Spiel: Metropolen vs. Kaffs

Moderators: Licht & Feuer, Miles66

User avatar
Tombola
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1155
Joined: Fri Feb 20, 2004 5:16 pm
Location: Salzburg, Austria

Spiel: Metropolen vs. Kaffs

Postby Tombola » Wed Apr 02, 2008 1:59 am

Freund Hias hatte letzthin die Idee für ein neues Spiel, welches er mit "Metropolen vs. Kaffs (=sehr kleine Dörfer)" tituliert hat.

Das ganze läuft so ab:

Es gibt Metropolen (=Gemeinden mit mehr als 1.000.000 Einwohnern) und Kaffs, also sehr kleine Dörfer (=Gemeinden mit weniger als 2.000 Einwohnern).

Nun bekommt man Punkte für Scheine, die man in Gemeinden dieser beiden Kategorien registriert hat:

Für jede Metropole bekommt man 10 Punkte + 5 Punkt je angefangene Million Einwohner.
Also:
1.000.001-2.000.000 EW: +5 Punkt
2.000.001-3.000.000 EW: +10 Punkte
3.000.001-4.000.000 EW: +15 Punkte
usw...

Für jedes Kaff mit 1.000-1.999 Einwohnern bekommt man 1 Punkt. Für jedes Kaff mit weniger als 1.000 Einwohnern bekommt man 1 Punkt + 1 Punkt pro Einhunderter-Abstufung.
Also:
1.999-1.000 EW: 1 Punkt
999-900 EW: 1 Punkt + 1 Punkt = 2 Punkte
899-800 EW: 1 Punkt + 2 Punkte = 3 Punkte
799-700 EW: 1 Punkt + 3 Punkte = 4 Punkte
699-600 EW: 1 Punkt + 4 Punkte = 5 Punkte
599-500 EW: 1 Punkt + 5 Punkte = 6 Punkte
499-400 EW: 1 Punkt + 6 Punkte = 7 Punkte
399-300 EW: 1 Punkt + 7 Punkte = 8 Punkte
299-200 EW: 1 Punkt + 8 Punkte = 9 Punkte
199-100 EW: 1 Punkt + 9 Punkte = 10 Punkte
99-1 EW: 1 Punkt + 10 Punkte = 11 Punkte

Beispiele:

Metropole:
Berlin hat 3.415.742 Einwohner. Hat man einen Schein in Berlin eingegeben, so bekommt man 10 Punkte für die Metropole + 15 Punkte, da die 3-Millionen-Grenze überschritten ist. Insgesamt also 25 Punkte

Kaff:
Zell am Pettenfirst hat 1.224 Einwohner. Hat man einen Schein in Zell am Pettenfirst eingegeben, so bekommt man 1 Punkt.
Hinterhornbach 91 Einwohner. Hat man einen Schein in Hinterhornbach eingegeben, so bekommt man 1 Punkt für das Kaff + 10 Punkte, da die 100 Einwohner Grenze unterschritten ist. Insgesamt also 11 Punke


Wichtig: Für dieses Spiel zählen nur Gemeinden!


Ranglisten:

folgt...
Last edited by Tombola on Fri Aug 15, 2008 11:02 pm, edited 2 times in total.
Tombola & Hias: Klasse statt Masse!

86/98 Bezirke of Austria
681/2358 "Gemeinden” of Austria
85/443 Kreise of Germany
114/114 Dots in Austria
314 Eu Dots
15 W Dots

imde
Euro-Regular in Training
Euro-Regular in Training
Posts: 68
Joined: Wed Dec 26, 2007 11:53 pm
Location: Wien/Vienna, Österreich/Austria
Contact:

Postby imde » Wed Apr 02, 2008 6:16 am

Siehe hier.
Last edited by imde on Thu Aug 21, 2008 7:54 am, edited 24 times in total.

User avatar
yli
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5870
Joined: Mon Dec 20, 2004 4:34 am
Location: TILBURG
Contact:

Re: Ideen für ein neues Spiel: Metropolen vs. Kaffs

Postby yli » Wed Apr 02, 2008 9:10 am

Tombola wrote:Was halten die "Spieler" im Forum von diesem neuen Spiel???


Schöne Idee....aber nicht einfach den Einwohnerzahl den kleines kaffs zu finden. Na ja, mit mein Fahrrad komme ich in (zu) viele kleine dorfen das ich den ohne Einwohnerzahl in wikipedia weg lasse.

Aber ich versuche :

Metropole 69 punkte

:flag-de: Berlin 3.415.742 EW 13 punkte
Image Kyiv / Київ 2.860.400 EW 12 punkte
Image Bucureşti1.931.838 EW 11 punkt
Image Budapest 1.696.128 EW 11 punkt
:flag-de: München 1.351.445 EW 11 punkt
Image Praha 1.212.097 EW 11 punkt

EDIT : Kein Kaffs (zu viel um den Einwohnerzahlen raus zu finden)
Last edited by yli on Thu Aug 14, 2008 1:52 pm, edited 1 time in total.
Jelle zonder internet. Het was een leuke hobby, maar niet mijn hobby. Een leven zonder internet is mijn ding. Een leven van geld uitgeven in plaats van tracken zeg maar.... hahaha. Ja, er mag gelachen worden.
Inloggen op site lukt niet meer, maakt niet uit. Ik snap toch niets van nieuwe biljetten :lol:

User avatar
helloggs
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1339
Joined: Sat Oct 02, 2004 1:17 pm
Location: Berlin, Germany
Contact:

Postby helloggs » Wed Apr 02, 2008 10:05 am

:flag-de: Berlin 13 Punkte
:flag-it: Rom 12 Punkte
:flag-fr: Paris 12 Punkte
:flag-de: Hamburg 11 Punkte
:flag-at: Wien 11 Punkte
:flag-es: Barcelona 11 Punkte
:flag-de: Muenchen 11 Punkte
Image Prag 11 Punkte

92 Punkte

Kaeffer ist wirklich schwierig und muehsam, aber wenn ich mal ganz viel Zeit und Lust habe und ich hier mehr Punkte brauche suche ich vielleicht noch mehr raus. :wink: Erstmal was mir so ins Auge gesprungen ist:

:flag-de:
Wollin 934 EW 2 Punkte
Wulfersdorf 469 EW Quelle 7 Punkte

9 Punkte
Last edited by helloggs on Wed Apr 02, 2008 10:14 am, edited 1 time in total.

User avatar
nossi
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1390
Joined: Thu Jul 15, 2004 9:41 pm
Location: 1220 Wien

Postby nossi » Wed Apr 02, 2008 10:11 am

yli und hellogs haben sich zwar schon die Arbeit gemacht, dennoch eine Frage:

Wäre das Spiel auf Hitbasis nicht interessanter als auf Eingabebasis? Im zweiten Fall wird es dem Ergebnis des Gemeindetrackings bzw. des Dottrackings doch sehr ähnlich sein.

Um vor allem Hits mit den "Kaffs" zu erleichtern, könnten wir die Regel um 2 Punkte erweitern:
1) Das Kaff und/oder die Stadt muss nur an einem Hit beteiligt sein. Es reicht also wenn ein eingegebener Schein wieder gefunden wurde. In diesem Fall bieten daher mehrere eingegebene Scheine eine größere Chance als ein einzelner Schein.
2) Es zählen auch geografisch klar abgrenzbare Orte (also nicht Stadtbezirke), so deren Einwohnerzahl durch offizielle (Gemeinde, Pfarre, offizielle Statistik (für Österreich z.B. Statistik Austria) o.ä.) aktuelle Unterlagen (Homepage, Statistikblätter etc.) ermittelt werden kann. In diesem Fall den jeweiligen Link dazuposten.

User avatar
Miras-Etrin
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 398
Joined: Mon Mar 17, 2008 8:01 pm
Location: D-78194 Zimmern

Postby Miras-Etrin » Wed Apr 02, 2008 10:35 am

Hallo Nossi und die anderen,

Vorschlag von mir, man kann ja beide Spiele machen. Eines für Eingaben und eines Hits. Beim ersten hätte ich auch eine Chance mit zumachen. Bei den Hits wird es wohl noch etwas dauern. Denn da können doch eh nur die üblichen Verdächtigen mitmachen. Ich mit einem Salzburg Hit und gerade 572 Schein wäre da außen vor. :(

Hier Mein Spiel Beitrag. Habe bis jetzt auch nur eine Metropole und zwar Wien 11 Punkte.

Käffer habe ich leider noch keine. Das kleinste ist Pamhagen mit 1744 Ew. lt Wikipedia. Somit da noch 0 Punkte

Gruß Bernd aus Deizisau bei Stuttgart

User avatar
yli
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5870
Joined: Mon Dec 20, 2004 4:34 am
Location: TILBURG
Contact:

Postby yli » Wed Apr 02, 2008 4:19 pm

nossi wrote:Wäre das Spiel auf Hitbasis nicht interessanter als auf Eingabebasis? Im zweiten Fall wird es dem Ergebnis des Gemeindetrackings bzw. des Dottrackings doch sehr ähnlich sein.

Um vor allem Hits mit den "Kaffs" zu erleichtern, könnten wir die Regel um 2 Punkte erweitern:
1) Das Kaff und/oder die Stadt muss nur an einem Hit beteiligt sein. Es reicht also wenn ein eingegebener Schein wieder gefunden wurde. In diesem Fall bieten daher mehrere eingegebene Scheine eine größere Chance als ein einzelner Schein.
2) Es zählen auch geografisch klar abgrenzbare Orte (also nicht Stadtbezirke), so deren Einwohnerzahl durch offizielle (Gemeinde, Pfarre, offizielle Statistik (für Österreich z.B. Statistik Austria) o.ä.) aktuelle Unterlagen (Homepage, Statistikblätter etc.) ermittelt werden kann. In diesem Fall den jeweiligen Link dazuposten.


Vielleicht kann es noch geänderd werden in drei oder vier kategorien :

* Metropole - hits
* Metropole - eingabebasis
* Kaff - hitbasis
* Kaff - eingabebasis

Am besten beim Kaffs nur hitbasis - das kostte weniger zeit raus zu finden :wink:

Leider gibt es nicht für jedes land ein gute Quelle site wie z.B. den z.B. Statistik Austria oder quid.fr für den gemeinden Frankreichs.

Jedenfalls den Quelle link beim Kaffs darein machen ist gute idee.
Jelle zonder internet. Het was een leuke hobby, maar niet mijn hobby. Een leven zonder internet is mijn ding. Een leven van geld uitgeven in plaats van tracken zeg maar.... hahaha. Ja, er mag gelachen worden.
Inloggen op site lukt niet meer, maakt niet uit. Ik snap toch niets van nieuwe biljetten :lol:

User avatar
Säbb
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 938
Joined: Tue Mar 29, 2005 5:05 pm
Location: Europa

Postby Säbb » Wed Apr 02, 2008 6:49 pm

Was bezeichnet ihr nun als "Kaff", also eine "eingetragene" Gemeinde in Österreich. Zum Beispiel die kleinste Österreichs mit 66 Einwohnern.

Oder zählt zum Beispiel auch "Boeker Mühle" was ein Stadteil von Rechlin ist, aber geografisch gesehen ein Kaff ist.

User avatar
nossi
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1390
Joined: Thu Jul 15, 2004 9:41 pm
Location: 1220 Wien

Postby nossi » Wed Apr 02, 2008 6:58 pm

Es liegt nun am Gamemaster Tombola, die genauen Regeln festzulegen.

User avatar
androl
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 4313
Joined: Sun Feb 08, 2004 1:20 pm
Location: Myeenack, Chairmany
Contact:

Re: Ideen für ein neues Spiel: Metropolen vs. Kaffs

Postby androl » Wed Apr 02, 2008 7:14 pm

Tombola wrote:Für jede Metropole bekommt man 10 Punkte + 1 Punkt je angefangene Million Einwohner.
Für jedes Kaff bekommt man 1 Punkt + 1 Punkt pro Einhunderter-Abstufung.
Also:
999-900 EW: +1 Punkt
899-800 EW: +2 Punkte
799-700 EW: +3 Punkte

warum so kompliziert beschreiben und nicht gleich in einem Rutsch
xxxx-1000 EW: 0 Punkte
999-900 EW: 2 Punkte
899-800 EW: 3 Punkte
799-700 EW: 4 Punkte
ist natürlich absolut das selbe, aber mir gefallen einfache Aufstellungen eben besser als "du bekommst einen Punkt für dies, einen für das und zusätzlich noch einen für jenes Kriterium" :)

ich werde meine Liste mal durchgehen...
Joshu, a Chinese Zen master, asked a cow:
"Do you have Buddha-nature or not?"
The cow answered: "Moo."

User avatar
Säbb
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 938
Joined: Tue Mar 29, 2005 5:05 pm
Location: Europa

Postby Säbb » Wed Apr 02, 2008 7:41 pm

Eigene Metropolen:

:flag-at: Wien: 11 Pkte (1,7 EW)
:flag-fr: Paris: 12 Pkte (2,1 EW)
:flag-de: Berlin: 13 Pkte (3,8 EW)
:flag-de: Hamburg: 11 Pkte (1,7 EW)
:flag-de: München: 11 Pkte (1,3 EW)

Treffer:

:flag-at: Wien: 11 Pkte (1,7 EW)

Gesamt: 69 Pkte

User avatar
Tombola
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1155
Joined: Fri Feb 20, 2004 5:16 pm
Location: Salzburg, Austria

Postby Tombola » Wed Apr 02, 2008 7:59 pm

Säbb wrote:Was bezeichnet ihr nun als "Kaff", also eine "eingetragene" Gemeinde in Österreich. Zum Beispiel die kleinste Österreichs mit 66 Einwohnern.

Oder zählt zum Beispiel auch "Boeker Mühle" was ein Stadteil von Rechlin ist, aber geografisch gesehen ein Kaff ist.


Also ich bin dafür, nur Gemeinden herzunehmen, und von diesen die Gesamtbevölkerung zu zählen. Das ist in Österreich (Statistik Austria bzw. xls File im Spiel "Die 2357 Gemeinden Österreichs"), Deutschland (zumindest für Bayern) und Frankreich (quid.fr) recht einfach.

Aber deswegen habe ich den Thread ja "Ideen..." genannt.
Tombola & Hias: Klasse statt Masse!

86/98 Bezirke of Austria
681/2358 "Gemeinden” of Austria
85/443 Kreise of Germany
114/114 Dots in Austria
314 Eu Dots
15 W Dots

Cobbdouglas
Euro-Expert
Euro-Expert
Posts: 722
Joined: Thu Feb 23, 2006 3:49 pm
Location: Wien (Vienna), Austria

Postby Cobbdouglas » Wed Apr 02, 2008 8:31 pm

Grundsätzlich eine gute Idee, aber mit einigen Tücken im Detail die man vorab klären sollte.

Für Österreich halte ich auch Gemeinden als sinnvolle Einheit, gibt genau 596 Stück mit unter 1000 Einwohnern. Allerdings gibt es soweit ich weiß in Deutschland in manchen Bundesländern (fast) keine Gemeinden die unter 1000 Einwohnern haben, dort wurde wesentlich radikaler zusammengelegt als in Österreich.

Auch in Österreich sind die Gemeinden nicht immer ganz fair, aber eine bessere Lösung gibt es wohl nicht. Ortschaften halte ich für nicht sinnvoll, davon gibt es endlos viele (manche relativ kleine Gemeinden bestehen aus um die 50 Ortschaften, zum Teil mit unter 10 Einwohnern).

Ganz ein anderes Problem sehe ich bei den Metropolen, die offiziellen Einwohnerzahlen sagen unterschätzen hier oft die eigentliche Größe. Gute Beispiele sind zb:

Paris: 2.138.551 Einwohner aber 9.644.507 Einwohner in der Unité urbaine
Brüssel: 145.717 Einwohner aber 1.031.215 Einwohner in der Hauptstadtregion

aber in mehr oder weniger starker Form trifft es fast alle Großstädte. Am einfachsten wäre sicher die Bevölkerung innerhalb der offiziellen Stadtgrenzen aber da würden eben einige wirklich großen Städte (wie Paris) zu recht wenigen Punkten führen und einige andere (wie eben Brüssel) ganz aus der Wertung fallen.

Nur mal ein paar Gedanken die vllt vorab geklärt sein sollte bevor man sich auf die Punktesuche macht,

User avatar
androl
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 4313
Joined: Sun Feb 08, 2004 1:20 pm
Location: Myeenack, Chairmany
Contact:

Postby androl » Wed Apr 02, 2008 8:36 pm

Joshu, a Chinese Zen master, asked a cow:
"Do you have Buddha-nature or not?"
The cow answered: "Moo."

User avatar
androl
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 4313
Joined: Sun Feb 08, 2004 1:20 pm
Location: Myeenack, Chairmany
Contact:

Postby androl » Wed Apr 02, 2008 8:44 pm

Säbb wrote:Eigene Käffer:

:flag-at: Wien: 11 Pkte (1,7 EW)
:flag-fr: Paris: 12 Pkte (2,1 EW)
:flag-de: Berlin: 13 Pkte (3,8 EW)

richtig, Wien gibt mit 1,7 EW 11 Punkte. Paris und Berlin sind aber bei 2,1 und 3,8 EW auch 11 Punkte :lol: (wurden da EW durchgesägt? Aua!)
Joshu, a Chinese Zen master, asked a cow:
"Do you have Buddha-nature or not?"
The cow answered: "Moo."


Return to “Statistiken & Spiele”