treffen und danach auch noch etwas unternehmen, falls gewünscht. Apropos übernachten, ein paar Tipps dazu werdet ihr auch noch bekommen, wir wollen euch möglichst nicht im Regen stehen lassen, obwohl preiswerte Unterkünfte im Herbst in Berlin zum Glück kein großes Problem darstellen. :)

Also bucht eure Flüge/Züge oder tankt die Autos voll und meldet euch dann möglichst zahlreich hier an. (Ich war jetzt mal so frei, die Leute aus dem anderen Topic hierher zu übertragen...)

http://www.heartofgold-hostel.de/

Programm

14:00 Treffpunkt auf dem südlichen Vorplatz des Hauptbahnhofs (Washingtonplatz), anschliessend kleiner Fußmarsch durch das neue Berlin (Bundeskanzleramt, Reichstag, Brandenburger Tor, Holocaustmahnmal, Potsdamer Platz)
16:00 Führung durch die Unterwelt anschliessend eventuell Abstecher ins DDR-Museum und auf den Fernsehturm
19-20:00 Restaurant Maya, Weinbergsweg 27.


Teilnehmer:

Licht&Feuer (Leopoldshöhe)
Helge (Mülheim an der Ruhr)
Wisi (Spenge/Bielefeld)
Volker (Berlin)
paulapurzel (Detmold)
frahind (Berlin), nur abends
Tim1986 (Menden), plus Freundin
Crazy Bob (:flag-nl: Rotterdam)
Nivram (Stuttgart)
dippu (Berlin), nur abends
hadibe (Berlin)

Abgesagt: :cry:
mefisto (Detmold)
onkelolf (Hamburg)
ernie_hh (Hamburg)
Luise. (Berlin)
Britiger (Ludwigsfelde)
teemitkandis (Berlin), nur abends
Last edited by helloggs on Sun Nov 19, 2006 6:28 pm, edited 20 times in total.

User avatar
Helge
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1474
Joined: Fri Jan 10, 2003 11:33 pm
Location: Ruhrpott, Germany

Post by Helge » Wed Sep 20, 2006 12:39 am

Zufällig hab ich an dem WE noch Zeit. Sieht also gut aus. Ich bin dabei :D
Was soll ich mitbringen? :wink:

User avatar
wisi
Forum Administrator
Forum Administrator
Posts: 1211
Joined: Sat May 14, 2005 1:28 pm
Location: Spenge.HF.OWL.NRW.DE.EU
Contact:

Post by wisi » Wed Sep 20, 2006 10:55 pm

So, stellen wir doch mal eine Mehrheit aus OWL sicher :)
Ich denke, ich komme auch, ich würde aber eine Dot-Huntende Fahrgemeinschaft aus OWL begrüßen ;)
Ich fände diese Untergrund-Geschichte wirklich interessant... den Rest kenne ich schon.

User avatar
grob-e
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 860
Joined: Mon Aug 29, 2005 4:07 pm
Contact:

Post by grob-e » Thu Sep 21, 2006 12:30 am

So,

hier mal nach und nach eine kleine Zusammenstellung von Unterkünften und was man noch so braucht:

Unterkünfte:
DSJ-Gästehaus in unmittelbarer Nähe zur Bundesdruckerei

Tarife der öffentlichen Verkehrsmittel:
http://www.s-bahn-berlin.de/aboundticke ... rsicht.htm

Bleibt man im Berliner Stadtgebiet sind Tickets "Berlin AB" vonnöten, falls jemand noch ins Umland will, braucht man "Berlin ABC"

:wink:
Grobi.
Last edited by grob-e on Tue Oct 31, 2006 2:34 pm, edited 2 times in total.

User avatar
Fons
Forum Moderator
Forum Moderator
Posts: 14621
Joined: Sat Oct 19, 2002 12:14 am
Location: Netherlands

Post by Fons » Thu Sep 21, 2006 11:27 pm

Berlin?
Das ist nicht in der Nähe von die Niederlande

muss noch einmal denken ;)
Last edited by Fons on Sun Oct 01, 2006 4:38 pm, edited 1 time in total.

User avatar
Licht & Feuer
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1743
Joined: Tue May 10, 2005 5:44 pm
Location: Im Osten des Westens der auch als Süden des Nordens betrachtet wird
Contact:

Post by Licht & Feuer » Fri Sep 22, 2006 12:11 pm

Berlin, Berlin... wir fahren also doch noch nach Berlin! :D

Mich persönlich würde ein Blick auf das "neue Berlin" interessieren, Regierungsviertel, Holocaust-Mahnmal, Reichstagskuppel etc da mein letzter Berlin-Besuch schon etwas zurückliegt und ich auch das Brandenburger-Tor noch nie mit Quadriga gesehen habe... Späße wie im Oktober 1990 sind aber wohl nicht mehr drin, oder? :wink:

Image

Freue mich aber generell auf die Hauptstadt und finde, man sollte die Gelegenheit der Führung durch Insider nutzen, also ruhig auch Geheimtips mit ins Programm nehmen.
wisi wrote:Ich denke, ich komme auch, ich würde aber eine Dot-Huntende Fahrgemeinschaft aus OWL begrüßen ;)
Da wäre ich auch sehr für, wäre auch bereit zu fahren und könnte bis zu 4 Personen mitnehmen, Sprit kann man ja teilen... nur schon mal als Vorschlag meinerseits.
Fons wrote:Berlin? Das ist nicht 'next door'
Aber es lohnt sich bestimmt :)

User avatar
grob-e
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 860
Joined: Mon Aug 29, 2005 4:07 pm
Contact:

Post by grob-e » Fri Sep 22, 2006 6:23 pm

Nuja,

so wies aussieht, gibt es wohl die Möglichkeit eine Reichstag-Tour zu organisieren, sofern mehrere Leute dieses interessant finden tuten. Das Brandenburger Tor und so ist ja gleich nebenan. Leider sind die "Späße von anno 90 nicht mehr so legal, die letzten Reste dieses Jahrtausendbauwerkes stehen mittlerweile unter Denkmalschutz.
Fons wrote:Berlin? Das ist nicht 'next door'
L&F wrote:Aber es lohnt sich bestimmt


Sicher :wink: Zumal der neue Hauptbahnhof (BFBALB) ja nun recht zentral liegt und recht gut an den Fern- und Regionalverkehr angebunden ist. (z.B. Leipzig 1 Stunde, Braunschweig 1h20 min, Kassel 2h45min, Bamberg 3h47min usw. :wink: ).

so mal die Planung vorantreib...
Grobi.

User avatar
paulapurzel
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 135
Joined: Fri Feb 03, 2006 9:55 pm
Contact:

Post by paulapurzel » Sat Sep 23, 2006 1:40 pm

Licht & Feuer wrote:Berlin, Berlin... wir fahren also doch noch nach Berlin! :D
Ich würde auch gerne mit dahin, weiss aber nicht ob ich da wirklich kann, weil Schule, aber wenn ich schwänzen kann nimmste mich dann auch mit? :roll: ansonsten würde ich vielleicht per Bahn nachkommen (wollen) :)

User avatar
Helge
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1474
Joined: Fri Jan 10, 2003 11:33 pm
Location: Ruhrpott, Germany

Post by Helge » Sat Sep 23, 2006 1:50 pm

Licht & Feuer wrote:Berlin, Berlin... wir fahren also doch noch nach Berlin! :D

...
wisi wrote:Ich denke, ich komme auch, ich würde aber eine Dot-Huntende Fahrgemeinschaft aus OWL begrüßen ;)
Da wäre ich auch sehr für, wäre auch bereit zu fahren und könnte bis zu 4 Personen mitnehmen, Sprit kann man ja teilen... nur schon mal als Vorschlag meinerseits.
...
paulapurzel wrote:...
Ich würde auch gerne mit dahin, weiss aber nicht ob ich da wirklich kann, weil Schule, aber wenn ich schwänzen kann nimmste mich dann auch mit? :roll: ansonsten würde ich vielleicht per Bahn nachkommen (wollen) :)
...
An einer Art Fahrgemeinschaft würde ich mich auch gerne beteiligen. Auf dem Weg von hier nach Berlin komme ich ja eh bei "euch" vorbei. :)

User avatar
onkelolf
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 94
Joined: Wed Mar 02, 2005 3:32 pm
Location: Hamburg/Germany

Post by onkelolf » Sat Sep 23, 2006 2:28 pm

da will ich dochmal schauen ob ein besuch in hamburgs großer vorstadt drinne ist :P

User avatar
grob-e
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 860
Joined: Mon Aug 29, 2005 4:07 pm
Contact:

Post by grob-e » Wed Oct 04, 2006 5:00 pm

So,

nur mal so zwischendurch, also eine kleine Reichstagsführung inkl. Kuppel und Vortrag im Plenarsaal gänge terminlich nur am Samstag. Sofern von der Reichstagsverwaltung "Grünes Licht" für die Veranstaltung gegeben wird, werden wir versuchen diese gegen Mittag zu legen, wegen der noch zu berücksichtigenden Anreise einiger Personen. Für den Fall das die Sache klappt, denkt bitte an Eure Ausweise, da aus Sicherheitsgründen protokolliert wird, wer wann das Gebäude betreten und wieder verlassen hat...Waffen, Westpresse und Funkgeräte :wink: sind dem Zugang nicht sehr förderlich... :D

mal wieder den thread nach oben schieb...
Grobi.

User avatar
wisi
Forum Administrator
Forum Administrator
Posts: 1211
Joined: Sat May 14, 2005 1:28 pm
Location: Spenge.HF.OWL.NRW.DE.EU
Contact:

Post by wisi » Thu Oct 05, 2006 4:13 pm

Ich war da schon mal oben (Kuppel Reichstag), und ich finde, es lohnt sich einfach nicht, so lange dafür anzustehen. Die Aussicht ist nett, aber ist anderswo besser, die Kuppel eine interessante Konstruktion, aber insgesamt glaube ich, eine Tour auf den Turm am Alex bringt da mehr.

frahind
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 124
Joined: Sat Oct 15, 2005 4:05 pm
Location: Berlin

Post by frahind » Thu Oct 05, 2006 5:35 pm

Hallo,
keine Angst beim anstehen
bei Gruppenameldung geht es schnell wenn alle pünklich sind.
Gruß Fra

User avatar
grob-e
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 860
Joined: Mon Aug 29, 2005 4:07 pm
Contact:

Post by grob-e » Thu Oct 05, 2006 6:27 pm

wisi wrote:Ich war da schon mal oben (Kuppel Reichstag), und ich finde, es lohnt sich einfach nicht, so lange dafür anzustehen.
Naja,

sofern das so funktioniert, wie das nun angeschoben wurde, werden wir wohl nicht anstehen brauchen, und bekommen auch einige andere Punkte mit...wie ich schon schrieb, Vortrag im Plenarsaal, Einsicht in die Fraktionsbüros, Gespräch mit einem Abgeordneten des Petitionsausschusses und so...

sofern die Bundestagsverwaltung "Grünes Licht" gibt, erfahre ich im Laufe der nächsten Woche...
Grobi.

User avatar
Helge
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1474
Joined: Fri Jan 10, 2003 11:33 pm
Location: Ruhrpott, Germany

Post by Helge » Thu Oct 05, 2006 9:22 pm

... wer will denn mit den Pfeifen reden?

:wink:

Locked

Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”