Verdächtige Scheine und User

Haben Sie Vorschläge, Kommentare, Ideen...?

Moderators: Miles66, Licht & Feuer

beaweb
Euro-Expert
Euro-Expert
Posts: 624
Joined: Wed Aug 13, 2008 7:43 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by beaweb »

@Lasterpaule

Du alter Fuchs!
Genau das habe ich mir auch schon gedacht: Zu viele Treffer!
Heute Baldur: 102 Scheine: 7 (in Worten: sieben) Treffer.

@Zimmerge

Immer diese Jammerei!
Bei EBT geht es nicht um die schiere Menge der Treffer sondern darum, den Zufall zu genießen.
zimmerge
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1354
Joined: Fri Sep 21, 2007 3:21 pm
Location: VIENNA - Austria

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by zimmerge »

beaweb wrote:
Wed Mar 07, 2018 11:54 am
@Lasterpaule

Du alter Fuchs!
Genau das habe ich mir auch schon gedacht: Zu viele Treffer!
Heute Baldur: 102 Scheine: 7 (in Worten: sieben) Treffer.

@Zimmerge

Immer diese Jammerei!
Bei EBT geht es nicht um die schiere Menge der Treffer sondern darum, den Zufall zu genießen.
@ beaweb

:?: :?: GEHT'S NOCH :?: :?: Warum führst Du mich als Beispiel an :?: :?:

wer seit Jahren täglich viele Scheine eingibt (siehe https://de.eurobilltracker.com/my_notes ... 8240;tab=1), dessen Scheine werden wohl auch hoffentlich irgendwann auch mal auftauchen ...

Schau' Dir doch mal meine Landkarte an -> da gibt es einen dicken fetten Dot in Wien (ich bin die Nr. 1 der ebt-Hauptstadt Wien -> 1.402.154 Scheine meiner 1.432.515 getrackten Scheine stammen von dort und wurden dort auch wieder ausgesetzt)

Zugegeben folgende Anzahl an Scheinen wurden zum Grossteil nach Wien "importiert":
7.265 - Untertauern + 1.435 - Tamsweg (ich habe von der Schiregion Obertauern die Saisonkarte, dort haben sogar sonntags die Banken offen und ich bin mind. an 6-7 Wochenenden + 2 Wochen dort)
4.288 - Klosterneuburg + 2.210 - Schwechat + 1.423 - Korneuburg -> das ist Wien Umgebung

Derzeit tracke ich täglich 333 Scheine -> wenn bis dahin nicht ein aktiver Hit dabei ist, tracke ich 111 Scheine zusätzlich, wenn da wieder kein Hit dabei ist, ...

Wenn Du Dir meine Trefferliste ansiehst, sind meine Treffer zur Hälfte passive Hits (die ich absolut nicht steuern kann) und nur 15 % Wien-Wien-Hit's

Bevor die wieder mal andere Tracker mit an Haaren herbeigezockenen Argumenten bekleckerst erkundige Dich bitte mal.

Keine Ahnung, was Dir über die Leber gelaufen ist, aber wenn Dir ebt keinen Spass mehr macht -> hör' doch einfach auf und nutze Deine Freizeit anders ...

Grüße aus Wien
früher ging es uns gut - heute geht es uns besser -> es wäre besser, es ginge uns wieder gut

tradition ist die weitergabe des feuers und nicht die anbetung der asche
beaweb
Euro-Expert
Euro-Expert
Posts: 624
Joined: Wed Aug 13, 2008 7:43 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by beaweb »

@Zimmerge

Es tut mir schrecklich leid, dass ich Dein so übergroßes EGO bekleckert habe.
Was habe ich mir nur dabei gedacht, die NUMMER EINS anzusprechen.
Das ist in Österreich jetzt wohl wieder Majestätsbeleidigung!
Hoffentlich werde ich demnächst nicht verhaftet, wenn ich nach Wien komme.

p.s.: Ich habe mich heute Morgen über einen Treffer mit einem italienischen Tracker gefreut, der seit 2005 dabei ist, eine Quote von
1 : 751 hat und weitertrackt, obwohl er nie die Nummer 1 werden wird, um es dann in alle Welt zu posaunen.
User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5634
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by Lasterpaule »

beaweb wrote:
Wed Mar 07, 2018 11:54 am
@Zimmerge

Immer diese Jammerei!
Bei EBT geht es nicht um die schiere Menge der Treffer sondern darum, den Zufall zu genießen.
Zimmerge wrote:@ beaweb

:?: :?: GEHT'S NOCH :?: :?: Warum führst Du mich als Beispiel an :?: :?:
Hallo Zimmerge, bevor nun wieder der große Streit losgeht.... ich habe das Zitat von Tante Bea so gedeutet, dass Du den beiden Treffern mit Baldur und jonathan9475 nicht hinterhertrauern sollst, sollte sich mein Verdacht mit Dr. Westphall bestätigen. Sie hat aber in keinster Weise all Deine Treffer oder die Person "Zimmerge" selbst in Frage gestellt und ich denke, das würde sie auch niemals tun.
Zudem darfst Du auch den Faktor "Berlin" nicht außer Acht lassen, dort ist der Umgangston ein klein wenig rauher als der in Wien. :wink:
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin
User avatar
nossi
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 1532
Joined: Thu Jul 15, 2004 9:41 pm
Location: 1220 Wien

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by nossi »

beaweb wrote:
Thu Mar 08, 2018 9:39 am


...demnächst ..., wenn ich nach Wien komme.

Melde dich doch, wenn du beabsichtigst nach Wien zu kommen!
Liebe Grüße aus Wien - nossi -
beaweb
Euro-Expert
Euro-Expert
Posts: 624
Joined: Wed Aug 13, 2008 7:43 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by beaweb »

@Nossi:
Werde ich auf jeden Fall tun, wenn ich es nochmal nach Wien schaffe!!!!!"

@Lasterpaule:
Stimmt, in Wien ist es viel gesitteter,
aber dafür stopert man mehr.
Das kommt von den Teppichen mit den vielen kleinen Hügeln.
Weil alles unter sie gekehrt wird.
Europa28
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 278
Joined: Sun Feb 08, 2009 8:44 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by Europa28 »

Lasterpaule wrote:
Tue Mar 06, 2018 8:32 pm
Grundsätzlich finde ich es immer toll, wenn sich neue Tracker gleich richtig hineinknien und viele Scheine eingeben... :)

...nur denke ich, dass es sich bei den 6 "neuen" Powertracker vom Februar wieder um unseren alten Freund Dr. Westphall handelt.
Wieder die gleichen Anzeichen wie damals, alle melden sich kurz nacheinander an und geben die selbe Menge an Scheinen ein, kurioserweise auch immer zu den selben Zeiten. 8O
Ich meine, ErGo sollte sich jonathan9475, Baldur, escapist, €Jackpot, ardt, und junge mal etwas genauer ansehen.... :roll:
Hallo ErGo,
wann nehmen sich die Cleaning-Girls dieser Fakergruppe an? Einer dieser Tracker (Jonathan9475) hat wieder mit Daten abschicken begonnen (ich will nicht schreiben, er hätte wieder mit Scheine eingeben begonnen) ...
Vielen Dank.
Gruß
Europa28
User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5634
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by Lasterpaule »

Zur Erinnerung nochmal ein Bild von jonathan9475 's Profil, in dem klar hervorgeht, dass sein Banknotengenerator ist wie eine gute Flasche Wein, je älter desto besser... :roll:

Like a good wine, my euronote generator gets better with age
(Wie ein guter Wein wird mein Euronoten-Generator mit dem Alter besser)


.
jonathan9745.jpg
jonathan9745.jpg (107.77 KiB) Viewed 1448 times
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin
User avatar
Lasterpaule
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5634
Joined: Sun Jan 16, 2005 12:21 am
Location: Herbrechtingen Landkreis Heidenheim Deutschland
Contact:

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by Lasterpaule »

Aus bekanntem Grund möchte ich diesen Treffer mit jonathan9475 moderieren lassen.
Gruß Paul (Lasterpaule)
:note-5: :note-10: :note-20: :note-50: :note-100: :note-200: :note-500: <--- klick

Statistiken

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Benjamin Franklin
HorstNDH
Euro-Expert
Euro-Expert
Posts: 512
Joined: Tue Sep 01, 2009 1:56 pm
Location: Nordhausen

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by HorstNDH »

Dieser Schein muss doch sicher gelöscht werden ? (public serial)
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=196228615

Horst
User avatar
stefanlip
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 263
Joined: Tue Aug 22, 2006 7:22 pm
Location: Bibertal
Contact:

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by stefanlip »

HorstNDH wrote:
Fri Jun 14, 2019 9:46 am
Dieser Schein muss doch sicher gelöscht werden ? (public serial)
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=196228615

Horst
Die Anfrage ist bereits an den Support raus. Habe ihn natürlich moderieren lassen.
User avatar
stefanlip
Euro-Regular
Euro-Regular
Posts: 263
Joined: Tue Aug 22, 2006 7:22 pm
Location: Bibertal
Contact:

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by stefanlip »

stefanlip wrote:
Fri Jun 14, 2019 2:36 pm
HorstNDH wrote:
Fri Jun 14, 2019 9:46 am
Dieser Schein muss doch sicher gelöscht werden ? (public serial)
https://de.eurobilltracker.com/notes/?id=196228615

Horst
Die Anfrage ist bereits an den Support raus. Habe ihn natürlich moderieren lassen. Werde auch keine weiteren Public serials eingeben.
User avatar
simpsonspedia.net
Euro-Expert in Training
Euro-Expert in Training
Posts: 489
Joined: Wed Dec 26, 2007 12:29 am

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by simpsonspedia.net »

https://de.eurobilltracker.com/profile/?user=211741

Hitratio und das zwei Scheine sich über so lange Zeit und Distanz nicht trennen, finde ich etwas verdächtig.
simpsonspedia.de | nig

hits
de: 1992x :flag-de:     98x :flag-at:     63x :flag-nl:     42x :flag-be:     19x :flag-fi:     18x :flag-si:     9x :flag-it:     7x :flag-fr:     5x :flag-pt:     3x :flag-es:     1x :flag-ee: :flag-cy: :flag-ie: :flag-mt: :flag-eu: (cz) :flag-eu: (ch) :flag-sk:
at: 1x :flag-be: :flag-at:

geworbene
108x :flag-de:     17x :flag-at:     3x :flag-eu: (ch)     1x :flag-fr:
sh2508
Euro-Newbie
Euro-Newbie
Posts: 1
Joined: Mon Dec 09, 2019 3:02 pm

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by sh2508 »

Hallo!
Ich bin zwar jetzt schon gut 1,5 Jahre auf EuroBillTracker aktiv, aber noch neu im Forum. Und der Grund warum ich mich nun doch einmal hier registriert habe ist folgender: Ich hab in meiner Treffer-Statistik heute den Punkt "moderierte Treffer" gefunden - und mich gleich mal über 2 davon gewundert.
Die Sachlage ist folgende: der User Rusten und ich sind Arbeitskollegen und gehen öfter in die selben Lokale - die Scheine wandern dadurch oft (auch über Umwege) zwischen uns hin und her, entsprechend viele Treffer entstehen zwischen uns (ich kann euch aber versprechen, dass diese nicht gefaked sind, sondern tatsächlich unwillkürlich zustande kommen - wir sprechen uns inzwischen sogar ab, um Treffer weitgehend zu vermeiden, ein Schein, der einen Treffer zwischen uns darstellt, muss also einen Umweg über eine dritte Person - Kollege, Kellner,... - gemacht haben, da wir direkt zwischen uns ausgetauschte Scheine nicht doppelt eingeben). Jetzt wurden aber 2 Treffer zwischen uns moderiert, bei welchen ich das sehr merkwürdig finde - bei einem dieser Treffer liegen 362 Tage zwischen den Eingaben (und nein, ich hab mir den Schein nicht 362 Tage aufgehoben, nur, um dann einen Treffer zu bekommen) und beim anderen 63 Tage (das war noch dazu ganz zu beginn meiner EuroBillTracker-Karriere!). Wenn wir tatsächlich mal einen Schein beide am selben Tag eingeben, dann sehe ich ja ein, dass diese Treffer nicht zählen und uninteressant sind - aber bei diesen zwei Treffern verstehe ich es ehrlich gesagt ganz und gar nicht. Könnte sich das eventuell noch mal jemand anschauen? Ich kann auf Nachfrage natürlich auch gern den Link zu den entsprechenden Scheinen schicken.
ErGo
Euro-Master
Euro-Master
Posts: 5748
Joined: Wed Oct 05, 2005 2:12 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Re: Verdächtige Scheine und User

Post by ErGo »

Die zwei von dir erwähnten Hits wurden vom System automatisch moderiert, weil es an jeweiligen Tagen noch genau einen "normalen" Hit mit genau der gleichen Dauer und Entfernung (und dem gleichen Hitpartner) gab. Bei solchen Hit-Zwillingen (das kann auch ganze Bündel betreffen) wird nur jeweils 1 Hit als interessant belassen, alle anderen Hits werden eben automatisch moderiert, da ja die Scheine anscheinend die gleiche Reise zurückgelegt haben. Sollte so ein moderierter Hit nocheinmal gefunden werden, wird er übrigens wieder als "interessant" markiert.

An solchen moderierten Hits ist prinzipiell nichts verdächtigt, trotzdem wäre es gut, wenn ihr die 0-Tage-Hits untereinander möglichst vermeiden könnt. Auch ist zB der Südafrika-Hit natürlich nicht so spektakulär, wenn man weiß, dass der Schein von deinem Arbeitskollegen mitgenommen wurde und vermutlich in eurem Firmen-Umfeld ausgesetzt wurde.
Post Reply

Return to “Diskussionen zur Site und zum Euro-Tracking (Deutsch)”