Werbung für EBT - Ideen, Tipps u. Resonanz

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Licht & Feuer, Miles66

Post Reply
User avatar
Onkel TOM
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 9
Joined: Wed Apr 17, 2002 9:03 am
Location: Dortmund / Ruhrpott / FR Germany

Werbung für EBT - Ideen, Tipps u. Resonanz

Post by Onkel TOM » Sat Sep 13, 2003 3:39 pm

Meine Methode Eurobilltracker bekannt zu machen ist folgende:

Bein Einkauf schaue ich immer sofort auf den Ländercode und sage dann, ach, schon wieder ein deutscher Schein, langweilig.
So wecke ich das Interesse meines Gegenübers! :D
Die meisten Verkäufer fragen dann, woran man das erkennt, es sind doch alle Scheine gleich.
Dann erkläre ich kurz das mit dem Länder- und Druckereicode und ziehe einen kleinen Zettel (den ich immer in der Geldbörse habe) aus der Tasche. Damit habe ich oft schon Erfolg gehabt!
http://www.eurobilltracker.eu/

Ländercode
Beispielcode: X08112476765
A-I (noch nicht verwendet)
J - Vereinigtes Königreich
K - Schweden
L - Finnland
M - Portugal
N - Österreich
O - (nicht verwendet)
P - Niederlande
Q - (nicht verwendet)
R - Luxemburg (*)
S - Italien
T - Irland
U - Frankreich
V - Spanien
W - Dänemark
X - Deutschland
Y - Griechenland
Z - Belgien

Druckereicode
Beispielcode: P004C2
A Bank of England Printing Works
C AB Tumba Druck / Schweden
D Setec Oy / Finnland
E Oberthur / Frankreich
F Östereichische Nationalbank
G Enschede Security Printing / Niederlande
H De La Rue / Großbritanien
J Banca d´Italia
K Central Bank of Ireland, Ireland
L Banque de France
M Fabrico Nacional de Moneday y Timbre / Spanien
N Bank of Greece
P Giesecke & Devrient
R Bundesdruckerei
S Danmarks Nationalbank
T Banque National de Belgique
Schöne Grüße aus Dortmund

Onkel Tom

http://www.Frettchentagebuch.de
Image

joergb30

Re: Werbung für Eurobilltracker

Post by joergb30 » Tue Sep 16, 2003 11:46 pm

Ich spreche die Verkäufer/innen schon eine ganze Weile auf ausländisches Geld an, gerade weil diese auch eine gute Quelle für Münzen sind ;)
Wie du schon festgestellt hast, dass man auch den Scheinen ihre Herkunft ansehen kann, ist den wenigsten bekannt. Interessant, dass offensichtlich nicht einmal Banker darüber Bescheid wissen.

Der Erfolg ist aber mäßig:
Münzen sammeln jetzt eine ganze Menge der Angesprochenen selber (bzw. deren Angehörige), für die "gleich aussehenden" Scheine besteht aber kaum Interesse.
Bisher konnte sich nur einer dafür erwärmen, einige Scheine zu registrieren, er hat es aber nach einem Tag schon wieder aufgegeben. In einem anderen Fall darf ich wenigstens in ruhigen Momenten (die leider selten sind) in die Kasse schauen und einige Seriennummern notieren ;-)

Kleine Anekdote am Rande: Man kann den Leute richtig einen Schrecken einjagen:
Eine Dame vor mir an der Kasse bezahlte mit einem italienischen 50er, welche hierzulande (im mittleren Deutschland) bisher eher selten auftreten. Die Wahrscheinlichkeit war somit hoch, dass sie kürzlich in Italien gewesen war. Darauf angesprochen, sie leicht schockiert: "Da war ich tatsächlich, woher wissen Sie das denn?"
Onkel TOM wrote:Meine Methode Eurobilltracker bekannt zu machen ist folgende:

Bein Einkauf schaue ich immer sofort auf den Ländercode und sage dann, ach, schon wieder ein deutscher Schein, langweilig.
So wecke ich das Interesse meines Gegenübers! :D
Die meisten Verkäufer fragen dann, woran man das erkennt, es sind doch alle Scheine gleich.
Dann erkläre ich kurz das mit dem Länder- und Druckereicode und ziehe einen kleinen Zettel (den ich immer in der Geldbörse habe) aus der Tasche. Damit habe ich oft schon Erfolg gehabt!
http://www.eurobilltracker.eu/

Ländercode
Beispielcode: X08112476765
A-I (noch nicht verwendet)
J - Vereinigtes Königreich
K - Schweden
L - Finnland
M - Portugal
N - Österreich
O - (nicht verwendet)
P - Niederlande
Q - (nicht verwendet)
R - Luxemburg (*)
S - Italien
T - Irland
U - Frankreich
V - Spanien
W - Dänemark
X - Deutschland
Y - Griechenland
Z - Belgien

Druckereicode
Beispielcode: P004C2
A Bank of England Printing Works
C AB Tumba Druck / Schweden
D Setec Oy / Finnland
E Oberthur / Frankreich
F Östereichische Nationalbank
G Enschede Security Printing / Niederlande
H De La Rue / Großbritanien
J Banca d´Italia
K Central Bank of Ireland, Ireland
L Banque de France
M Fabrico Nacional de Moneday y Timbre / Spanien
N Bank of Greece
P Giesecke & Devrient
R Bundesdruckerei
S Danmarks Nationalbank
T Banque National de Belgique
Schöne Grüße aus Dortmund

Onkel Tom

www.Frettchentagebuch.de

AssetBurned

Post by AssetBurned » Wed Oct 08, 2003 5:55 pm

moin

hm warum ist den hinter luxenburg ein sternchen und warum finde ich diese liste nicht in der FAQ der EBT seite?

cu assetburned

User avatar
querty
Euro-Master in Training
Euro-Master in Training
Posts: 997
Joined: Thu Jul 24, 2003 5:22 pm
Location: Opitter, Belgian Limburg, Belgium

Post by querty » Wed Oct 08, 2003 6:50 pm

Luxemburg hat keine scheinen gedruckt bisher. Ich denke das darum ein Sternchen hinter Luxemburg steht.
Ah, look at all the lonely Euronotes. Where do they all come from? (The Beatles, Eleanor Rigby)

Carpe Ico

Honk

Flyer bzw. Posterflooding

Post by Honk » Tue Nov 18, 2003 2:33 pm

laßt uns doch mal alle an einem bestimmten tag möglichst viele flyer und poster verteilen. wenn viele leute mitmachen hätte das bestimmt nen riesigen effkt.

User avatar
haemoglobin
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1414
Joined: Sat Apr 12, 2003 11:26 pm
Location: Oldenburg, Germany
Contact:

Re: Flyer bzw. Posterflooding

Post by haemoglobin » Tue Nov 18, 2003 6:40 pm

genau das hab ich in meiner Stadt vor.
Da es zu wenige EBT-Nutzer in meiner Stadt gibt hab ich mir vor einigen Tagen den Flyer/Poster runtergeladen, ein wenig erneuert was User-zahlen, Geldscheinmenge etc angeht, und werd ihn in den nächsten Tagen auf DIN A6 verkleinert mal überall in der Stadt auslegen. Mal sehn ob sich vielleicht dadurch mehr Leute in meiner Stadt anmelden

User avatar
haemoglobin
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1414
Joined: Sat Apr 12, 2003 11:26 pm
Location: Oldenburg, Germany
Contact:

Re: Flyer bzw. Posterflooding

Post by haemoglobin » Mon Dec 08, 2003 11:28 am

yeaaaahhhh!!!!

der erste erfolg meiner bemühungen!!!
ich hab endlich mal eine empfehlung auf meinem ebt-konto.
hab in einem forum meinen EBT-link als signatur hinzugefügt.
hätte nicht gedacht das es klappt!!

Aylah
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 20
Joined: Sun Dec 07, 2003 8:12 pm
Location: NRW, Germany

Post by Aylah » Sun Dec 14, 2003 5:20 pm

Ich hab hier einen (ungültigen) One-Pound Schein aus England und einen 20-Kronen Schein aus Schweden, aber die Codes stimmen überhaupt nicht mit der Liste überein. Der englische Schein hat nebeneinander 2 Codes stehen: DT50 und I (oder 1) 34575. Auf dem schwedischen kann ich irgendwie nur einen Code erkennen: 7321140902. :?:
Man möchte zuweilen ein Kannibale sein, nicht um den einen oder anderen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. (E.M.Ciovan)

User avatar
avij
Forum Moderator
Forum Moderator
Posts: 5771
Joined: Mon May 27, 2002 10:45 pm
Location: Helsinki Finland
Contact:

Post by avij » Sun Dec 14, 2003 6:53 pm

Aylah wrote:Ich hab hier einen (ungültigen) One-Pound Schein aus England und einen 20-Kronen Schein aus Schweden, aber die Codes stimmen überhaupt nicht mit der Liste überein. Der englische Schein hat nebeneinander 2 Codes stehen: DT50 und I (oder 1) 34575. Auf dem schwedischen kann ich irgendwie nur einen Code erkennen: 7321140902. :?:
Of course, the list provided above is only for Euro notes. The entries in the list for UK and Sweden are reserved for the moment when those countries finally join the Euro. I'd recommend visiting http://www.lorensonline.com/sek_tracker and http://www.doshtracker.co.uk/ for the time being.

Aylah
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 20
Joined: Sun Dec 07, 2003 8:12 pm
Location: NRW, Germany

Post by Aylah » Sun Dec 14, 2003 9:15 pm

avij wrote: Of course, the list provided above is only for Euro notes. The entries in the list for UK and Sweden are reserved for the moment when those countries finally join the Euro. I'd recommend visiting http://www.lorensonline.com/sek_tracker and http://www.doshtracker.co.uk/ for the time being.
Ups... Aber ich glaube kaum, dass England und Schweden noch beitreten. Soweit ich weiß, wurde in beiden Ländern ein deutliches Nein zum Euro gesagt.
Man möchte zuweilen ein Kannibale sein, nicht um den einen oder anderen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. (E.M.Ciovan)

Asiamaniac
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 2312
Joined: Sun May 26, 2002 12:06 pm
Location: Frankfurt / Main

Post by Asiamaniac » Sun Dec 14, 2003 10:19 pm

Es gibt diverse Meinungsplattformen im Internet wie z.B. www.ciao.com Da kann man Erfahrungsberichte zu allen möglichen Produkten, Seiten, Reisezielen usw. schreiben und bekommt sogar ein bisschen Geld dafür. Bei Ciao ist diese Seite allerdings noch in keiner Kategorie vertreten. Melde Dich doch einfach dort an, beantrage die Eröffnung des Threads "Eurobilltracker" unter der Rubrik "Communities" und schreibe einen Bericht dazu. Lies allerdings erst einmal selbst ein paar Berichte von erfahrenen Ciao-Usern zum Thema "Communities", damit Du einen Eindruck davon bekommst, was wichtig ist und was nicht. Dein Bericht wird nämlich von den Usern bewertet, und wenn er nichts taugt, wird er auch kaum gelesen werden.

In diesem zusammenhang rate ich Dir auch, viel Präsenz bei Ciao zu zeigen, intelligente Kommentare zu anderen Berichten zu schreiben, weil dann viele andere User auch Deine Berichte lesen werden. Auf diese Weise werden sicherlich einige User mehr auf unsere Seite stoßen.

mrskumm
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 20
Joined: Tue Dec 16, 2003 12:56 pm
Location: Sweden
Contact:

Post by mrskumm » Tue Dec 16, 2003 12:59 pm

Aylah wrote:
avij wrote: Of course, the list provided above is only for Euro notes. The entries in the list for UK and Sweden are reserved for the moment when those countries finally join the Euro. I'd recommend visiting http://www.lorensonline.com/sek_tracker and http://www.doshtracker.co.uk/ for the time being.
Ups... Aber ich glaube kaum, dass England und Schweden noch beitreten. Soweit ich weiß, wurde in beiden Ländern ein deutliches Nein zum Euro gesagt.
Hi there... I am the owner / coder of SEK Tracker :)

My Deutsch is not very good, but, I think you "thought that Sweden voted no to euro"... And we did vote no!

Also, SEK Tracker should any day get it's own domain, sek-tracker.com :)

//Lorens

Aylah
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 20
Joined: Sun Dec 07, 2003 8:12 pm
Location: NRW, Germany

Post by Aylah » Wed Dec 17, 2003 2:36 pm

Well, could you register the note for me? I tried to, but I can't speak swedish. Its number is written five posts up.
Man möchte zuweilen ein Kannibale sein, nicht um den einen oder anderen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. (E.M.Ciovan)

Tob-Imb
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 9
Joined: Mon Feb 09, 2004 7:38 pm
Location: Germany, Cologne
Contact:

Post by Tob-Imb » Mon Feb 09, 2004 7:54 pm

http://www.eurobilltracker.eu/

Ländercode
Beispielcode: X08112476765
A-I (noch nicht verwendet)
J - Vereinigtes Königreich
K - Schweden
L - Finnland
M - Portugal
N - Österreich
O - (nicht verwendet)
P - Niederlande
Q - (nicht verwendet)
R - Luxemburg (*)
S - Italien
T - Irland
U - Frankreich
V - Spanien
W - Dänemark
X - Deutschland
Y - Griechenland
Z - Belgien

Druckereicode
Beispielcode: P004C2
A Bank of England Printing Works
C AB Tumba Druck / Schweden
D Setec Oy / Finnland
E Oberthur / Frankreich
F Östereichische Nationalbank
G Enschede Security Printing / Niederlande
H De La Rue / Großbritanien
J Banca d´Italia
K Central Bank of Ireland, Ireland
L Banque de France
M Fabrico Nacional de Moneday y Timbre / Spanien
N Bank of Greece
P Giesecke & Devrient
R Bundesdruckerei
S Danmarks Nationalbank
T Banque National de Belgique


Den Zettel find ich gut.
Kann ich mir den Kopieren und auch mit mir rumtragen? :?:

User avatar
Gauss
Forum Moderator
Forum Moderator
Posts: 1686
Joined: Tue Feb 25, 2003 11:35 pm

Post by Gauss » Mon Feb 09, 2004 8:19 pm

Ich glaube, hier findest Du, was Du suchst. Da gibt es einen Link zu einer Übersicht im Visitenkartenformat als PDF- und PageMaker-Datei.

Post Reply

Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”